Wie du endlich deine mentalen Blockaden überwindest und ein selbstbewusster Spieler wirst der das spielt, was er kann - ohne Stress und Druck

Marco - zeigt dir heute, wie du deine mentalen Blockaden überwindest


Wenn du im Punktspiel mit angezogener Handbremse spielst und nur ansatzweise dein Potential aus dem Training abrufen kannst, dann kann ich dir ab heute helfen deine persönlichen Ziele zu erreichen.

Warum bin ich mir da so sicher?

Weil sich der Schlüssel zu deinen besten Leistungen in deinem Kopf befindet.


Hier ist die Geschichte:

Ich habe früher bei Jugendranglistenturnieren nur selten die "Big-Dogs", die großen Spieler, schlagen können. Ich trainierte fünfmal die Woche in einem Leistungszentrum.

Meine Technik war perfekt. 

Ich habe außerhalb des Trainings sogar mit einem Kochlöffel meinem Idol Stefan Edberg nachgeeifert. Vor dem Fernseher, im Wohnzimmer.

Das glaubst du nicht? Dann schau selbst, was unsere Fröndenberger Tageszeitung damals über mich schrieb:




Die herausragenden Ergebnisse blieben aus. Oft verlor ich in der zweiten Runde gegen einen gesetzten Spieler.

Alles Kopfsache.

Mir fehlte ein Durchbruch, ein absolutes Highlight.

Der beste Lehrer, den es gibt

Ich sammelte Erfahrungen durch Niederlagen.

Ich trainierte weiter.

Ich schulte meine Spielintelligenz. Nächtelang hing ich während der Australian Open als kleiner Bub vor dem Fernseher. Die Schulnoten gingen runter, meine Spielintelligenz schoss nach oben.

Mein Ziel: Ich wollte wissen, WARUM Spieler A Spieler B schlug.

Und dann, bei einem ausgesprochen stark besetzten Ranglistenturnier in Lippstadt kam es, wie es kommen sollte.

Du wurdest von Trainern und YouTube belogen

Die erste Runde gewann ich locker und leicht.

In der zweiten wartete allerdings der an Position zwei gesetzte Spieler, Stefan. Stefan war zu der Zeit die Nummer sieben in der deutschen Rangliste in unserem Jahrgang (1984).

Ich war noch nicht mal unter den ersten 100 Jungs und der krasse Außenseiter. Es war ein Match, welches ich auf dem Papier schon vor dem ersten Ballwechsel 1:6 und 2:6 verloren hatte.

Das war allerdings auf dem Papier.

Der erste Satz verlief knapp.

Ich konzentrierte mich darauf die schnellen Bälle von Stefan langsam zu machen, das Tempo rauszunehmen und seine Rückhand anzuspielen. Dies war seine Schwäche. Du kannst mir glauben, es fiel mir schwer diese Strategie konsequent Punkt für Punkt zu spielen.

Aber ich gewann den Satz knapp mit 7:5. Unglaublich!

Aber dabei blieb es nicht. Ich war im Flow.

Das berühmte Momentum schlug zu und ließ mich nicht mehr los. Ich glaubte bei jedem Ballwechsel an den Sieg. Und dann, nach umkämpften Aufschlagspielen und einem aufregenden, einfach geilem Match, stand ich als Sieger fest.

7:5 und 6:4.

Ich triumphierte über einen der besten Spieler in Deutschland. Ich weiß noch heute, dass dieses Match auf Platz 3 in der Tennishalle in Lippstadt stattfand.

Die Schlüssel zu diesem Sieg?

  1. Die richtige Taktik
  2. Mentale Stärke, um unter Anspannung cool zu bleiben und mein persönlich bestes Tennis zu spielen

Du hast alle technischen Grundlagen, um dein Potential im Punktspiel abzurufen. Du stehst dir nur selbst im Weg. Deine Erwartungshaltung kollidiert mit deinen Leistungen. Du lässt dich von den Schlägen des Gegners zu schnell beeindrucken.

Du blockierst dich selbst.


Es ist dein Kopf, der mitspielen muss.  

Ich zeige dir den Weg zu einem selbstbewussten, erfolgreichen Tennis in zwei Schritten:

Schritt #1: Eine starke Mentalität

Schritt #2: Spielintelligenz

Warum tue ich das?

Ich will hier nicht den Heiligen spielen. Klar, ich verdiene damit Geld.

Doch ich habe so viele Spieler kennengelernt, die sich selbst im Wege stehen. Es spielt keine Rolle, welches Spielniveau man hat. Jeder Spieler hat Ziele, Träume und Visionen.

Ich möchte, dass du der beste Spieler wirst, der du sein kannst.

Mein Ziel: Dich zum mental stärksten und taktisch intelligentesten Spieler in deinem Verein ausbilden.

Und hier im Online-Training zeige ich dir die Wege, die du gehen musst.

Für wen ist die 2-Schritte-Methode geeignet?


Für Spieler, die ...

  • ... regelmäßig Turniere spielen und ehrgeizige Ziele verfolgen

  • ... auch im höheren Alter motiviert sind das Beste aus sich und ihren Fähigkeiten zu holen

  • ... wissbegierig sind und von Experten lernen wollen

  • ... neben dem Training auf dem Platz an ihrer Konzentration, Gelassenheit und ihrer Spielintelligenz arbeiten wollen

Dein 7-Punkte-Plan für dein bestes Tennis


Seit mehr als fünf Jahren unterstütze ich Tennisspieler im Online-Training mit der 2-Schritte-Methode auf ihrem Weg zu mehr Spaß und Erfolg auf dem Court.

In diesen Jahren hat sich in den Bereichen Mentalität und Spielintelligenz ein 7-Punkte-Plan entwickelt, den wir gemeinsam umsetzen.

Dieser Plan ist der Grundbaustein der 2-Schritte-Methode:

(1): Verstehe die Psyche und die Spielweise deines Gegners


Ich zeige dir:

# Wie du Hektik und Nervosität bei deinen Gegnern erkennst und dementsprechend deine Spielstrategie ausrichtest

# Warum du bereits nach dem Einspielen deinen Gegner so detailliert kennen solltest, dass du seine Schwächen anspielen kannst


(2): Kontrolliere deine Emotionen und verliere niemals den Faden  


Du lernst:

# Wie du endlich aufhörst dich über leichte Fehler zu ärgern

# Welche mentalen Tricks du nutzen kannst, um deine Nerven zu kontrollieren

# Wie du cooler bleibst, selbst wenn es mal nicht rund läuft


(3): Grenze dich von deinen Trainingsleistungen ab 


Du lernst:

# Warum es Unsinn ist deine Leistungen aus dem Training mit deiner Performance im Turnier zu vergleichen

# Wie du ein gesundes Selbstvertrauen aufbaust, welches dich in engen Spielen stärkt

# Wie du die Dynamiken eines Matches für deinen Erfolg nutzt und schwächere Gegner konstant schlägst


(4): Meistere die Kunst der Konzentration 


Ich zeige dir:

# Direkt umsetzbare Methoden, um dich besser konzentrieren zu können

# Was du gegen den kompletten Einbruch während eines Matches tun kannst

# Wie du dich nach einem Down selbst wieder aufbauen kannst


(5): Akzeptiere die Dynamiken und das Momentum eines Matches


Ich verrate dir in diesem Schritt:

# Wie du bei Rückständen gegen schwächere Gegner cool bleibst und das Match drehst

# Warum Roger Federer stets gelassen bleibt, wenn er den ersten Satz verliert und wie du dieses Mindset für dich übernehmen kannst

# Warum es vollkommen normal ist Schwächephasen zu haben und wie du dir gegenüber diese Schwächen verzeihen kannst


(6): Höre auf 'schön spielen' zu wollen und fange an 'erfolgreich spielen' zu wollen


In diesem Step lernst du:

# In Spielen gegen Mondballspieler die Spielweise anzunehmen und dich auf den mentalen Kampf einzulassen

# Warum es manchmal wichtiger ist das Ego auf der Couch zu lassen, um am Ende des Matches den Platz als Sieger abzuziehen

# Wieso 'unschöne' Spiele dich am Ende des Tages sportlich immer weiterbringen


(7): Lass dich niemals vom Gegner aus deinem Konzept bringen 


In diesem Schritt zeige ich dir:

# Wie du mental robust bleibst, wenn dein Gegner unfair oder unsportlich agiert

# Wie du gegen Idioten die Ruhe bewahrst und dein bestes Tennis abrufen kannst

# Warum du dich immer auf dich und mental nur selten auf deinen Gegner fokussieren solltest

Wie startest du durch?


Du lernst online. Vom Computer, Tablet oder Smartphone aus.

Der passwortgeschützte Online-Mitgliederbereich ist in die zwei Trainingsbereiche der 2-Schritte-Methode gegliedert:

  1. Spielintelligenz
  2. Mentaltraining

Du kannst dich jeden Tag, egal um welche Uhrzeit, in diesen Online-Mitgliederbereich einloggen. Die Lektionen sind im Audio- und Videoformat.

Es gibt wöchentlich frische Lektionen für deinen Erfolg. Du wirst über jede neue Lektion bequem per E-Mail informiert. Bereits heute hast du Zugriff auf alle bisher erschienenen Lektionen.

Wir benötigen aber noch mehr, um dich zum besten Spieler zu entwickeln, der in dir steckt. Als Spieler im Online-Training hast du die Möglichkeit Coaching-Gespräche mit mir zu führen:

Per Telefon oder via Skype.

Du bekommst also:

  • Zugriff auf die besten Ressourcen im Bereich Spielintelligenz und Mentaltraining durch einen Online-Mitgliederbereich

  • Jederzeit Support für deine Rückfragen

  • Einen persönlichen Mentaltrainer, der dich auf Turnierspiele vorbereitet oder deine Matches mit dir analysiert

  • Wöchentlich neue Lektionen, die dein Spielverständnis Stück für Stück verbessern

  • Den exklusiven Wahre Champions Newsletter zweimal pro Monat als PDF

Nur kurze Zeit: Dein Willkommens-Geschenk als Bonus


Als exklusiven Bonus bekommst du als Willkommens-Geschenk meine fünf Audio-Seminare:

#1 Der Vorhand-Killer

Lerne, wie du deine Vorhand ideal bei kurzen Bällen des Gegners einsetzen kannst. Wir gehen dafür auf deinen Charakter ein und überlegen, wie du auf Basis deiner Spielweise kurze Bälle des Gegners ideal mit deiner Vorhand attackieren kannst.

Du lernst:

  • Wie du einen 'Killer-Instinkt' entwickelst
  • Was du gegen Nervosität vor diesem Schlag aktiv tun kannst
  • Wie du Chancen erkennst und nutzt

#2 Der Edberg-Effekt

Garniere deine Taktik mit clever eingestreuten Angriffen ans Netz. Im Edberg-Effekt lernst du, wann du wie deinen Schlägen ans Netz folgen und dort die Punkte abschließen kannst.

Du lernst:

  • Warum du keinen guten Volley spielen musst, um mehr Punkte durch Netzangriffe erspielen zu können
  • Die richtigen Laufwege ans Netz, um deinem Gegner kaum Winkel bieten zu können
  • Den 'Edberg-Trick', um schnell mehr Punkte am Netz abschließen zu können

#3 Der Konzentrations-Joker

Spiele Führungen nach Hause, sei bei den Big-Points voll konzentriert und verstehe die Dynamiken eines Matches, um mehr Spiele zu gewinnen.

Du lernst:

  • Warum du niemals ein ganzes Match am Stück konzentriert Tennis spielen kannst
  • Warum von Punkt zu Punkt spielen Quatsch ist
  • Wie du deine Konzentration so einteilst, dass du in den entscheidenden Phasen eines Matches maximal fokussiert spielen kannst

#4 Sicher spielen, hoch gewinnen

Meist gewinnt der Spieler, der weniger Fehler macht. Aber wie kannst du dich richtig konzentrieren, um im Ballwechsel weniger Fehler zu machen? In diesem Seminar findest du eine simpel umzusetzende Lösung.

Du lernst:

  • Welche Blockaden dich zu leichten Fehlern verleiten und wie du diese Blockaden lösen kannst
  • Worauf du achten musst, um in längeren Ballwechseln nicht hektisch zu werden
  • Wie du weniger Fehler machst und deinen Gegner zu mehr Fehlern zwingst

#5 Serviere mit Köpfchen

Das Schema L, wie langweilig: Erster Aufschlag schnell, zweiter Aufschlag langsam. Dieses Schema zerknüllen wir, werfen es in den Papierkorb und transformieren deinen Aufschlag in eine Wunderwaffe.

Du lernst:

  • Warum schnell aufschlagen nicht immer effektiv ist
  • Wie du mehr Aufschlagspiele durchbringst, obwohl dein zweiter Aufschlag ein Einwurf ist
  • Wohin du am besten bei welchem Spielstand servieren kannst

Mit diesen fünf Seminaren besitzt du über sieben Stunden Tennismaterial für deinen Kopf.

Der Wert dieser Seminare: 365 Euro.  

Meine Methode muss dich verbessern - sonst zahlst du keinen Cent


Das Online-Training bedeutet für dich eine Investition von 67 Euro monatlich.

Zwei Trainerstunden bei einem nur durchschnittlich motivierten Trainer, der dir gelangweilt die Bälle zuspielt und ab und zu mal deinen Schlag korrigiert, kosten dich mehr.

Du kannst täglich ohne Angabe von Gründen bequem per E-Mail kündigen. 

Es gibt keine Mindestlaufzeit.

Mit diesem Angebot hast du kein Risiko.

Du kannst dich aus jedem Land der Welt anmelden. Das ist kein Problem.

Fakt ist, dass sich die 2-Schritte-Methode an ehrgeizige Charaktere richtet, die ihr bestes Tennis entdecken wollen. 

Du wirst viel über Psychologie lernen. Die 2-Schritte-Methode ist im Kern eine Psychologie-Ausbildung für Tennisspieler. Dafür sind die Kosten mit 2,23 Euro pro Tag überschaubar.

Ich sage dir ehrlich:

Du musst bereit sein dein Wissen aktiv auf dem Court anzuwenden. Für ein einfaches 'Ich schaue mal rein' sind 67 Euro dann doch zu viel.

Es gibt noch einige Siege für dich und deine Mannschaft zu erringen. Ich weiß von zahlreichen Spielern, dass eine neue innere Haltung und das Wissen um die richtige Einstellung deine Leistungen schnell verbessern können.

Du kannst schon in deinem nächsten Punktspiel selbstbewusster, gelassener und konzentrierter spielen. Die simpel zu verstehenden Lektionen stehen bereits für dich bereit.

Wenn meine Methode für dich nicht funktioniert, dann meldest du dich mit einer kurzen E-Mail wieder ab.


Um zu starten, drücke bitte auf den gleich folgenden Knopf "Zugang jetzt sichern". Anschließend musst du nur deinen Namen, deine E-Mailadresse und deine gewünschte Zahlungsweise angeben - keine physische Adresse.
Zugang jetzt sichern
Marco Kühn

FAQ

Zufriedenheitsgarantie
Das Online-Training ist so konzipiert, dass du direkt neue, frische und motivierende Erfolge sehen wirst. Du bleibst so lange Mitglied, wie du Wissen aus den Lektionen ziehen kannst. Wenn du irgendwann kein Interesse mehr hast oder dich verletzt, dann kannst du jederzeit mit nur einer E-Mail kündigen.
Ich stehe bei LK 23 - Ist das schlimm?
Nein. Du wirst auch aus den Lektionen für besser Spieler immer etwas für deine Art Tennis zu spielen mitnehmen können. Je eher du dich an besseren Spielern orientierst, desto besser ist dies für deine Entwicklung.
Benötige ich eine Software?
Aber natürlich NICHT. Du kannst den Online-Club sogar mit mobilen Daten beim Seitenwechsel auf der Bank nutzen.
Ist meine Zahlung sicher?
Deine Zahlung wird von einem TÜV-zertifizierten, deutschen Dienstleister durchgeführt. Sicherer geht es nicht. 
Muss ich alle meine Daten hergeben?
Um Rogers Willen: Nein. Dein Name, deine gewünschte Zahlungsweise und deine e-Mailadresse reichen vollkommen aus.
Was passiert nach der Bestellung?
Du erhältst SOFORT deine Login-Daten. Du kannst direkt starten, da du sofort die Zugangsdaten per e-Mail bekommst.
© 2020 tennis-insider.de