7 Gründe, warum du ab sofort dein Tennis im Turnier verbesserst und mehr Gratulationen am Netz entgegennehmen darfst

Marco - ehemaliger Jugendranglistenspieler, ausgebildeter Online-Mentaltrainer und Autor


Willkommen! Marco Kühn hier ...

Wenn du bereits seit einigen Jahren das Racket schwingst, Turniere spielst und deine individuellen Ziele wie ein besseres Ranking oder mehr Erfolg bei deinen Turnierteilnahmen erreichen willst, dann wird dir der Online-Club dabei tatkräftig helfen.

Ich habe früher bei Jugendranglistenturnieren nur selten die "Big-Dogs", die großen Spieler, schlagen können. Ich trainierte fünfmal die Woche in einem Leistungszentrum. Meine Technik war perfekt. Ich lernte Tennis von klein auf unter Anleitung grandioser Trainer, die Spieler ausbildeteten, welche später in der zweiten Bundesliga spielten.

Hey, ich verrate dir unter uns: Ich habe außerhalb des Trainings sogar mit einem Kochlöffel meinem Idol Stefan Edberg nachgeeifert. Vor dem Fernseher, im Wohnzimmer.

Das glaubst du nicht? Dann schau selbst, was unsere Fröndenberger Tageszeitung damals über mich schrieb:




Was ich dir aber auch verraten muss: die herausragenden Ergebnisse blieben noch aus. Oft verlor ich in der zweiten Runde gegen einen gesetzten Spieler. Alles Kopfsache. Mir fehlte ein Durchbruch, ein absolutes Highlight.

Ich wurde älter und durfte (oder musste, wie man es sehen mag) lernen, dass es beim Tennis auf das Spielverständnis und die Stärke im Kopf ankommt, wenn man großartige Erfolge feiern will. Die Technik ist die Grundlage. Aber echte persönliche Highlights erreichst du nur durch das Wissen, wie man sich dem Gegner und den verschiedenen Spielsituationen anpasst. Leider haben Vereinstrainer schlicht nicht die zeitlichen Kapazitäten, um jedem ihrer Schützlinge dieses Wissen mit auf die Bespannung zu geben.

Ich sammelte Erfahrungen durch Niederlagen. Ich trainierte weiter. Ich schulte mein Spielverständnis und meine Matchintelligenz. Nächtelang hing ich während der Australian Open als kleiner Bub vor dem Fernseher. Die Schulnoten gingen runter, meine Spielintelligenz hingegen ging nach oben. Mein Ziel: Ich wollte wissen, WARUM Spieler A den Spieler B schlug.

Und dann, bei einem sehr stark besetzten Ranglistenturnier in Lippstadt kam es, wie es kommen sollte.

Die erste Runde gewann ich locker und leicht. In der zweiten Runde wartete allerdings der an Position zwei gesetzte Spieler, Stefan. Stefan war zu der Zeit die Nummer sieben in der deutschen Rangliste in unserem Jahrgang (1984). Ich war noch nicht mal unter den ersten 100 Jungs, aber auf dem Vormarsch. Der erste Satz verlief knapp. Ich konzentrierte mich darauf die schnellen Bälle von Stefan langsam zu machen, das Tempo rauszunehmen und seine Rückhand anzuspielen. Dies war seine Schwäche. Du kannst mir glauben, es fiel mir schwer diese Strategie konsequent durchzuziehen.

Aber ich gewann den Satz knapp mit 7:5. Unglaublich!

Meine Eltern am Spielfeldrand grinsten und konnten es kaum fassen. Ihr Sohnemann hatte der Nummer sieben aus Deutschland einen Satz abgeknöpft.

Aber dabei blieb es nicht. Ich war im Flow.

Das berühmte Momentum schlug zu und ließ mich nicht mehr los. Ich glaubte bei jedem Ballwechsel an den Sieg. Und dann, nach umkämpften Aufschlagspielen und einem wirklich tollen Match, stand ich als Sieger fest. 7:5 und 6:4. Ich triumphierte über einen der besten Spieler in Deutschland. Ich weiß noch heute, dass dieses Match auf Platz 3 in der Tennishalle in Lippstadt stattfand.

Dieser Triumph wurde durch die richtige Taktik und die dazu passende Mentalität möglich.

Du sollst großartiges Tennis spielen. Ich habe es selbst erlebt und ich weiß, dass auch du dazu in der Lage bist. Das ist mein Ziel für dich.

Ich habe einen Online-Club gegründet:

Du hast hier die Chance dich noch professioneller auf deine Turniere vorzubereiten und mehr Wissen im mentalen und strategischen Bereich zu gewinnen.


In unserem Club lernst du mentale Techniken, um das Erlernte aus deinem Training auch im Match abrufen zu können. Du wirst Strategien kennenlernen, um den Mondballspieler oder Slice-Fummler ausspielen zu können. Dabei meisterst du durch Gelassenheit und das richtige Spielverständnis auch knifflige Gegner. Im Turnier reicht es oft nicht schön spielen zu wollen. Du musst den nervlichen Kampf gegen dich und deinen Gegner gewinnen.

In wöchentlichen Lektionen und Seminaren lernst du dein bestes Tennis im Turnier zu spielen. 

Für wen ist der Wahre Champions Insider Club geeignet?

Für Spieler, die ...

  • ... regelmäßig Turniere spielen und ehrgeizige Ziele verfolgen

  • ... auch im höheren Alter motiviert sind das Beste aus sich und ihren Fähigkeiten zu holen

  • ... wissbegierig sind und von Experten lernen wollen

  • ... neben dem Training auf dem Platz an ihrer Konzentration, Gelassenheit und ihrer Spielintelligenz arbeiten wollen

Der Club ist eventuell NICHT der richtige Lernort für dich, wenn du nur ab und an aus Spaß ein paar Bälle schlägst. Im Club arbeiten wir gezielt für Turniere und die bestmöglichen Leistungen unserer Schützlinge.

Nun folgen für dich sieben gute Gründe, warum du unserem Online-Club zum Erreichen deiner Ziele heute beitreten solltest:

(1) Der Wahre Champions Insider Club ist keine Ansammlung von irgendwelchen Technik-Tipps oder Videos, die du auch auf YouTube findest oder im Internet googlen kannst

Unser Club (rein Online, du kannst dich Tag und Nacht einloggen und lernen) ist vollgepackt mit Original-Lektionen (Video, Audio und Artikel), allesamt erstellt um dir umsetzbare Strategien, Matchpläne, mentale Techniken und Tipps zur Verfügung zu stellen.

Du wirst detaillierte Lektionen und Tipps finden, die fortgeschrittenen Turnierspielern, Wiedereinsteigern, Ü-50-Spielern sowie Neulingen im Tennissport helfen neue Erfolge auf dem Platz zu feiern.

Die Lektionen werden wöchentlich veröffentlicht und ergänzt. 

Dazu gibt es neue Lektionen, wenn -

1) Ein Schützling in unserem Club nach weiteren Spielzügen, Strategien, Tipps gegen Nervosität oder einer Taktik gegen einen bestimmten Spieler fragt. Was für Spieler A hilfreich ist, kann auch dir in deinem nächsten Match den entscheidenden Hinweis zum Sieg geben.

2) Ich neue Erkenntnisse aus einem Mentaltraining mit einem Spieler entdeckt habe. Ich arbeite mit Spielern bis hoch in den Profibereich persönlich, 1:1, zusammen. Dazu tausche ich mich regelmäßig mit Experten (Wolfgang Thiem beispielsweise) aus. Alles, was dich in deiner Entwicklung als Tennisspieler weiterbringt, veröffentliche ich in einer Lektion.

Alles, was du tun musst, ist dich in den Club einloggen. Die Lektionen stehen bereits für dich parat. Wenn du eine Frage zu deinem Spiel hast, dann lasse mich diese einfach wissen.

Wie viele Bücher hast du schon über Tennis verschlungen? Welchen Betrag an Geld hast du bereits in Trainerstunden investiert? Wie oft bist du trotzdem frustriert vom Platz gegangen?

Wäre es nicht effizienter und günstiger wenn du Strategien, mentale Techniken und Spielzüge gegen bestimmte Spielertypen nutzt, die anderen Spielern mit deinen Fähigkeiten bereits zu mehr Erfolg verholfen haben?

(2) Der Wahre Champions Insider Club ist ein interaktiver Lern- und Coachingbereich

Du kannst zu jedem dir wichtigen Thema deine Frage an mich stellen. Du verlierst immer gegen die Mondballspieler? Du weißt nicht, welcher Matchplan für dich der richtige ist? Du hast immer mit einem Zitterarm zu kämpfen?

Bei jeder Lektion hast du die Möglichkeit deine Frage an mich zu stellen. Du erhältst innerhalb weniger Tage deine persönliche Antwort. Der Insider Club ist immer geöffnet - dank dem Internet. Dies bedeutet du kannst jederzeit lernen. Du musst dich nicht an dem Kalender eines Trainers orientieren.

Durch die Fragen der Schützlinge im Club profitierst du dazu von dem Wissen anderer und ihren Erfahrungen.

(3) Marco Kühn

Seit über 30 Jahren spiele und lebe ich Tennis. In meinen prägendsten Jahren (8 - 13) trainierte ich fünfmal die Woche in einem Leistungszentrum. Ich spielte mich in der deutschen Rangliste unter die besten 60 Kinder in meinem Jahrgang. Tatsächlich duellierte ich mich bei den Ranglistenturnieren unter anderem mit Dustin Brown.

Seit knapp fünf Jahren trainiere ich ausschließlich Tennisspieler im Kopf. Ich habe eine Weiterbildung zum Mentaltrainer absolviert und studiere derzeit nebenbei Verhaltenspsychologie an einer Fernuni. In diesen fünf Jahren habe ich weit über 100 Tennisspieler aus den unterschiedlichsten Alters- sowie Leistungsklassen mental trainiert.

Diese Symbiose aus Tennisaffinität, Erfahrung und Psychologie kann dir einen fast schon unfairen Vorteil deiner Konkurrenz gegenüber verschaffen, die ausschließlich mit einem Vereinstrainer auf dem Platz trainiert.

(4) Die Kontakte von Marco

Durch meine Arbeit habe ich grandiose Kontakte knüpfen dürfen und tue dies selbstverständlich weiterhin. Durch meine Interviews mit beispielsweise Dominic Thiem sowie seinem Vater und Coach Wolfgang Thiem konnte ich Einblicke in die Köpfe absoluter Profis und Champions gewinnen.

Wie wäre es, wenn du von diesem Wissen profitieren könntest?

(5) Der Club lehrt das, was bereits funktioniert hat

Alle Lektionen in unserem Club basieren auf dem, was für meine Spieler im Mentaltraining funktioniert hat oder ich durch meine Kontakte bei anderen Spielern lernen konnte. Garantiert.

Die Lektionen stammen aus zusammengenommen über 100 Jahren Tenniserfahrung.

Wenn du nach Wegen suchst, wie du deinen Aufschlag schon morgen mit 220 km/h spielen kannst, dann bist du hier an der falschen Adresse.

Wenn du Tennis wirklich verstehen willst und durch die richtige, für dich passende Strategie sowie durch eine starke Mentalität mehr Siege erringen willst, dann ist der Wahre Champions Insider Club der richtige Ort für dich.

(6) Nur Schützlinge des Clubs erhalten diesen besonderen Bonus

Alle Schützlinge im Club erhalten alle bisher erschienenden und zukünftigen Audio Seminare. Hinzu erhältst du exklusiv als Schützling im Club den Wahre Champions Newsletter. Allein dieser PDF-Newsletter, welcher immer am 01. und am 15. jeden Monats in deinem E-Mail-Postfach landet, hat Spielern geholfen von LK 12 auf 8 und von LK 19 auf 16 zu klettern.

(7) Insider Infos

In meiner Arbeit als Mentaltrainer gebe ich immer wieder Workshops und halte Vorträge. Dazu absolviere ich regelmäßig an Weiter- sowie Fortbildungen im Bereich Psychologie.

Nur eine einzige neue Erkenntnis kann für dich einen Knoten im Kopf lösen. Nur eine neue Idee kann dein Spiel im Match auf ein neues Level heben.

Werde noch heute Schützling im Club und lass dir die Wege zu einem besseren Tennis zeigen.

Du kannst für 2,29 Euro pro Tag Mitglied im Wahre Champions Insider Club werden. Das sind keine zwei Trainerstunden pro Monat. Allerdings hast du im Club jederzeit Zugang zu den Lektionen und jederzeit die Option deine Frage zu stellen.

Du zahlst nur 67 Euro pro Monat für deine Mitgliedschaft.

Dabei hast du keine Verpflichtungen. Du bleibst Schützling im Club so lange du von dem Wissen profitierst und dein Tennis nach vorne bringst, um eine persönlichen Ziele zu erreichen.

Du kannst jederzeit mit nur einer E-Mail deine Mitgliedschaft beenden. Danach fallen keine weiteren Kosten für dich an.

Bist du bereit in die private, nur wenigen Tennisspielern zugängliche und extrem wissensreiche Welt von mir und meinen Schützlingen im Wahre Champions Insider Club einzutauchen?

Dann drücke einfach auf den Knopf etwas weiter unten. Ich maile dir direkt deine Login-Daten zu. Du kannst innerhalb der nächsten Minute von den Vorteilen des Clubs profitieren. Dazu musst du keine physische Adresse angeben. Dein Name sowie deine E-Mailadresse reichen aus.

Du kannst hier deine Mitgliedschaft starten. Du erhältst direkt den Zugang zu allen bisherigen Lektionen sowie allen Seminaren:
Jetzt Mitglied werden
Marco Kühn

Antworten auf häufig gestellte Fragen (und mehr ...)

Zufriedenheitsgarantie
Dieser Online-Club ist so konzipiert, dass du direkt neue, frische und motivierende Erfolge sehen wirst. Du bleibst so lange Mitglied, wie du Wissen aus den Lektionen ziehen kannst. Wenn du irgendwann kein Interesse mehr hast oder dich verletzt, dann kannst du jederzeit mit nur einer E-Mail kündigen.
Ich stehe bei LK 23 - Ist das schlimm?
Nein. Der Online-Club zeigt dir Spielzüge, Laufwege und mentale Techniken. Diese können von jedem Spieler umgesetzt werden. Manche Lektionen gehen etwas tiefer. Andere wiederum können auch von Anfängern problemlos umgesetzt werden.
Benötige ich eine Software?
Aber natürlich NICHT. Du kannst den Online-Club sogar mit mobilen Daten beim Seitenwechsel auf der Bank nutzen.
Ist meine Zahlung sicher?
Deine Zahlung wird von einem TÜV-zertifizierten, deutschen Dienstleister durchgeführt. Sicherer geht es nicht. 
Muss ich alle meine Daten hergeben?
Um Rogers Willen: Nein. Dein Name, deine gewünschte Zahlungsweise und deine e-Mailadresse reichen vollkommen aus.
Was passiert nach der Bestellung?
Du erhältst SOFORT deine Login-Daten. Du kannst direkt starten, da du sofort die Zugangsdaten per e-Mail bekommst.
© 2019 tennis-insider.de