AHM fliegt aus den Top 100

Mehr noch! Haider-Maurer ist nur mehr drittbester Österreicher. Er musste inzwischen dem „kleinen“ Bruder von Jürgen Melzer in der Rangliste den Vortritt lassen. Dominic Thiem kreist am Sprung in die Top 10 ohnehin in lichten Höhen! Aber der Reihe nach!

Absturz nach Höhenflug

Der Verlust der 180 Punkte von Rio de Janeiro, seinem besten Ergebnis im Vorjahr, kostet Haider-Maurer 32 Plätze in der Rangliste. Die Top 100 sind Geschichte!

Nach Madrid hatte Andreas Haider-Maurer Dominic Thiem kurzfristig als Österreichs Nummer 1 abgelöst. Rund zehn Monate später wird Rio für beide ein markantes Datum. Haider-Maurer fliegt aus den Top 100 und landet auf Rang 106. Thiem verbessert sich auf Platz 15 – sein neues Karriere-Hoch!

Beste Saison

Mit dem Erreichen des Viertelfinales in Chennai, Casablanca und Umag, mit der 3. Runde in Monte Carlo und vor allem mit dem Semifinale in Rio de Janeiro hatte Haider-Maurer 2015 für Glanzlichter gesorgt. Er konnte sich damit konstant um die Top 50 platzieren.

Die Ursache für seinen eklatanten Rückfall in der Weltrangliste sind allerdings weder schlechte Form noch mangelnde Leistung!

Langwierige Verletzung

Haider-Maurer litt schon seit längerer Zeit an einer Fußverletzung. Der Grund, die Saison 2015 vorzeitig zu beenden. Doch die Hoffnung, die Verletzung auszuheilen und sich dann in Ruhe auf das neue Tennisjahr vorbereiten zu können, wurde enttäuscht. So musste Andreas den Saisonstart mehrmals verschieben.

Haider-Maurer hat seit dem Turnier in der Wiener Stadthalle im Oktober 2015 kein Spiel mehr bestreiten können! Und bis heute ist nicht absehbar, wann Andreas wieder auf die ATP-Tour zurückkommen wird!

Chennai, die Australian Open und Rio sind vorbei – bald auch die ersten drei Monate der Saison. Die verlorenen Punkte werden 2016 nur schwer aufzuholen sein. Aber jetzt ist die Gesundheit wichtiger!

Lieber Andi, alles Gute!

Herzliche Grüße aus Wien!

P.S. Haider-Maurer leidet an einem Einriss der Plantarfaszie, einer Sehnenplatte an der Sohle des rechten Fußes. Ironie des Schicksals! „Auf leisen Sohlen“ hat nun leider eine völlig andere Bedeutung…

Trete jetzt unserer Community von über 2.480 Spielern bei, die bereits Erfolg mit unseren Strategien und Inspirationen haben:

Erhalte kostenlose Mental-Tipps und Kurse direkt in dein e-Mail-Postfach.

Kostenlos für dich. Du kannst dich jederzeit wieder abmelden.

Noch keine Kommentare vorhanden.

Was denkst du?