Wie du mit einer erprobten Aufschlag-Strategie und trotz langsamen zweiten Aufschlag so geheimnisvoll servierst, dass man dich kaum noch breaken wird - zum Leid deiner Gegner und zur Freude deiner Doppelpartner

Erfahre, wie du bis zu 85% deiner Aufschlagspiele durchbringst - trotz Einwurf beim zweiten Aufschlag. Du musst dazu weder mit 200 km/h noch mit Kick servieren.

Bonusaktion läuft noch:

Fakt:

Für uns Clubspieler ist der Aufschlag nicht die große Waffe. Wir kassieren mehr Breaks, als wir Aufschlagspiele durchbringen. Der zweite Aufschlag ist die Achillesferse in unserem Spiel. Es ist der Schlag, den wir liebend gern streichen würden - wenn wir könnten.

Wie kannst du trotzdem so stark servieren, dass deine Konkurrenten verblüfft sein werden, warum sie dich kaum noch breaken? Wie kannst du bis zu 85% deiner Aufschlagspiele durchbringen, indem du geheime strategische und psychologische Tipps umsetzt?

Ich war schockiert

Was verblüfft:

Ich habe es in den letzten 30 Jahren selten gesehen, dass den Spielern im Training beigebracht wurde, wie man auch ohne harten ersten Aufschlag und Kick beim zweiten herausragend serviert.

So, dass du der beste Aufschläger deiner Tennisrunde wirst und deine Kollegen nicht ahnen werden, was denn plötzlich anders bei dir läuft. In meiner Aufschlag-Strategie "Serviere mit Köpfchen" verrate ich einen Dreischritt, der nichts mit Technik, dafür umso mehr mit Strategie, Psychologie und Konzentration zu tun hat.

Ich verrate dir heute diese gut gehütete Strategie, die mir während meiner Turnierkarriere half bis zu 85% meiner Aufschlagspiele durchzubringen und dadurch mehr Matches zu gewinnen.

Und das obwohl ich keinen Granatenaufschlag hatte.

Diese Strategie kommt nicht von mir allein. Sie ist der Verdienst von einem der besten Trainer, die ich in meinen über 30 Jahren Tennis kennenlernen durfte:

Tobbe Aslund.

Das Geheimnis eines
gefährlichen Aufschlages


Tobbe sagte damals in seiner unterkühlten, schwedischen Art zu mir:

"Marco, du spielst einen guten Return. Du bist im Ballwechsel oft der bessere Spieler. Wenn du es schaffst clever aufzuschlagen und mehr deiner Aufschlagspiele durchzubringen, dann wirst du sofort mehr Matches gewinnen! Ich werde dir zeigen, wie du variabel servierst, deinen Gegner zu einem schwierig zu spielenden Return zwingst und so weniger Breaks kassierst."

Alles, was er mich auf Grundlage dieser Philosophie lehrte, verrate ich in dem Aufschlag-Kurs "Serviere mit Köpfchen". Du wirst bereits morgen an der Grundlinie stehen, den Ball zwei- dreimal auftippen und einen Aufschlag spielen, der dich selbst erstaunen wird.

Warum?

Du wirst deine Quote beim ersten Aufschlag steigern, für den Gegner nicht zu kontrollierende Aufschläge servieren und ein klares Schema für dein Service im Kopf haben. 


Tobbe stellte meinen Aufschlag strategisch so um, dass ich trotz meinem Einwurf beim zweiten Service so servierte, dass ich im Ballwechsel meine Stärken von der Grundlinie einsetzen konnte.

Das ist auch für dein Tennis möglich. Alles, was du dazu brauchst, findest du im "Serviere mit Köpfchen"-Kurs.

Tobbe ist heute Cheftrainer beim Dortmunder Tennisklub Rot Weiss 98. Er betreut dort Mannschaften bis hoch zur Regionalliga.

Für wen ist die
Aufschlag-Strategie geeignet?


  • Für Spieler, die technisch gut servieren, aber zu viele Breaks kassieren

  • Für Spieler zwischen LK 10 und LK 18 (ITN 4-6, R 4-6)

  • Für Spieler, die ihren zweiten Aufschlag als Schwäche definieren


Wenn du die Strategien aus dem Kurs umsetzt, dann wirst du ...


  • deine Aufschlagquote beim ersten Aufschlag sofort erhöhen (warum dies für dein gesamtes Selbstvertrauen wichtig ist, erfährst du ebenfalls im Laufe des Kurses) - du findest diese Strategien in Video-Lektion #3

  • gesundes Selbstvertrauen vor deinem zweiten Aufschlag verspüren 

  • deinen zweiten Aufschlag so spielen, dass er keine Einladung für deinen Kontrahenten ist (Strategie in Video-Lektion #4)

  • verstehen, wie du dich nach deinem Aufschlag an der Grundlinie positionieren kannst, um den Ballwechsel zu gewinnen (du findest dieses Rezept in Video-Lektion #5)

  • selten gelehrte Mentalübungen kennen, die deine Konzentration vor dem Aufschlag verbessern (Video-Lektion #1)

  • mit einem simplen Trick deinen Gegner vor deinem ZWEITEN Aufschlag aus der Konzentration bringen können (dieser 'Verzögerungs-Trick' wurde uns Kids mit zwölf Jahren im Verbandstraining beigebracht)

  • deinen Aufschlag perfekt platzieren können, ohne zu nah an die Linien servieren zu müssen

  • in engen Spielsituationen mehr erste Aufschläge ins Feld bringen. Und zwar so, dass du im Ballwechsel deine Stärken einsetzen kannst

  • nie wieder nach Konzentration suchen, weil du weißt wo du sie findest (das Thema 'Konzentration beim Aufschlag' wirst du nach den drei Audio-Lektionen von deiner To-Learn-Liste streichen können)

  • einen Plan A, Plan B und Plan C für deinen Aufschlag besitzen

  • Doppelfehler und Unsicherheit mit drei simplen Strategien sofort abstellen können (du findest diese sofort umsetzbaren Methoden in der Audio-Lektion 'Doppelfehler')

Bonusmaterialien (kurze Zeit verfügbar)

Bonus #1:

Wie du unter Druck wie ein echter Champion servierst (Wert: 59 Euro)


Sobald es um Punkte geht versagen deine Nerven? Du wirfst den Ball mit einem Zitterarm hoch beim Aufschlag? Du willst den Ball "einfach irgendwie reinbringen"?

In diesem MP3-Audio erkläre ich dir Schritt für Schritt, wie du trotz Kopfkino und Pudding im Arm den Satz oder das Match mit deinem eigenen Aufschlag beendest.

Bonus #2:

Das Roger Federer Aufschlag-Schema (Wert: 49 Euro)


Bevor ich mehr Aufschlagspiele durchbringen konnte, stand ich oft planlos an der Grundlinie.

Ich wusste nicht, wohin ich wie servieren sollte.

Heute weiß ich, dass es feste Schemen für deinen Aufschlag gibt.

Mit diesem PDF-Report wirst du bei jedem Spielstand und in jedem Match immer exakt wissen, wie du Aufschlagen kannst.

Bonus #3:

3 Kniffe für mehr Schnitt im Aufschlag (Wert: 47 Euro)


Ein harter Aufschlag ist nicht immer die Königslösung.

Du brauchst Variation. Du musst deine Konkurrenz immer wieder mit deinem Aufschlag überraschen können.

In diesem Bonus erkläre ich dir Schritt für Schritt, inklusive bildlicher Eselsbrücken, wie du einen gefährlichen Slice-Aufschlag spielst.

Bonus #4:

3 geheime mentale Übungen, die deinen Ballwurf verbessern, OHNE dass du auf dem Platz stehen musst (Wert: 40 Euro)


Übung #1: Die Kopfstütze

Mit dieser simplen Übung gewinnst du an Stabilität und Bogenspannung. Der Ballwurf ist das Grundgerüst deines Service. 

Übung #2: Das rohe Ei

Diese geheime Übung lehrt dich die Kunst des perfekten Ballwurfes anhand einer witzigen Technik, die Spaß macht und Erfolg bringt. 

Übung #3: Der faule Sack

Du machst zu viele Aufschlagfehler ins Netz? Oft kommt nicht die Power heraus, die du von dir kennst? Da hilft dir die mentale Übung "Der faule Sack". Du lernst, wie du mehr Power für deinen Aufschlag gewinnst.

Bonus #5:

Resilienz: Cool bleiben, wenn es innerlich brodelt - 4-teiliger Mentalkurs für Clubspieler (Wert: 79 Euro)


Du wirst nervös, wenn der Gegner besser spielt als erwartet?

Du führst schnell 3:0 oder 4:1, aber dann fehlt deinem Spiel die natürliche Konstanz, die du aus dem Training von dir gewohnt bist? In diesem exklusiven Mentalkurslernst du vier mentale Techniken, damit du in Zukunft cool bleibst, wenn dein Kopf vor Gedanken überquillt. Damit du bessere strategische Entscheidungen triffst und deine Emotionen besser kontrollieren kannst.

Worum es in dem Kurs geht


  • Erlernen von verschiedenen Variationen des Aufschlags
  • Ruhe, Konzentration und Fokus vor wichtigen Aufschlägen
  • Das strategisch korrekte Einsetzen von Aufschlagvariationen
  • Analysieren des gegnerischen Returnverhaltens
  • Mentale Übungen, die die Effektivität des Aufschlags unterstützen
  • Verbesserung des zweiten Aufschlags trotz niedrigem Tempo und wenig Kick
  • Verhalten an der Grundlinie direkt nach dem Aufschlag
  • Emotionale Kontrolle vor dem zweiten Aufschlag
  • Kontrollieren von Stress, Hektik und Angst
  • Erlernen von Aufschlagmustern für Turnier- und Medenspiele


Wie kannst du den Kurs bestellen?


Der Preis liegt bei 89 Euro -  kein Abo, keine weiteren Kosten.

Dies sind gemessen an dem Preis, den meine Eltern an Tobbe pro Trainerstunde gezahlt haben, Peanuts. Wenn du die Methoden direkt umsetzt, dann hast du mindestens fünf Trainerstunden á 50 Euro gespart. Setze dein Vertrauen in deine Bildung. Du findest in diesem Kurs hoch qualitative Strategien, Tipps und mentale Übungen. Alle Tipps und Strategien sind für dich bequem zum lernen aufbereitet und im Video- Audio- und PDF-Format.


Sollten die Methoden für dich nicht funktionieren, dann sende bitte eine E-Mail innerhalb der ersten 30 Tage an marco@tennis-insider.de. Du erhältst dann gern deine Investition zurück.


Du kannst den Kurs über den blauen Knopf bestellen und erhältst sofort deine Zugangsdaten zu allen Geheimnissen für einen großartigen Aufschlag:

Jetzt bestellen
Limitierte Aktion.
Die Bonusmaterialien im Wert von 274 Euro erhält man, wenn man bis zum 28.10.2021 (24 Uhr) kauft:

Ich wünsche dir bombastische Aufschläge! Dein Marco

© 2021 tennis-insider.de