Wie du hoch, langsam und sicher spielende Gegner schlägst - und dabei deine Nerven schonst!

Das Einführungsangebot gilt noch:

Du spielst technisch besser und deine Schlagvariation ist weitaus flexibler.

Es sind ein paar kleine Stellschrauben, die dich von konstanten Erfolgen gegen sehr sicher spielende Gegner abhalten. Es fühlt sich im Match so an, als müsstest du jeden Punkt zweimal erspielen.

Ich kann dir bereits jetzt sagen: Dem ist nicht so.

Du machst dir zu viel Druck. Ich möchte dir heute eine von vielen Spielern erfolgreich umgesetzte Strategie vorstellen, die es auch dir ermöglichen wird die Spieler zu schlagen, die im Match den Ball "einfach nur hoch reinspielen".

Das Rätsel ist nicht so groß, wie du denkst.

Wenn du genau weißt, wie du spielen und denken musst, dann wirst du auf Dauer keine Probleme mehr gegen Mondballspieler haben.

Du wirst erleben, dass du die entscheidenden Punkte endlich zu Ende spielst ohne den Faden zu verlieren. Du wirst Techniken kennen, die deine Konzentration fördern und dir einen laserscharfen Fokus auf dein Spiel schenken.

Bevor ich dir meine Mondballspieler-Formel im Detail vorstelle ...

Eine wahre Geschichte:

Mein Kumpel Lars spielte vor knapp zwei Jahren gegen den Prototyp Mondballspieler.

Lars spielte zu dieser Zeit ein gutes LK-7-Niveau. Sein Kontrahent konnte auf dem Papier mit LK 13 glänzen.

Im normalen Ballwechsel hatte der Gegner von Lars null Chance. Es wirkte so, als würde ich gegen Dominic Thiem spielen. Doch nach einem schnellen 2:0 für Lars stellte der Gegner auf hoch, langsam und sicher um.

Er stellte das Tennisspielen ein.

Was passierte?

Schneller als Novak Djokovic einen Stoppball erläuft stand es 2:4 aus der Sicht von Lars. Er wollte sich nicht auf dieses "Anti-Tennis" einlassen. Er wollte ein geiles Match spielen und seinen Kontrahenten vom Platz schießen.

Allerdings funktionierte dies nicht.

Lars machte reihenweise vermeidbare Fehler. Sein Zorn führte zu noch schnelleren Fehlern. Teilweise verprügelte er jeden zweiten Ball im Ballwechsel.

Der Plan des Mondballspielers ging auf.

Erst als Lars seine Nerven in den Griff bekam und sein Mindset entscheidet veränderte, konnte er hinten raus souverän mit 5:7, 6:3 und 6:1 diese Nervenschlacht für sich entscheiden.

Ich werde dir heute Schritt für Schritt zeigen, wie du ebenfalls jeden Mondballspieler mit den richtigen Schlägen und der richtigen Einstellung schlägst.

Du wirst wieder Spaß und Erfolg im Turnier erleben - darauf hast du mein Wort


Ich kenne es aus meiner eigenen Karriere als Jugendspieler:

Du gerätst immer wieder an diese Spieler*innen, die dich hoch, langsam und sicher anspielen und durch dieses "Anti-Tennis" gegen dich gewinnen. Viele Spieler wissen sich nicht anders zu helfen. Sie sehen, dass du im normalen Ballwechsel viel besser bist. Deswegen stellen sie ihr Spiel um.

Die Art und Weise, wie der Mondballspieler taktisch agiert, ist eine Defensivhaltung.

Er will vermeiden, dass du dein Tennis spielst.

Die Psychologie ist simpel: Im Kern hat der Mondballspieler Angst vor dir. Ihm graut es davor, dass du ihn in jedem Ballwechsel schlecht aussehen lässt.

Du wirst diese Leute schlagen, wenn du eine simpel zu erlernende Umstellung in deiner Einstellung vornimmst. Ich habe viele Spieler kennenlernen dürfe, die bereits durch diese Umstellung direkt entspannter gegen Mondballspieler gewinnen konnten.

Du kannst mir glauben: Es ist keine Hexerei.

Der Mondballspieler hat Schwächen. Und genau diese Schwächen kannst du nutzen, um zu triumphieren.

Ich werde dir zeigen, wo konkret diese Schwächen liegen.

Der Erfolg liegt in deinem Kopf. Und in dir steckt das Potential, um gegen sicher spielende Gegner zu gewinnen.

Meine Mondballspieler-Formel "Wie du hoch, langsam und sicher spielende Gegner schlägst - konstant" ist sofort für dich umsetzbar.

Ich rede in diesem Kurs nicht um den verbrannten Brei herum.

Es gibt Fleisch und Kartoffeln ;-)

Deine Strategie ist fertig und steht bereit.

Das erwartet dich unter anderem in meinem Kurs:

  • Warum du bisher 8 von 10 Matches gegen Mondballspieler verlierst und wie du schon in deinem nächsten Spiel taktisch brillianter spielen wirst (Du wirst feststellen, das sich plötzlich der Mondballspieler über dich aufregt - und nicht umgekehrt)

  • Spare dir Jahre der Verzweiflung und lerne, wie du den Mondballspieler mental kitzelst, zu Fehlern zwingst und dein Trauma endgültig heilst (die vielen ärgerlichen Niederlagen haben in dir Spuren hinterlassen. Ich zeige dir, wie du mit diesen Spuren lösungsorientiert umgehst und im Kopf unverrückbar cool bleibst)

  • Eine simpel umzusetzende Strategie, die du nur noch nachspielen brauchst. Das Beste: Diese Strategie sieht KEINEN schnellen Schlag vor (ich zeige dir, welche Strategie den Mondballspieler an seine spielerischen Grenzen bringt. Diese Lösung des Rätsels ist so simpel, dass es fast schon peinlich ist)

  • Eine simple Umstellung deiner Spielweise, die dich bereits in deinem nächsten Spiel gegen einen Mondballspieler zum Erfolg führen kann (diese kleine taktische Veränderung wird dem hoch, langsam und sicher spielenden Gegner seiner größten Stärke berauben und dadurch auf Matchdauer im Kopf beschäftigen)

  • Der große Fehler, der selbst erfahrenen Spielern gegen den Mondballspieler unterläuft ... und wie du stattdessen die langen Ballwechsel dominieren wirst (stell dir vor, wie sich der Mondballspieler aufregen wird, wenn du seine Psychospielchen verstanden und durchschaut hast)

  • Warum vor allem nervöse Spieler mit der Mondballspieler-Formel rasant Erfolge erzielen werden, die sie so jetzt noch nicht für möglich halten (dein Kopf ist gegen Mondballspieler dein Schlüssel zum Erfolg. Mit einem starken Mindset bist du immun gegen deine emotionalen Achterbahnfahrten, die dich bisher von deinem besten Tennis abgelenkt haben)

  • Eine exakte Anleitung, wie du Punkte gegen den Mondballspieler erspielst, indem dieser den Fehler machen wird - und nicht du

  • Wie deine neue mentale Einstellung jeden Mondballspieler erschrecken und emotional durchschütteln wird ... Bis er an seiner eigenen Spielweise zweifelt, weil er schlicht keine Flexibilität in seinem Spiel besitzt. Das ist der Moment im Match, der deinen Erfolg einleiten wird


Überzeuge dich von der Mondballspieler-Formel ...
Auf mein Risiko!


Setze diese revolutionäre, geprüfte Methode um - auf mein Risiko.

Solltest du nicht vollkommen überzeugt sein und Resultate erleben, die dich begeistern, dann sende mir einfach eine formlose E-Mail und du erhältst deine Investition kommentarlos zurück.

Fülle im Bestellformular die Felder Vorname, Name und E-Mail aus. Du musst keine physische Adresse angeben. Wähle deine gewünschte Zahlungsart und du bekommst sofort per E-Mail deine persönlichen Login-Daten zugeschickt.

Jetzt für 149€


Ich wünsche dir viel Erfolg & Spaß auf dem Court! - Dein Mentalcoach Marco

Spielerstimmen zu meiner Arbeit:

© 2020 tennis-insider.de