Was die Art Tennis zu spielen über den Charakter verrät: Rafael Nadal

Charakteranalyse von Rafael Nadal
Ruhig, respektvoll, kompromisslos

Es ist schon recht lange her. Da unterhielt ich mich mit meinem ehemaligen Tennistrainer in der Umkleide über, klar, Tennis. Besser gesagt: Über das, was die Art wie man Tennis spielt, über den eigenen Charakter aussagt. Uns fiel auf, dass man den Charakter eines Menschen tatsächlich ein wenig entschlüsseln kann, wenn man beobachtet wie derjenige Tennis spielt. Nein, natürlich geht das nicht anhand der Aufschlagbewegung. Oder der Art, wie die Rückhand unter Druck geschlagen wird.

Doch gibt es einige witzige sowie interessante Beobachtungen. Nehmen wir mal ein Beispiel: Rafael Nadal.

Das Beispiel  Rafael Nadal habe ich jetzt einfach mal wahllos rausgegriffen. Vielleicht nehme ich mir demnächst einen anderen Spieler vor 😉

Anhand einiger Beispiele möchte ich Dir zeigen, inwiefern man Charakterzüge von Rafa auf dem Tennisplatz wiederfindet. Fangen wir einfach mal mit dem ersten Beispiel an. Ich denke, dass man NICHT sein Buch gelesen haben muss um zu wissen, wie Rafa in manchen Dingen so tickt.

Charakterzug: Rafael Nadal ist außerhalb des Platzes höflich und fast schon schüchtern. Es ist bekannt, dass er sehr ordentlich und genau ist.

Auf dem Platz: Sobald Nadal den Platz betritt, macht es den Anschein das ein Schalter umgelegt wird. Aus ihm wird eine wahrhaftige „Tennisbestie“ welche nur an den Sieg glaubt, ansonsten an gar nichts. Nur noch wenige Dinge erinnern dann (anscheinend) an den eigentlichen Rafael Nadal außerhalb des Platzes.

Doch wer suchet, der findet 🙂

Ein Verweis auf seinen oben erwähnten Charakterzug: Das Hinstellen der Flaschen. Diese sind seit Beginn seiner Karriere immer an denselben Stellen gleich positioniert. Das spiegelt das Ordentliche und gut erzogene wider.


Ein weiterer Vergleich: Wenn es zum Seitenwechsel geht, lässt Rafa seinem Gegner IMMER den Vortritt. Selbst wenn es überhaupt nicht läuft und er wütend ist. Der Gegner wird immer vorgelassen. Dies spiegelt seine Höflichkeit wider, welche immer wieder außerhalb des Platzes mit ihm in Verbindung gebracht wird.

Charakterzug: Den anderen zu schätzen und zu respektieren ist ebenfalls eine Charaktereigenschaft von Rafael Nadal.

Auf dem Platz: Ernsts Gulbis sagte einmal in einem Interview, Nadal und auch Roger Federer seien zu langweilig und farblos, da sie niemals anecken würden. Dies mag in einer ganz speziellen Hinsicht auch stimmen. Doch ist es für Rafael Nadal vollkommen normal, JEDEN Gegner ernst zu nehmen. Die Fähigkeiten des Gegners zu respektieren und sich niemals über einen anderen zu stellen. So gibt Nadal auch gegen vermeintliche Underdogs immer 100%. Wie jetzt zuletzt in der ersten Runde in Montreal gegen einen gewissen Jesse Levine.

Nadal feuert sich auch gegen unterlegene Gegner immer wieder an und pusht sich. Dies zeigt eindeutig seine Charaktereigenschaft respektvoll jedem Menschen gegenüberzutreten.

Kompromisslosigkeit in Bezug auf den Tennissport

Diese kleinen Beispiele zeigen wesentliche Charakterzüge von Rafael Nadal auf dem Tennisplatz. Den besten Vergleich zwischen Charakter und der Art Tennis zu spielen findet sich aber in etwas anderem wieder: Die totale Humorlosigkeit und Kompromisslosigkeit, mit welcher Rafa Tennis spielt. Ergibt sich die Möglichkeit, wird die Vorhand getötet.

Da werden keine Spaßschläge gemacht, keine großartigen Experimente gestartet um das Publikum möglichst zu unterhalten. Kann Nadal den Punkt machen, dann macht er ihn. fertig. Aus.

Härter als wahrscheinlich jeder andere trainiert und „arbeitet“ Rafael Nadal Tennis. Verlieren? Das hasst er wahrscheinlich auch mehr als jeder andere Spieler. Aufgeben? Keine Option. Ganz egal wie es steht und der Matchverlauf war.

Diese Einstellung und dieses Wesen seines Charakter`s zeigt sich wunderbar in der Art, wie Rafael Nadal Tennis spielt.

Trete jetzt unserer Community von über 2.480 Spielern bei, die bereits Erfolg mit unseren Strategien und Inspirationen haben:

Erhalte kostenlose Mental-Tipps und Kurse direkt in dein e-Mail-Postfach.

Kostenlos für dich. Du kannst dich jederzeit wieder abmelden.

Noch keine Kommentare vorhanden.

Was denkst du?