Akademie: Was tun gegen Schummler? – Kids Corner

Besonders für die jüngeren Spieler kann es zur Verzweiflung kommen, wenn der Gegner anfängt zu schummeln.

Das bedeutet:

  • Bälle werden Aus gegeben, obwohl sie gut sind
  • Bälle werden immer angezweifelt, obwohl sie Aus sind

Beide Varianten gelten für mich als Schummeln, da auch das ständige Anzweifeln von Bällen sportlich nicht korrekt ist. In meiner Jugend gab es sogar Trainer die ganz bewusst ihren Schülern „Tricks“ beigebracht haben, um die Gegner zu verunsichern und aus dem Rhythmus zu bringen. Ich weiß nicht in wie weit dies heute noch passiert. Wundern würde es mich allerdings nicht.

Auch ich wurde zu meiner aktiven Jugendzeit sehr häufig mit Schummlern konfrontiert. Zu Beginn konnte ich mich damit überhaupt nicht abfinden. Stattdessen regte ich mich auf und machte entscheidende Fehler.

Der erste Fehler war es nämlich, dass ich mich überhaupt auf eine Diskussion einließ. Klar, als Kind ist es vollkommen natürlich und normal, dass man im Eifer des Gefechts über knappe Bälle diskutiert. Doch hat mich mein damaliger Trainer eines Besseren belehrt.

Der Trick ist recht simpel, aber effektiv.

Jeder Spieler entscheidet auf seiner Seite. Der andere Spieler darf sich die Abdrücke gern anschauen, wenn er zuvor fragt, ob er auf die andere Seite kommen darf. Dann wird entschieden. Gibt es keine Einigung werden zwei Neue gespielt.

Fertig.

Anschließend geht man zu dem Platz, an dem weiter gespielt wird. Dies kann zum Beispiel der nächste Aufschlag sein – oder der nächste Return.

Eine genaue Anleitung findest du im Video:

Was kannst du mit deinem Sohn oder deiner Tochter genau besprechen? Hier eine Liste mit den wichtigsten Punkten:

  • Keine Diskussion
  • Gegner auf die eigene Seite kommen lassen
  • Keine Einigung? Zwei Neue!
  • Direkt zum nächsten Punkt gehen
  • Warten, bis der Gegner sich beruhigt hat und ebenfalls an der Position steht, an der weitergespielt wird

Trete jetzt unserer Community von über 2.480 Spielern bei, die bereits Erfolg mit unseren Strategien und Inspirationen haben:

Erhalte kostenlose Mental-Tipps und Kurse direkt in dein e-Mail-Postfach.

Kostenlos für dich. Du kannst dich jederzeit wieder abmelden.