Enthüllt:
Eine erprobte Methode, um in Verbands- und Turnierspielen endlich mehr eigene Aufschlagspiele zu gewinnen - ohne die Technik zu verändern 

Lieber Tennisfreund,

wenn du möchtest, dass ich dir zeige, wie du vollkommen frei von Ängsten, Selbstzweifeln und Bedenken deine Aufschlagspiele nach Hause servierst, dann lies jetzt bitte weiter.

Der Aufschlag ist der einzige Schlag im Tennis, den du alleine spielst. Du solltest in der Lage sein die besten Aufschläge aus deinem Repertoire zur genau richtigen Zeit spielen zu können.

Vermutlich hast du schon einige meiner e-Mails gelesen und weißt, dass ich schon vielen Spielern helfen konnte durch die richtige Mentalität besser und erfolgreicher Tennis zu spielen. Heute zeige ich dir, wie du Mentalität und Taktik für deinen Aufschlag nutzen kannst, um mehr eigene Aufschlagspiele in deinen Matches zu gewinnen.

Du stehst im Match immer wieder vor Situationen, in denen du hektisch wirst und einfach aufschlägst, ohne groß nachzudenken. Mein Online-Trainingsprogramm 'Serviere mit Köpfchen' beinhaltet einen mentalen Bereich, der dich optimal auf diese Stresssituationen vorbereitet. Mentale Stärke beim Aufschlag ist eine Waffe, die jeder Profi exzellent zu nutzen weiß. Du schlägst vielleicht nicht so schnell auf wie ein Roger Federer oder Rafael Nadal. Den mentalen Aspekt aber solltest du dir von den Meistern ihres Faches aber abschauen.


Wenn du ein erfolgreicherer Spieler bei Turnieren und Verbandsspielen werden willst, dann ist dein Aufschlag einer der Knackpunkte.

Der Grund ist simpel:

Du hast in vielen deiner Matches Probleme deine Aufschlagspiele zu halten. Wenn dir ein Break gelingt, dann kontert dein Gegner mit dem Re-Break. Du hast nach einem Break kein sicheres Gefühl, kein größeres Selbstvertrauen. Dieses Selbstvertrauen, diese Überzeugung, bringt dir ein besserer Aufschlag.

Dir fehlt auch noch etwas die Erfahrung, um mehr Aufschlagspiele durchzubringen. Was aber wäre, wenn du diese Erfahrung hättest? Wenn du genau wüsstest, wie du kaum returnierbar servieren kannst?

Das kann ich dir aus jahrelanger Erfahrung in der Arbeit mit Vereinsspielern genau sagen: Du wirst mehr Spiele gewinnen. Deine Matchbilanz wird bei deinen Gegnern, wenn sie dich vor einem Match analytisch recherchieren, für Nervosität sorgen.

Du musst dazu keine technischen Veränderungen vornehmen. Eine Umstellung deines Aufschlages ist nicht nötig. Du musst lernen, welche Aufschlagvariationen dein Gegner nur schwer returnieren kann. Du solltest verstehen, bei welchem Spielstand welcher Aufschlag das Risiko wert ist und wann nicht.

Da du wahrscheinlich mehr eigene Aufschlagspiele verlierst, als sie gewinnst, verlierst du mehr knappe Matches. Wenn du klüger und gerissen servierst, dann gewinnst du diese engen Spiele.

Ich kann mit Stolz behaupten, dass meine Methoden zahlreichen Spielern geholfen haben besser zu servieren. Dies hat für dich vor allem für den Kopf erhebliche Vorteile. Du schlägst nicht nur mit mehr Selbstvertrauen auf, sondern auch dein Vertrauen in deine Grundschläge verbessert sich. Dein Stresslevel sinkt. Du musst nicht mehr mit schwerem Arm beim zweiten Aufschlag stehen und hoffen, dass dein Gegner nicht direkt einen Returnwinner spielt.

Was ist das Geheimnis?


Spielverständnis und das Lesen deines Gegners - taktisch, wie auch im Kopf. Das Geheimnis besteht darin die Returnschwäche deiner Gegner herauszufinden und diese mit den dafür geeigneten Aufschlagvariationen konstant anzuspielen. Du kombinierst dieses Wissen mit den richtigen Aufschlägen zum richtigen Spielstand.

Diese 'Tricks', die einmal angewandt ein fast unfairer Vorteil in manchen deiner Matches sind, kannst du sofort in deine Aufschlagspiele integrieren.

Wenn du meine Methoden umsetzt, und ich weiß du bist dazu in der Lage, dann wirst du direkt in deinem nächsten Match verblüfft sein, wie viele eigene Aufschlagspiele du einfach so 'nach Hause' bringst.

Dies ist keine Hexerei.

Du musst einfach nur wissen, wie du das Returnspiel deines Gegners lesen und dich mental auf deine Aufschläge perfekt einstellen kannst.

Wenn du dann noch weißt, welche Aufschläge deinem Gegner weh tun, dann bist du zu einem besseren Spieler geworden.

All dies findest du in meinem Online-Trainingsprogramm 'Serviere mit Köpfchen'.

Hinweis: Dies ist kein Programm, welches dir Tutorials für einen härteren Aufschlag zeigt. Du wirst keine Aufschlagbewegungen lernen und auch nicht, wie du mit einem angeblich 'ganz einfachen Trick' von heute auf morgen mit 260 km/h aufschlagen kannst, ohne dir dabei die Schulter zu verletzen.

'Serviere mit Köpfchen' ist, dies verrät der Name schon, ein rein taktisches und mentales Trainingsprogramm. Du trainierst deinen Kopf und nicht deine Technik. Du wirst in der Lage sein vor deinem ersten Aufschlag Ruhe und Konzentration zu gewinnen. Du wirst genau wissen, wohin du wie servieren kannst. Im Gegenzug wirst du wissen, welche Aufschlagvariation bei welchem Spielstand die beste Lösung für dein Spiel ist.

Wenn du die Methoden wie im Programm beschrieben umsetzt, dann wirst du ...


  • Deine Aufschlagquote beim ersten Aufschlag sofort erhöhen (warum dies für dein gesamtes Selbstvertrauen wichtig ist, erfährst du ebenfalls im Laufe des Programms)

  • Keine Unsicherheit, sondern Selbstvertrauen vor deinem zweiten Aufschlag verspüren

  • Deinen zweiten Aufschlag so spielen können, dass er keine Einladung für deinen Kontrahenten ist

  • Verstehen, wie du dich nach deinem Aufschlag an der Grundlinie positionieren kannst, um den Ballwechsel gewinnen zu können

  • Visualisierungs-Techniken kennen, die deine Konzentration vor dem Aufschlag verbessern

  • Wissen, was du vor deinem Aufschlag denken kannst, um Unsicherheit und Schüchternheit abzustreifen

  • Mit einem simplen Trick deinen Gegner vor deinem ZWEITEN Aufschlag aus der Konzentration bringen können (dieser 'Verzögerungs-Trick' wurde uns Kids mit zwölf Jahren im Verbandstraining beigebracht)

  • Deinen Aufschlag richtig platzieren können, ohne zu nah an die Linien servieren zu müssen


Noch ein wichtiger Hinweis: Dieses Programm ist nicht für Spieler geeignet, die schnell mehr Asse servieren wollen. Dies sage ich dir auch direkt im ersten Video dieses Programms.

Das Programm bedeutet für dich eine Investition von 79 Euro - einmalige Zahlung, kein Abo. Du hast zu jeder Zeit von jedem mobilen Gerät aus (auch ohne WLAN, mobile Daten reichen) Zugang zu den Videos. Das Programm ist nicht zeitlich beschränkt, was bedeutet, dass du ein Leben lang mit diesem Programm arbeiten kannst.

Wichtig für dich: Wie bei jedem meiner Programme hast du die Möglichkeit Fragen zu stellen und dich betreuen zu lassen. Bedenke, dass ich dies ausschließlich für Spieler mache, die sich in einem meiner Programme befinden.

Das Wunderbare für dich: Die Methoden sind schnell umzusetzen. Du musst keine technischen Veränderungen vornehmen. Du musst keine Trainerstunden buchen. Man kann sagen, dass du zu deinem eigenen Trainer wirst.

Ich möchte nochmal wiederholen: Diese Methoden haben für viele Spieler im LK-Bereich zwischen 13 und 21 für maßgebliche Erfolge gesorgt und sind somit seit längerer Zeit erprobt.

Bedenke bitte, dass alle Käufe endgültig sind. Die in diesem Programm enthaltenen Methoden haben nachweislich Spielern geholfen besser aufzuschlagen. Du erhältst meine persönliche Zufriedenheitsgarantie. Wenn dir dieses Programm nicht sofort hilft mehr Aufschlagspiele durchzubringen, dann berate ich dich eine Stunde kostenlos.

Entscheide nun, ob du 79 Euro für einen besseren Aufschlag investieren willst.

Hier ist der Knopf, um das Online-Trainingsprogramm 'Serviere mit Köpfchen' zu bestellen:

Serviere mit Köpfchen bestellen
Marco Kühn

Antworten auf häufig gestellte Fragen (und mehr ...)

Zufriedenheitsgarantie
Dieses Online-Trainingsprogramm ist so konzipiert, dass du direkt Erfolge sehen wirst. Falls nicht schick mir eine e-Mail und ich berate dich eine Stunde kostenlos.
Ich stehe bei LK 23 - Ist das schlimm?
Nein. Das Trainingsprogramm richtet sich an Spieler zwischen LK 12 und 23. Vor allem Spieler mit einem schwachen zweiten Aufschlag werden durch das Programm cleverer servieren.
Benötige ich eine Software?
Aber natürlich NICHT. Du kannst das Online-Trainingsprogramm sogar mit mobilen Daten beim Seitenwechsel auf der Bank nutzen.
Ist meine Zahlung sicher?
Deine Zahlung wird von einem TÜV-zertifizierten, deutschen Dienstleister durchgeführt. Sicherer geht es nicht. 
Muss ich alle meine Daten hergeben?
Um Rogers Willen: Nein. Dein Name, deine gewünschte Zahlungsweise und deine e-Mailadresse reichen vollkommen aus.
Was passiert nach der Bestellung?
Du erhältst SOFORT die Zugangsdaten zum Trainingsprogramm. Du kannst direkt starten, da du sofort die Zugangsdaten zum Programm per e-Mail bekommst.
Serviere mit Köpfchen bestellen

Copyright © 2019 Marco Kühn - Alle Rechte vorbehalten