Sand im Getriebe

Noch einmal zurück auf Dominics Lieblingsbelag. Zuerst geht es nach Hamburg. Dann folgt der emotionale Höhepunkt auf Sand – Kitzbühel!

Seine Titel von Umag und Gstaad kann Dominic nicht verteidigen. Die Olympiade wirbelt den Turnierkalender durcheinander. Ärgerlich! Umag, Gstaad und Kitzbühel werden in eine Woche gezwängt.


Hamburg

Als Nummer 1 gesetzt, muss Dominic absagen. Es gibt keine ATP-Punkte, sondern acht Tage Bettruhe!

Kitzbühel

Die Nummer 1 beim Heimturnier! Nach einem Freilos in Runde 1 kommt es mit Jürgen Melzer zum erhofften österreichischen Duell der Generationen. Und der Ältere schafft die Sensation. Jürgen Melzer gewinnt!

Auf seinem Lieblingsbelag hat Dominic kein Erfolgserlebnis. Krank in Hamburg. Und Kitzbühel wird zum emotionalen Höhepunkt. Aber in negativer Hinsicht! Zu allem Überdruss verliert er die Punkte von Umag und Gstaad aus dem Vorjahr. Umso wichtiger wären daher die Punkte für Hamburg gewesen… Abhaken!


Rangliste

Der Ausfall in Hamburg ändert nichts an Dominics Platzierung. Er bleibt auf 9 – auch nach dem frühen Aus in Kitzbühel.

Die Top 10 kommen näher!
Es bleibt wie es war!

Herzliche Grüße aus Wien!

Trete jetzt unserer Community von über 2.480 Spielern bei, die bereits Erfolg mit unseren Strategien und Inspirationen haben:

Erhalte kostenlose Mental-Tipps und Kurse direkt in dein e-Mail-Postfach.

Kostenlos für dich. Du kannst dich jederzeit wieder abmelden.

Noch keine Kommentare vorhanden.

Was denkst du?