Spiele dein bestes Tennis unter Druck, führe dich selbst zum Sieg und verfeinere dein Tennis mit:

MAGIE!

Marco - ehemaliger Jugendranglistenspieler, heute Mentaltrainer und Autor. Er arbeitete für seinen Blog bereits mit Wolfgang Thiem zusammen. Sein 'Mentalgiganten' Print-Newsletter hilft Spielern ihre Dämonen im Kopf zu bändigen.

Lieber Tennisfreund,

wenn du dein Tennis verbessern und dein Potential als Spieler verwirklichen willst, dann kann ich dir helfen von Monat zu Monat ein stärkerer Tennisspieler zu werden.

Ich habe einen monatlichen mentalen Trainingsnewsletter kreiert:

Mentalgiganten.

'Mentalgiganten' ist ein Print-Newsletter. Er wird immer zu Beginn eines Monats per Post versendet.

Mit diesem Newsletter mache ich mir keine Freunde bei der "Hauptsache schnell und hart spielen" oder der "Mondballspieler"-Fraktion.

Aber wenn du mental stark und mit Köpfchen besser Tennis spielen willst, dann wirst du einen enormen Wert aus 'Mentalgiganten' für dich ziehen können. Es spielt keine Rolle ob du Wiedereinsteiger bist, ein erfahrener Turnierspieler Ü-50 oder Profi.

Aus jeder der drei Sparten sind Leser beim Mentalgiganten Newsletter angemeldet. Sie alle ziehen für sich Tipps heraus.

Diese Art des Tennistrainings hat ein Ziel:

Dich zu dem besten Spieler zu entwickeln,
der du sein kannst.


Mein Ziel ist es aus deinen Fähigkeiten das absolute Maximum herauszuholen. Ich möchte, dass du Tennis besser verstehst und die Gesetze eines erfolgreichen Tennisspielers verinnerlichst und anwendest.

Dabei lässt sich jede Ausgabe in einer kurzen Sitzung (10-15 Minuten, Mentalgiganten erscheint im DIN A4-Format mit mentalen Trainingsplänen) lesen und ist vollgepackt mit Tipps, Tricks und mentalen Trainingsplänen für besseres Tennis und deine Entwicklung vom Trainingsweltmeister zum erfolgreichen Tennisspieler.

Du kannst die Methoden und Tipps noch am selben Tag auf dem Platz für deine Entwicklung als Tennisspieler umsetzen.


100% matchorientiert. Für Spieler, die weiter kommen und ihr bestes Tennis zeigen wollen.

Wenn du dich zum Mentalgiganten Newsletter anmeldest, dann erhältst du gleich - direkt nach deiner Anmeldung - einen 'magischen' Onlinekurs. In diesem Kurs findest du Strategien und Spielzüge, die dein Tennis innerhalb der nächsten 24 Stunden verbessern können. 

Das ist das Ziel des Kurses.

Ich bin davon überzeugt, dass wenn du diese Strategien morgen umsetzt, du:

  • 40% weniger leichte Fehler machst
  • zu 80% die richtige Schlagentscheidung im Ballwechsel triffst
  • innerhalb von 5 Minuten in einen Flow bei deinen Grundschlägen kommst
  • deine Art Tennis im Turnier unter Druck zu spielen von heute auf morgen auf ein neues Level bringen kannst

Und das gilt für Spieler zwischen LK 8 und 18. 

Der Kurs, den du direkt nach deiner Anmeldung zum Mentalgiganten Newsletter erhältst, heißt:

Die Magie des Winkelspiels

Der Onlinekurs (exklusiv nur für Mentalgiganten Leser) besteht aus drei Themen:

  1. Wie man effektiv kurz-cross spielt, ohne dabei leichte Fehler zu machen

  2. Die Winkelfalle: Wie man weniger Fehler und mehr Sicherheit in seinem Spiel etabliert

  3. Schlagentscheidungen: Wie man im laufenden Ballwechsel bessere Entscheidungen für besseres Tennis trifft

Hier sind nur ein paar Tipps, die es in diesem Onlinekurs (der Zugang erfolgt direkt nach der Anmeldung zum Mentalgiganten Newsletter) für großes Tennis zu entdecken gibt:

  • Die exakten Positionen auf dem Platz, um eine Vorhand oder Rückhand kurz-cross spielen zu können 

  • Warum viele Clubspieler nur "irgendwie den Ball reinspielen" wollen in einem wichtigen Meisterschafts- oder Turniermatch - und wie du ein variables, durchdachtes und strategisch kluges Tennis spielst

  • Wie es Rafael Nadal schafft unglaubliche Passierschläge am Fließband zu spielen - und wie du selbst als Ü-50-Spieler ebenfalls faszinierende Schläge aus der Defensive spielen kannst

  • Wann es richtig ist einen schnellen Ball im Ballwechsel zu spielen - und wann nicht (Dieser Tipp kann Spielern, die mit dem gegnerischen Slice große Probleme haben, zahlreiche Niederlagen ersparen)

  • Wie man nach dem eigenen Aufschlag einen Ballwechsel aufbaut, in einen unverwechselbaren Flow kommt und dabei noch Selbstvertrauen in seine spielerischen Fähigkeiten gewinnt

  • Wie man sich als Tennisspieler innerhalb kürzester Zeit enorm weiterentwickeln kann, indem man seine Schlagentscheidungen verbessert - im Kurs erkläre ich, welche einfache Methode auch ohne Trainer tolle Ergebnisse liefert

Wie bereits geschrieben: Das sind nur ein paar Tipps, die der Kurs Die Magie des Winkelspiels beinhaltet. Es gibt noch wesentlich mehr für starkes Tennis zu entdecken.

Aber:

Wir sind noch nicht durch.

Denn:

Mit deiner Mitgliedschaft im Mentalgiganten Newsletter erhältst du:

  • Die Option mir via E-Mail deine Fragen zu deinem Tennis zu stellen. Du erhältst innerhalb von 24 Stunden eine umfassende, detaillierte Antwort. Teilweise haben diese Antworten Blogartikel-Länge

  • Exklusive Reports, die ich immer mal wieder den Ausgaben beilege

  • Mentale Trainingspläne, die dich neben dem Court fit im Kopf halten


Das ist es, was ich anbieten kann.

Ich empfehle den Mentalgiganten Newsletter Turnierspielern, die weiterkommen wollen als Spieler. Die fleißig sind, Tipps umsetzen und das Maximum aus ihren Möglichkeiten herausholen wollen. 

Ich empfehle den Newsletter nicht Spielern, die gerade erst mit Tennis begonnen haben. 

Hier sind die Rahmenbedingungen, damit du für dich eine gut informierte Entscheidung treffen kannst:

Mentalgiganten erhält man für 29 Euro monatlich. Du kannst deine Mitgliedschaft jederzeit ohne Angabe von Gründen mit nur einer E-Mail beenden. Du wirst nach deiner Kündigung nicht mehr berechnet. 

Jede Ausgabe wird immer am Anfang eines Monats bequem per Post - versandkostenfrei und mit Tracking - verschickt

Nun liegt es an dir zu entscheiden, ob du Mitglied der Mentalgiganten wirst. Falls ja, dann bekommst du sofort nach deiner Anmeldung den Onlinekurs Die Magie des Winkelspiels.

Deine erste Ausgabe des Mentalgiganten Newsletters folgt zum nächsten geplanten Termin.

Du kannst dich hier anmelden:

Zu Mentalgiganten anmelden

FAQ

Häufig gestellte Fragen beantwortet.

Kann ich die Lehren auch als Wiedereinsteiger umsetzen?

Ja, mit einem wichtigen Hinweis: Die Umsetzung wird länger dauern. In "Mentalgiganten" schreibe ich über Psychologie und Strategie - nicht so sehr über Technik. 

Ich bin LK-5-Spieler - Bringt mich der Newsletter weiter?

Das kann man nie pauschalisieren. Ich persönlich kenne drei Spieler, die LK 4 und höher spielen und neue Impulse für ihr Verhalten auf dem Court gewinnen. Das muss aber nicht für jeden Spieler gelten. Auf einem höheren Niveau entscheiden die Details. Und diese Details finden meist im Kopf statt. "Mentalgiganten" kann daher für den einen entscheidenden "Aha-Effekt" für das nächste Match sorgen. Bedenke: Dies ist nur eine Erfahrung und kann nicht pauschalisiert werden.

Warum kann ich mich nach der Abmeldung nicht wieder anmelden?

Ganz einfach: Die Strategien aus "Mentalgiganten" bringen dich entweder nach vorn - dann bleibst du Stammleser. Oder sie bringen dich nicht nach vorn. Dann gibt es auch keinen Grund dich wieder anzumelden, nachdem du dich schon abgemeldet hattest.

Hilft der Newsletter auch Senioren?

Auch hier lässt sich nichts pauschalisieren. Was ich rein aus der Erfahrung sagen kann: Sehr viele Senioren sind Leser meiner E-Mails. Es ist verdammt gut möglich, dass Mentalgiganten auch Senioren zu einem besseren Verständnis ihrer eigenen Denk- und Verhaltensweisen im Match hilft.

© 2022 tennis-insider.de