Machst du diese Fehler, wenn du 4:1 führst?

Marco Kühn`s außergewöhnliche Konzentrations-Joker Methode hat bereits über 160 Spieler dank zielgerichteter Konzentration zu mehr Erfolgen geführt. Es sind nur 15 Minuten Training neben dem Platz erforderlich, um Führungen konstant zum Sieg zu spielen.

Viele Spieler wollen vom ersten bis zum letzten Punkt konzentriert 'im Flow' spielen. Andere wiederum setzen sich als großes Ziel 'von Punkt zu Punkt' zu spielen. 

Es ist erstaunlich, wie regelmäßig sehr gute und erfahrene Spieler nach einer schnellen 3:1-Führung die Konzentration und das Match verlieren.

Die meisten Spieler spielen ihr bestes Tennis bei 2:2 und 15:15 im ersten Satz. Bei 4:4 und 30:30 flattern die Nerven. Die Hand zittert bei der Vorhand und die Konzentration ist blockiert.

Ein Großteil der Tennisspieler schafft es nicht das vorhandene Potential unter Druck im Match abzurufen. Die meisten Spieler spielen im Turnier nicht das Tennis, was sie im Stande sind zu spielen.


Warum viele Spieler
bei Führungen den Wackelarm bekommen

Warum zeigen so viele hervorragend ausgebildete Spieler nur einen Bruchteil ihres Könnens im Match? Warum verlieren Spieler den Faden? Warum spielen starke Spieler ihr bestes Tennis gegen stärkere, aber nie gegen schwächere Spieler?

Der Grund für dieses Phänomen ist klar. Ich habe den Grund in weit über 200 Mentalcoaching-Gesprächen und Psychoanalysen mit Spielern herausfinden dürfen.

Viele Spieler erreichen nicht ihre Bestform im Match, weil sie sich selbst im Weg stehen. Sie wollen zu viel. Dabei liegt das Geheimnis darin weniger zu tun.

Wie ich über 150 Spielern
helfen konnte


Das Entwickeln von einem laserscharfen Fokus gelingt nur durch Training und Verständnis.

Nehmen wir Roger Federer als Beispiel.

Er schlägt schwächere Gegner nicht reihenweise 6:1 und 6:1. Roger gewinnt sehr viele enge Matches. Beispielsweise mit 6:4 und 6:4. Niemand spricht darüber, wie der Maestro das seit Jahrzehnten schafft.

Bis jetzt.

Der Mensch konnte nur überleben, indem er sich auf den Punkt konzentrierte. Wenn unsere Vorfahren vor einem Bären standen, dann mussten sie schnell die richtigen Entscheidungen treffen können. Aufgrund unserer immer bequemer gewordenen Welt haben wir diese Fähigkeit verlernt.

Das ist der Punkt, an dem sich meine Methode für eine zielgerichtete Konzentration von der üblichen "Spiele von Punkt zu Punkt"-Lehre unterscheidet.

Hier ist ein Beispiel:

Im Jahre 2018 kam Christopher zu mir ins Mentaltraining. Durch eine simple Methode konnte Christopher seine Leistung im Match innerhalb von nur fünf Wochen stark verbessern. Er gewann mehr knappe Matches. Seine Ergebnisse wurden besser. Er war zufriedener mit seinen Leistungen bei Meisterschafts- und Turnierspielen.

Er arbeitete mit einer wissenschaftlich belegten Methode zur Verbesserung der zielgerichteten Konzentration. Es war zu Beginn schwer für ihn sich von seinem alten Denkmuster zu verabschieden. Die ersten Erfolge nach nur wenigen Wochen zeigten ihm, dass sich sein Erfolg im Kopf entscheidet.

Das simple Prinzip meiner Methode ist das Einteilen des Konzentrations-Budgets. Jeder Spieler kann lernen, wie er eine Peak-Performance unter Druck erreicht.

100% sofort umsetzbar


Du musst keine weiteren Trainerstunden buchen oder ein Psychologe werden. Du kannst auch direkt aufhören dich schlecht zu reden und dir zu sagen: "Wenn der Kopf nicht wäre ...".

Du wirst mit meiner 'Konzentrations-Joker'-Methode in deinem nächsten Match ruhiger, fokussierter und konzentrierter spielen. Du wirst exakt wissen, wie du ein Match lesen und deine Konzentration dementsprechend einteilen kannst.

Das Schöne ist, dass diese Methode simpel umzusetzen ist. Du musst keinen Spickzettel in deine rechte Trainingshosentasche packen. Ich gebe dir mit einfachen Eselsbrücken mit, wie du dein Budget an Konzentration perfekt einteilst, um eine Peak-Performance zu erreichen.

Das macht meine Methode zu 100% sofort für dich umsetzbar. 

Du brauchst nur 15 Minuten


In den vergangenen Jahren als Mentaltrainer konnte ich durch experimentieren eine erstaunlich schnelle Matchvorbereitung entwickeln.

Du musst nicht mehr als 15 Minuten aufwenden. Es wird dir möglich sein dich während der Autofahrt so auf dein Match vorzubereiten, dass du den Platz 'im Tunnel' betrittst.

Du wirst während des Seminars feststellen, dass sich meine komplette Methode um einen essentiellen Faktor dreht:

Wie du in den entscheidenden Minuten eines Matches dein bestes Tennis abrufen wirst.


Die Wissenschaft belegt eindeutig, dass ein Erwachsener sich nicht länger als 45 Minuten am Stück voll konzentrieren kann.

Im Seminar gehen wir detailliert darauf ein, welcher Charaktertyp du bist und wie du diese wissenschaftlichen Belege für deinen Erfolg umsetzt.

Für wen ist der
Konzentrations-Joker geeignet?


  1. Für Spieler, die Probleme haben Führungen ins Ziel zu bringen und extrem nervös werden, sobald sie den Sieg vor Augen haben

  2. Für Spieler, die blockierenden Stress bei offiziellen Tenniswettkampfsituationen verspüren

  3. Für Trainingsweltmeister, die im Training viel stärker als im Turnier spielen


Der Konzentrations-Joker ist nichts für Spieler, die Tipps zur technischen Ausführung ihrer Schläge suchen.


Dein Bonus #1

Wie du Angst und Zweifel besiegst, sobald es um Punkte geht (Wert: 39 Euro)


Kaum ein anderer Sport ist so kopflastig wie Tennis.

Ich hatte zahllose Tage, an denen ich am liebsten vom Platz verschwunden wäre. Angst und Selbstzweifel sind meist größere Gegner als der Spieler auf der anderen Seite des Netzes.

In diesem Bonusvideo zeige ich dir, wie ich meine Urängste durch simple Verhaltensweisen in den Griff bekommen konnte:

Ich zeige dir:

  • Wie du dich bewegen kannst, um ein besseres Gefühl für deine Grundschläge zu bekommen (Tipp: Wer nichts verändert, der spielt auch nicht anders. Ich zeige dir, was für mich perfekt funktioniert hat, um mit mehr Ruhe und Selbstvertrauen durchzuschwingen und meine Grundschläge mit Wumms zu spielen)

  • Wohin du spielen kannst, um Sicherheit zu gewinnen und gleichzeitig deinen Gegner zu Fehlern zu zwingen (Hinweis: Jeder Fehler deines Gegners kann dir ein sicheres Gefühl geben. Das mag platt in der Theorie klingen, ist in der Praxis aber die Realität)

  • Was der Fehler Nummer eins ist, wenn Selbstzweifel deine Schläge negativ beeinflussen und was du sofort dagegen tun kannst (Tipp: Du kannst diesen Trick auch auf deine Gegner anwenden. Sobald du dieses spezielle Verhalten beobachtest, kannst du deine Taktik anpassen und zwei oder drei Aufschlagspiele in Serie gewinnen)

Dein Bonus #2

Die Vorhandschuss-Formel:
Wie du mit einem sauberen Schwung eine druckvolle Vorhand spielst, die dir Punkte und Selbstvertrauen schenkt (Wert: 47 Euro)


Du kennst es.

Im Training denkst du kaum nach, holst aus und spielst die Vorhand einfach die Linie entlang ins Eck. Kein Problem. Doch sobald es um Punkte geht, hakt es schon bei der Ausholbewegung.

Der Schlag fühlt sich fremd an und du bist verkrampft.

Ich zeige dir in der Vorhandschuss-Formel unter anderem:

  • Wie du vollkommen ohne Kraft eine Vorhand spielst, die du auf dem Schläger fühlen kannst und die ihren Druck durch Schwung gewinnt

  • Warum du niemals mit Kraft spielen solltest und welche beiden Elemente für einen gesunden und sauberen Schwung bei deiner Vorhand sorgen

  • Welcher entscheidende Tipp von Roger Federer genutzt wird, um reihenweise Vorhände aus dem Halbfeld zu töten

  • Warum du dich nicht auf deine Ausholbewegung konzentrieren solltest und was du stattdessen aktiv tun kannst, um konstant eine druckvolle Vorhand in wichtigen Matches zu spielen

  • Welche mentale Trick deine Vorhand schon im nächsten Match zu einer matchentscheidenden Waffe machen kann


Du findest die Vorhandschuss-Formel unten im Seminarbereich als Audio-Seminar.


Dein Bonus #3 

3 Wege zu 30% mehr ersten Aufschlägen im Feld (Wert: 47 Euro)


Die größten Feinde deines Aufschlages sind Hektik, falsches Stressmanagement und dadurch entstehende Planlosigkeit.

Somit haben wir die drei Feinde auch schon mit dem Rücken zur Wand gestellt und können sie überführen:

  1. Hektik
  2. Stress
  3. falsche Entscheidungen

Damit du mehr erste Aufschläge ins Feld spielst und dadurch mehr Selbstvertrauen gewinnst, deinem Gegner weniger Breakchancen gibst und die Ballwechsel dominanter spielst, benötigst du drei Lösungen:

  1. Ruhe und Aufmerksamkeit
  2. Entspannungsmethoden, die schnell wirken
  3. einen klaren Plan, wohin du wie servieren willst

Diese Lösungen erkläre ich dir konkret in einem exklusiven Bonus, den ich für kurze Zeit dem Seminar beigefügt habe.

Wer diese Lektion mit Verstand durchgeht und trainiert, der wird:

  • weniger Doppelfehler machen
  • mehr Aufschlagspiele durchbringen
  • Führungen stressfrei nach Hause spielen
  • mehr Selbstvertrauen gewinnen
  • mutiger aufspielen
  • seine Leistungen unter Druck enorm stabilisieren


Dein Bonus #4

5 wissenschaftlich erwiesene Methoden die Konzentration zu verbessern - und wie du diese auf dem Court umsetzt
(Wert: 37 Euro)


Sei deiner Konkurrenz mindestens zwei Schlägerlängen voraus, indem du dich an das Prinzip der großen Champions wie Rafael Nadal oder Björn Borg hältst:

Führe die simplen Dinge perfekt aus, um großartig Tennis zu spielen.

In diesem PDF-Report, schnell in einer Sitzung zu lesen, lernst du:

  • Was 90% aller Spieler vor einem Match falsch machen und wie du dir schon vor dem ersten Ballwechsel einen klaren mentalen Vorteil verschaffen kannst (Dieser Trick hat nichts mit deiner direkten Matchvorbereitung zu tun. Du wendest diese Methode weit vor dem ersten Ballwechsel an)

  • Wie du deine Aufmerksamkeitsspanne so effektiv trainierst, dass du in längeren Ballwechseln ruhig in deinen Bewegungen bleibst und ein Auge für den Gegner behältst

  • Das Nietzsche-Geheimnis, welches später wissenschaftlich belegt wurde, um geistig klarer, emotional ruhiger und vor allem kreativer als die Konkurrenz zu werden (Du musst nicht mehr als 15 Minuten deiner Zeit investieren, um von dieser Methode profitieren zu können)

  • Eine kinderleichte Methode, um die eigene Konzentrationsfähigkeit um 30% zu verbessern

  • Der Rafael Nadal Trick, den nur wenige Spieler kennen, der aber für eine verbesserte Konzentration direkt vor einem Match genutzt werden kann

Was genau bekommst du?


Wenn du dich heute für das Seminar entscheidest, dann erhältst du:

  • 13 MP3-Audios (du kannst diese direkt runterladen, abspeichern und überall ohne Internet anhören)

  • Einen PDF-Report

  • ein Strategievideo in HD


Du lernst auf allen effektiven Ebenen: Visuell und auditiv.


Ich lade dich ein den Konzentrations-Joker
auf mein Risiko zu testen


Wenn du von einer verbesserten Konzentration im Match profitieren möchtest, dann lade ich dich zu meinem Audio-Seminar 'Der Konzentrations-Joker' ein. 

Sollte dir das Seminar nichts bringen, dann sende mir eine E-Mail und du bekommst deine Investition sofort zurück.

Drücke gleich auf den blauen Knopf. Anschließend gelangst du zum Bestellformular.

Dort gibst du deine E-Mailadresse, deinen Namen und deine gewünschte Zahlungsweise an - keine reale Adresse oder Telefonnummer. Du erhältst innerhalb weniger Sekunden deine Zugangsdaten per E-Mail zugeschickt.

Ich wünsche dir viele grandiose Matches, die du so schnell nicht vergessen wirst!

Dein Mentalcoach
Marco


Jetzt für nur 49 Euro
Die Bonuslektionen und Reports im Wert von 170 Euro erhältst du, wenn du vor Ablauf der Deadline bestellst:

Ergebnisse von Spielern


Rene K. - LK 14

"Vollkommen gegen den Strom, was du da lehrst. Aber ich muss dir sagen: Ich bleibe jetzt cool, wenn ich zurück liege"

Martin F. - LK 11

"Hab 6:1 2:0 geführt, dann 2:4 zurück gelegen. Kein Problem, Konzentrations-Joker gezogen und mit Glück und Kampf das Ding gedreht"

Sabine T. - LK 18

"Das ist das Wissen, was man im Training nicht hört. Ich konnte viele wertvolle Infos mitnehmen - Danke!"

Jürgen S. - LK 14

"Mir hat das Audio-Format gefallen. Ich kann es immer wieder anhören. Das hilft mir persönlich vor allem vor einem Spiel"

Christian K. - LK 9

"Die Methode ist eigentlich simpel. Aber angewandt wirklich hilfreich. Ich fand es gut, dass du auf verschiedene Charaktertypen eingegangen bist"

Andrea L. - LK 20

"Ich kann das Seminar empfehlen. Es ist für mich eine Hilfe neben meinem Training und den Spielen"
Marco Kühn
Marco Kühn - Mentaltrainer, Blogger & Autor

© 2021 tennis-insider.de