Wie du mehr Punktspiele gewinnst, deine Leistungen verbesserst und einen erfolgsfördernden Charakter auf dem Platz formst - ohne zusätzliche Trainerstunden und Frust zwischen den Ballwechseln

Liebe Tennisfreundin, lieber Tennisfreund,


der mentale Bereich kann die Tür zu einer besseren Version von dir als Tennisspieler sein. Wenn Denkblockaden, immer wiederkehrende Problemsituationen in deinen Matches oder auch die Konzentration dich von besseren Ergebnissen abhalten, dann wird dir ein Mentalcoaching helfen diese Barrieren zu überwinden und erfolgreicher Tennis zu spielen.

Prüfe, ob mindestens drei der folgenden Punkte auf dich zutreffen:

1) Du spielst mindestens einmal die Woche Tennis und hast in diesem Sport Ziele, die du erreichen willst

2) Du bringst die Einstellung mit an deinem Charakter, deinem Verhalten und an deinen Gedanken auf dem Platz aktiv zu arbeiten

3) Du verfängst dich in deinen Spielen immer wieder in negativen Emotionen und findest keinen Weg mehr hinaus (das berühmte Verlieren des Fadens)

4) Dir fehlt ein Plan B oder auch Plan C. Sobald dein Spiel nicht reicht bekommst du Probleme - auch gegen schwächere Gegner

5) Du spielst im Training eindeutig stärker als im Match (oder allgemein in einem Spiel, indem es um Punkte geht)

6) Du hast gegen bestimmte Gegner Chancen, aber verlierst konstant

7) Du willst in deiner sportlichen Entwicklung die nächsten Schritte gehen und spürst, dass du zu viel mehr in der Lage bist

Sollten mindestens drei Punkte auf dich zutreffen, dann bewerbe dich auf ein kostenloses Beratungsgespräch mit Marco Kühn. In diesem Gespräch (Telefon oder Skype) bekommst du eine Sofort-Hilfe für dein derzeit aktuell größtes mentales Hindernis. Du besprichst mit Marco, wie ein Mentalcoaching für dich aussehen kann. Individuell auf dich zugeschnitten.

Der Ablauf ist denkbar einfach:

  1. der für dich passende Termin wird per e-Mail vereinbart
  2. Marco ruft dich pünktlich auf die Sekunde an
  3. anschließend erhältst du einen Plan für dein mentales Training

Nach dem Gespräch bekommst du einen auf dich angepassten Plan mit den wichtigsten Erkenntnissen aus dem Gespräch mit Marco. Du kannst diesen Plan nutzen und sofort an dir arbeiten.

Der Haken:

Ich kann nicht mit jedem Spieler zusammenarbeiten, da ich ausschließlich 1:1 mit dem Spieler zusammenarbeite. In meinem Mentalcoaching gibt es kein Gruppenprogramm. Du wirst von mir persönlich individuell betreut. Das Mentalcoaching findet über Skype, Telefon und e-Mail statt.


Wenn du ein Charakter bist der vorankommen will, der neue Dinge umsetzt und bereit ist das Beste aus sich herauszuholen, dann bewirb dich hier auf ein kostenloses Beratungsgespräch:

--> Dein kostenloses Beratungsgespräch - (nur noch wenige Plätze frei!)

Du sprichst mit: Marco Kühn, Sportmentaltrainer und ehemaliger Jugendranglistenspieler

Einblicke in unsere Coaching-Gruppe:

Die Plätze sind auf 12 Teilnehmer pro Monat begrenzt, um bestmögliche Ergebnisse garantieren zu können. Jeder Spieler wird von mir individuell unterstützt und betreut. Um dir eine professionelle Beratung zu garantieren, kann ich nur eine bestimmte Anzahl an Spielern gleichzeitig betreuen.

Hinweise:
Alle Methoden in meinem 1:1 Online Mentalcoaching sind über Jahre entwickelt und erprobt worden. Du solltest mindestens einmal die Woche trainieren können. Es handelt sich hier nicht um irgendein 'Schnell ganz viele Matches gewinnen'-Versprechen. Gute Ergebnisse sind mit Arbeit, vor allem mentaler Arbeit, verbunden. Es handelt sich um ein Coaching mit Marco Kühn. Die Möglichkeit nach dem Coaching weiter zusammenzuarbeiten besteht.
--> Deine kostenlose Mentalcoaching-Session - (nur noch wenige Plätze frei!)

Kostet die Bewerbung etwas?

Nein. Du kannst das Bewerbungsformular in Ruhe ausfüllen. Kosten entstehen dir dabei nicht. Die Absendung ist unverbindlich.

Mit wem führe ich ein Gespräch?

Du sprichst mit Marco Kühn. Marco ist Mentalcoach und besitzt über 30 Jahre Tenniserfahrung.

Wo lande ich, wenn ich auf den blauen Knopf klicke?

Du landest auf einem sicheren Formular. Deine Daten werden niemals an Dritte weitergeleitet und werden nach der Session wieder gelöscht.

Habe ich einen Vertrag abgeschlossen, wenn ich mich bewerbe?

Nein. Du gehst keinerlei Vertrag oder ähnliches ein.

Was passiert nachdem ich mich beworben habe?

Marco Kühn wird sich per e-Mail bei dir melden und dir sagen, ob deine Bewerbung angenommen wurde oder nicht.
--> Deine kostenlose Mentalcoaching-Session - (nur noch wenige Plätze frei!)
Copyright © 2019 tennis-insider.de . All rights reserved!