Mentalcoach verrät simple Methode, um trotz dünnem Nervenkostüm im Stile eines Stoikers grandioses Tennis spielen zu können

Hake ärgerliche Fehler ab, bewahre einen ruhigen Geist und bring dich in die mentale Position dein bestmögliches Tennis zu spielen.

Der Audiokurs 'Der Stoiker' ist noch erhältlich:

Lieber Tennisfreund,

wenn du mehr gegen dich als gegen den Gegner kämpfst und deine Gedanken dein größter Konkurrent sind, dann zeigt dir dieser intensive Audiokurs wie du cool bleibst, Fehler abhakst und über den Dingen stehst, die du nicht ändern kannst.

Problemlos habe ich mich früher selbst geschlagen.

Matches gegen schwächere Leute waren pure Folter. Sobald es eng im Satz wurde, stieg mein Puls. Und meine Fehlerquote.

Ich spielte nicht annähernd das Tennis, was ich spielen konnte.

Verrückt war, dass die spielschwächeren Gegner durch meine Unsicherheit über sich hinauswachsen konnten. Wenn ich schwächer als ich konnte spielte, dann spielten meine Gegner stärker als sie konnten.

Das Ergebnis waren nervenzehrende Niederlagen, die mich teilweise noch tagelang beschäftigten.

Erst als ich entdeckte, was mich wirklich in diesen Matches verunsicherte, konnte ich gegensteuern. Es war nicht die Spielweise der Gegner. Es waren nicht einzelne ärgerliche Vorhandfehler, die in mir eine fast greifbare Unsicherheit hervorriefen.

Es war etwas anders, was mich von mehr Siegen, mehr Zufriedenheit und Coolness im Match abbrachte.

Der Fehler lag in meinem Denken.

Ich erkläre in diesem Audiokurs exakt, wie du in der Hitze eines Gefechts einen klaren, souveränen Kopf bewahrst und das Potential abrufst, was in dir steckt.

Du lernst in diesem Audiokurs unter anderem:

Bulletts

Für wen ist der Audiokurs geeignet?


Der Kurs richtet sich an Spieler, die:

  • im Training starke Leistungen zeigen, aber diese im Match nicht ansatzweise umsetzen können

  • ein Leistungsniveau zwischen LK 14 und LK 20 besitzen

  • im Laufe eines Matches mehr mit ihren Gedanken als mit dem Gegner zu kämpfen haben

  • viele kleine Baustellen, jedoch den mentalen Aspekt als sehr große Baustelle bei sich ausgemacht haben

  • vor allem gegen klar schwächere Gegner regelmäßig kämpfen müssen oder sogar einige unglaubliche Matches verlieren

Ein finaler Hinweis

Die Infos aus dem Audiokurs gehören dir, ohne dass du einen Cent riskieren musst.

Zwei Punkte muss ich dir noch mitteilen:

(1) Der Audiokurs ist intensiv, kurz und für Praktiker. Es gibt keine überflüssige Theorie. Der Kurs geht 45 Minuten, beinhaltet klare Anleitungen zur Umsetzung und unterstützt deine Technik mit den korrekten mentalen Methoden.

(2) Begehe nicht den Fehler und nimm die teils simplen Ideen auf die leichte Schulter. Jeder große Champion setzt die simplen Dinge perfekt um, anstatt sich in zahllosen Kleinigkeiten zu verlieren.

Solltest du mit den Methoden aus dem Audiokurs nichts anfangen können, dann hast du innerhalb von 14 Tagen die Möglichkeiten von der Geld zurück Garantie gebrauch zu machen.

Diesen Audiokurs biete ich bis zum 29. Januar um 23.00 Uhr an. Anschließend wandert dieser ins Archiv und wird nie wieder angeboten.

Du hast bis zu dieser Deadline die Option dein Spiel auf ein neues Niveau zu bringen, deine Gedanken besser zu kontrollieren und Herr über deine Emotionen zu werden.

Dieser Kurs ist nicht die richtige Wahl, wenn du in Trainingsspielen oder Trainerstunden besser werden willst. Ich empfehle ihn auch nicht Spielern, die bereits konstant schwächere Leute schlagen. 

Doch wenn du bei dir den mentalen Aspekt als Schwachpunkt in Punktspielen ausgemacht hast, dann wirst du mit diesem Kurs ein vollkommen neues Gefühl auf dem Court erleben. Davon bin ich überzeugt.

Dein Mentalcoach, 
Marco

Jetzt kaufen für 67€

Anstatt 99 Euro. Du sparst 32 Euro. Der Audiokurs ist noch erhältlich:

Nach Ablauf der Frist wird dieser Kurs nicht mehr angeboten.

Ich wünsche dir viel Erfolg & Spaß auf dem Court! - Dein Mentalcoach Marco

Spielerstimmen zu meiner Arbeit:

© 2021 tennis-insider.de