Suche

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Als Tenniseltern hat man es nicht immer einfach. Der Draht zum eigenen Kind ist von Natur aus sehr sensibel. Streitpunkte gibt es viele. Ich habe in zahlreichen Gesprächen mit Tenniseltern erfahren, dass manchmal die Vorstellungen zu weit auseinander liegen. Die Kinder wollen etwas anderes als die Eltern. Die Eltern verstehen die Kinder nicht – und umgekehrt. Viele Themen lassen sich dabei recht simpel lösen. Als Tenniseltern seid Ihr immer in der absoluten Verantwortung. Ihr müsst der Fels für Eure Kids sein. Das ist bei einer Niederlage nach einem wichtigen Match der Fall, aber auch nach Siegen. Ja, das ist alles [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Man wird wahrscheinlich nie vergessen, wie Andy in Richtung seiner Box raunzt. Wie er sie motiviert ihn zu motivieren. Man wird ebenso nie vergessen, wie er mit der vielleicht schönsten Aufschlagbewegung überhaupt nicht nur Rafael Nadal zu einem besseren Aufschlag inspiriert hat. Man wird nie vergessen, wie er seinen Frust und seine Wut am Schopf gepackt und in Mut verwandelt hat. Tennis verliert nicht nur einen taktisch perfekt ausgebildeten Spieler, der spielerisch oft vielleicht zu passiv, dafür emotional aber immer aggressiv zu Werke ging. Tennis wird einen Charakter verlieren, der immer echt war. Auf und neben dem Platz. Aber er [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Ist Mentaltraining im Tennis etwas für Kinder? Schauen wir mal: Drei. Das ist die Anzahl von Eltern, die mich in den letzten sieben Monaten (Stand Dezember 2018) kontaktiert haben, um über Mentaltraining für Kinder zu sprechen. Wer ein bisschen recherchiert und sich seinem gesunden Menschenverstand bedient wird schnell zu der Frage kommen, ob Mentaltraining für Kinder überhaupt angemessen ist. Die ganz klare Antwort meiner Meinung nach lautet: Ja. Selbstverständlich sollte man seinen 7-jährigen Sohn nicht dreimal die Woche zum Meditationskurs schicken. Doch machen die Grundlagen einer gesunden Mentalität auch bei jüngeren Tennisspielern absolut Sinn. Was Eltern oft vergessen ist, dass [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Das Jahr begann für Deutschlands junge Tennishoffnung holprig, doch im Saisonfinale konnte Alexander Zverev beweisen, dass er mit den Großen mithalten kann. Viele Experten ziehen schon den Vergleich zu Boris Becker . Nach einem aufregenden Jahr mit Höhen und Tiefen inklusive Trainerwechsel, beendet Zverev die Spielzeit auf dem vierten Platz der Weltrangliste. Wir werfen einen Blick zurück auf das Tennisjahr 2018 von Alexander Zverev. Durchwachsener Saisonbeginn Beim ersten Grand-Slam-Turnier des Jahres startete Zverev durchwachsen in die neue Saison. Bei den Australian Open scheiterte nach Siegen gegen Thomas Fabbiano und Peter Gojowczyk in der dritten Runde an dem aufstrebenden Chung Hyeon. [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Deine Worte können die Wahrheit verschleiern, deine Körpersprache hingegen nicht. Dieser Artikel wird dir eine wahre Geschichte liefern und dir zeigen, wie entscheidend es kann, wie du dich auf dem Platz verhältst. Leider habe ich persönlich eher selten Trainer erlebt, die ihre Spieler auch im Bereich der Körpersprache schulen. Die nonverbale Kommunikation wird auf dem Platz, sei es in Wimbledon oder beim LK- Turnier in Hochschönhausen, unterschätzt. Wenn du mal tief in dich gehst und deine letzten Matches so Revue passieren lässt, dann wirst du langsam aber sicher „Aha-Erlebnisse“ haben. Selbstverständlich hat deine Körpersprache unweigerlich Einfluss auf das, was auf [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

„Robin, hast du Bälle?!“ – fragte ich. „Nein, leider nicht.“ Da standen wir nun in der kalten Halle. Mein Kumpel Robin und ich schlagen jeden Freitag einfach nur Bälle. Eine Stunde lang. Am letzten Freitag allerdings ohne Bälle 😉 Deswegen lief ich schnell zum Auto und holte einige Trainingsbälle, die schon seeeehhr alt waren, aus dem Balleimer im Kofferraum. „So. Ich hätte auch Pampelmusen holen können. Aber sie ticken zumindest ein wenig.“ – sagte ich, bevor wir uns im T-Feld einspielten. Nach knapp fünf Minuten gingen wir weiter nach hinten zur Grundlinie und spielten den ersten Ballwechsel. Und dieser erste [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Du willst die Topleute schlagen? Du willst bei einem Turnier für Furore sorgen? Triumphieren? Ich kann dich verstehen. Diese Artikel wird dir einen Hinweis in deine Tennistasche legen, der für deine Karriere goldwert sein kann. Ich bin mir sicher, dass du diesen Hinweis in der Zukunft umsetzen kannst. Als ich elf Jahre jung war spielte ich ein Turnier in Lippstadt. Es war ein sehr stark besetztes Jüngstenturnier und die Auslosung wollte, dass ich direkt gegen die Nummer zwei des Turnieres, Stefan, spielen sollte. Stefan stand zu diesem Zeitpunkt auf Rang 18 in Deutschland in unserem Jahrgang und wahrscheinlich kannte er [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Der Spieler, der du im Training bist, hat wenig mit dem Spieler zu tun, der du im Match bist. Im Training spielst du MIT einem dir bekannten Spieler. Im Match spielst du GEGEN einen dir (zumeist) unbekannten Gegner. Ein grundlegender Fehler liegt, wie übrigens so oft im Leben, beim Vergleichen. Du vergleichst deine Trainingsleistung mit deiner Matchleistung. Das ist ganz schön unfair von dir. Fairer wäre es, wenn du deine Trainingsleistungen miteinander vergleichst und deine Matchleistungen. Zu meiner Jugendzeit war ich ein katastrophaler Spieler im Training. Die „11er“-Spiele und Trainingssätze verlor ich reihenweise. Und reihenweise gegen Spieler, die ich im [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Bei unseren Vorfahren lief alles noch ein bisschen anders. Da haben sich die Frauen den Männern angeschlossen, die für Sicherheit und Schutz sorgen konnten. Ein Mann, der vor einem Säbelzahntiger davonläuft, kreischt und seine emotionale Kontrolle verliert, war verpönt. Keine Frau hätte solch ein, pardon, Weichei, an ihre Seite genommen. Bereits damals war emotionale Kontrolle entscheidend für das Überleben. Angsthasen hatten in der Wildnis keine Chance. Auch wenn es um Leben und Tod ging, mussten die Menschen ruhig bleiben, scharfsinnig nachdenken und die bestmöglichen Entscheidungen auf Grundlage der aktuellen Situation treffen. Da kommt auch schon der Bogen zum Tennis um [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Hauptsache die Kohle stimmt! Bei allem Verständnis dafür, dass der Terminkalender für die Spitzenspieler eng ist. Mit dieser Reform wird der Davis Cup zu Grabe getragen! Keine Heimspiele für kleine Länder gegen die großen Tennis-Nationen, kein Heimvorteil für David gegen Goliath, keine epischen Fünf-Satz-Schlachten… Der eine oder andere Top-Spieler wird vielleicht des Geldes wegen teilnehmen. Viele werden aber trotzdem fehlen, weil sie am Ende der Saison keine Lust mehr haben oder nicht mehr fit sind. Dass mit Gerard Piqué ein Fußballer dieses Projekt betreibt, finde ich besonders originell. Im Gegenzug schlage ich vor, künftig die Champions-League oder die Fußball-WM an [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Ich lümmelte auf der Couch herum, unser Mini Australian Shepherd Dexter kämpfte sich gerade an seinem Ochsenziemer ab, da durchbrach Boris Becker auf Eurosport meine Trance. Dexter hingegen blieb entspannt und kaute weiter. Ein Kompliment für die ruhige Art von Boris am Mikrofon. Ich schaute das Match von Alexander Zverev gegen Peter Polansky, welches langweiliger war als ein Tatort mit Christian Ulmen und Nora Tschirner. Mir fiel auch nichts auf, was Ivan Lendl in der kurzen Zeit für Zverev spielerisch tun konnte. Unser Hoffnungsträger legte den Körperschwerpunkt bei seiner Rückhand sehr weit nach unten – was er gut machte. Er [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Auch wenn es der gleich folgende Beginn dieses Artikels nicht erahnen lässt: am Ende erhältst du einen wertvollen Buchtipp für deine Ernährung 😉 Schatz, ich habe noch das letzte Karamelleis aus dem ALDI für dich ergattert! Diese WhatsApp-Nachricht meiner Frau ließ letzte Woche mein Handy und mein Herz vibrieren. Ich liebe Eis. Vor allem Schokoeis. Und ja, das Thema mit der Ernährung ist kompliziert. Es zeigt die fundamentalen Schwächen des Menschen gnadenlos auf: Wir wissen genau, was wir vermeiden sollten, tun dies aber trotzdem, da wir mögliche Konsequenzen schlicht wegrationalisieren. Ich will dir heute nicht mit dem Zeigefinger vor der [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Hinweis für dich: dieser Artikel ist ein Gastbeitrag von Lennart Balg. Tennis ist wie jede andere Sportart etwas, bei dem sich durch tägliches Training die eigenen Fähigkeiten und das Leistungsvermögen positiv beeinflussen lassen. In das professionelle und semiprofessionelle Trainingsprogramm gehören Inhalte wie die körperliche Fitness, die Erhöhung des Konzentrationsvermögens sowie der Stresstoleranz und nicht zuletzt auch die Technik. Für viele Vereinsspieler zählt vor allem die Technik zu den wichtigsten Punkten in der Arbeit auf dem Trainingsplatz. Aber ist die Technik wirklich der entscheidende Faktor für den Erfolg oder Misserfolg auf dem Platz? Die Antwort auf diese Frage ist ein entschiedenes [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Eine interessante Frage erhielt ich von Diana: Marco, wie stehst du zu Mentalcoaching bei Kindern? Meine Antwort auf diese Frage kam bei Lesern, Spielern und Trainern gespalten an. Dirk Hordorff, DTB-Vizepräsident und Trainer von Janko Tipsarevic und Vasek Pospisil, teilte den Beitrag auf seiner privaten Facebook-Seite. Einige junge Spieler schrieben mir, wie ich auf solche Aussagen käme und ob ich mal mit jungen Tennisspielern gesprochen hätte. Ich bin überhaupt kein Freund davon sich selbst zu erklären. In meiner Antwort ging es mir nicht so sehr darum die Jugend zu kritisieren. Ich freue mich über jeden Erfolg eines jugendlichen Spielers. Mit [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Eine Ergebniskrise ist im Tennis nie allzu weit entfernt, selbst für die Topspieler der Welt. In einer solchen steckt momentan auch der Serbe Novak Djokovic, der noch vor wenigen Jahren die Grand Slam Turniersiege sammelte. Was wir alle aus seiner Krise lernen können und wie wir am besten damit umgehen, erfährst du hier. Aus in Monte Carlo verstärkt Krise Quelle: Sky Sports News via Twitter Novak Djokovic ist vieles gewöhnt. Doch nach Jahren des großen Erfolgs will es in letzter Zeit nicht mehr so wirklich laufen. Zuletzt war der Serbe Ende 2016 in einem Grand Slam Finale zu finden, als [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Das Glücksspiel erfreut sich im Allgemeinen einer enorm großen Beliebtheit. Sowohl Sportwetten, als auch das Spielen im Online Casino sind enorm populär. Im Bereich Sportwetten ist es so, dass dort gute Quoten angeboten werden. Doch beim Tennis hat man als User wenig Einfluss auf das Ergebnis, denn die Steuerung und der Wettausgang obliegen den beiden Tennis Spielern. Oft werden bei Tennis Highlights auch sehr hohe und äußerst lukrative Quoten angeboten. Diese verlocken, doch die Gefahr, dass der andere Spieler am Ende gewinnt, ist beim Tennis immer gegeben. Deshalb solltest du dir auch ganz genau überlegen, ob du lieber auf Tennis [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Wie schon im Vorjahr pausiert Roger Federer während der Sandplatzsaison und damit auch während der French Open, um sich voll und ganz auf Wimbledon vorzubereiten. „ L’OTTAVO TRIONFO DI RE ROGER FEDERER “ ( CC BY 2.0 ) by TennisStreaming Nach einem erfolgreichen ersten Abschnitt der Hartplatzsaison nahm sich der Rekord-Grand-Slam-Champion zunächst eine wohlverdiente Auszeit . Nun aber ist der „Maestro“ wieder ins Training eingestiegen. Bis zum Beginn der Rasensaison wird er aber nicht auf der Tour zu sehen sein. Wie auch 2018 wählte Federer Abu Dhabi für seine Trainingslager. Zumindest legt das ein Foto seines Coaches, des [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Du hast dich für den besten Sport der Welt entschieden. Gratulation zu diesem Entschluss. Du hast dich für einen Sport entschieden, der dir nicht nur Spaß machen, sondern dich auch fordern und fördern wird. Nicht nur, was deinen Körper betrifft. Auch deine Mentalität, dein Charakter und deine Entscheidungsfreude werden durch Tennis geschult. Als Anfänger hast du einen Vorteil: du kannst die ganze Mentalitätssache erstmal zur Seite schieben, in deine Tennistasche packen und dich mit den grundlegenden technischen Aspekten beim Tennis auseinandersetzen. In diesem Artikel werde ich dir die Tipps und Übungen vorstellen, die dir als Anfänger beim Tennis das Wichtigste [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Die Sandplatzsaison ist im vollen Gange und nähert sich dem großen Finale Ende Mai, welches da lautet: French Open 2018. Wenn man die Quoten von Buchmachern wie zum Beispiel 10Bet begutachtet, wird einem schnell klar, wer den heurigen Titel in Paris vermutlich wieder einmal holen wird, nämlich der „ King of Clay “, Raphael Nadal – für viele der beste Sandplatzspieler aller Zeiten. Ein Turniersieg in Paris führt nur über ihn, weil Sand einfach „sein Belag“ ist. Abgesehen von den verschiedenen Courts unterscheidet man im Tennis aber auch 4 verschiedene Arten von Spielweisen bzw. Spielertypen. Dazu hier eine kleine Auflistung [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Ich habe auf dem Tennisplatz eine harte Lektion gelernt, die dir jetzt mentale Tipps für deine Tenniskarriere gibt. Du lernst jetzt aus meinen Fehlern 😉 Fast jeder Tennisspieler ist auf dem Platz der Sklave seiner Emotionen. Kaum ein Spieler kann sich gegen seine Emotionen wehren. Du hast es schon selbst erlebt, wenn Spieler 6:2 und 4:0 führen, einen Passierball aus dem Lauf heraus knapp neben die Seitenlinie spielen und dann beginnen sich künstlich aufzuregen: „Was eine schlechte Qualität heut von mir, ey …. Da kommt aber auch gar nix heute …..“ Soll ich dir was verraten? Du bist mit deiner [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Das erste Grand-Slam-Turnier des Jahres liegt hinter uns und auch wenn einige der wichtigsten Spieler, wie Serena Williams oder der bis dato Weltranglistenerste Andy Murray, nicht teilnehmen konnten, lieferten die Australian Open so manche sehenswerten Höhepunkte und eine Neuordnung der Tennis-Weltranglisten. Für viele sicherlich nicht unerwartet bzw. überraschend, aber dennoch immer wieder beeindruckend, schlug sich Roger Federer zum Sieg seines 20. Grand-Slam-Turniers durch. Der Schweizer Tennis-Profi hat mit den 20 gewonnenen Grand-Slam-Titeln etwas erreicht, was vor ihm nur weiblichen Tennissportlern geglückt war. Die Blütezeit im Profitennis müsste Roger Federer gemäß Sportwissenschaftlern längst überschritten haben, aber auf dem Court sieht man [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Frederic Chopin summt durch mein Ohr. Der Erkältungstee dampft vor sich hin. Zeit, das aufzuschreiben, was Roger Federer in seiner grandiosen Karriere lehrte, ohne das er dies beabsichtigte. Ich erinnere mich noch sehr gut daran, wie mein früherer Trainer und Freund Philipp das Match von Roger Federer gegen Hicham Arazi im Jahre 2002 bei den French Open kommentierte. Ich saß gebannt vor dem Fernseher in unserem Clubheim in Fröndenberg. Ich bemerkte nicht, dass Philipp hinter mir stand. Nachdem Federer den ersten und anschließend auch den zweiten Satz verlor, sagte Philipp: Federer wird alles gewinnen, was es zu gewinnen gibt! Einige [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Du bist also ein ordentlicher Tennisspieler, schlägst regelmäßig deine Gegner im Club und hast eigentlich niemandem mehr etwas zu beweisen? Denke darüber noch einmal nach. Von den Profis, die sich regelmäßig auf der Weltbühne bei Grand Slams und kleineren Turnieren beweisen, kannst du noch einiges lernen. Also schaue ihnen zu! Warum ist das Zuschauen so wichtig? Quelle: Sachin Tendulkar via Twitter Roger Federer gewann gerade erst seinen 20. Grand Slam Titel bei den Australian Open in Melbourne. Es ist das Resultat der jahrelangen Arbeit auf dem Trainingsplatz, der Wiederholung und Verbesserung der immer gleichen Abläufe. Nicht umsonst ist er trotz [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

5:7 4:5. Cedric muss gleich gegen den Verlust des Matches servieren. Er ist nervös und energielos. Hektisch kramt er in seiner Tennistasche, die links neben ihm auf der Bank steht. Bereits zwei Lagen Handtücher und eine Lage Shirts hat er beiseite geräumt. Seine Kopfhörer fliegen ihm entgegen, sein Smartphone rutscht beim kramen die ganze Zeit quer durch die Tasche. Cedric ist auf der Suche nach seiner Banane. Er weiß, dass er diese halb braune, halb gelbe Energieschleuder eingepackt hat. Doch in Cedrics Tasche herrscht größeres Chaos als unter seinem Bett. Schimpfwörter kommentieren die verzweifelte Suche. Cedric beginnt wütend zu werden. [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Ein actionreiches Jahr für Tennis! Das neue Jahr ist immer eine bedeutende Phase im Leben von Millionen Menschen auf der ganzen Welt. Es gibt eine etablierte Tendenz, ein neues Jahr als eine neue Gelegenheit zu betrachten, das Unrecht des vergangenen Jahres zu korrigieren und zu versuchen, jene Ziele zu erreichen, die Sie nicht erreicht haben. Dies ist für den Tennissport unglaublich relevant, und die Kampagne 2018 ist bereit, nach einer wunderbar unvorhersehbaren Saison 2017 beträchtliche Intrigen und Aufregung zu bieten. Die Exzellenz von Nadal und Federer Dieser Vergleich der Reifung wie ein guter Wein ist allgemein anerkannt. Es ist sehr [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Bunte Flecken auf dem Shirt. Blonde Haare. Der Blick stets nach unten gerichtet. Nur selten wirkte er auf dem Platz negativ, er verhielt sich immer wie ein Vorbild, ohne dies bewusst zu tun. Runde, harmonische Bewegungsabläufe zeichneten seinen Charakter auf dem Platz. Die perfekte Ergänzung zu seiner körperlichen Erscheinung. Ein Aufschlag, der beim Zuschauen die eigenen Beine zucken ließ. Man wollte aufspringen, auf den Court gehen und diesen Aufschlag nachahmen. Mir ging es bereits als kleiner Steppke so. Nur hatte ich damals noch kein Auto, um zur Tennisanlage zu fahren und den Aufschlag von Stefan Edberg detailgetreu nachzuahmen. Deswegen griff [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Er wird geliebt oder gehasst. Der Slice ist ein Schlag, der meiner Meinung nach viel zu selten gespielt wird. Wird er dann mal eingestreut, so verpufft seine Wirkung schnell, da er falsch eingesetzt wird. Spielst du den Slice nicht effektiv genug, kann die ganze Geschichte schnell gegen dich laufen. Dann bist du es, der an der Grundlinie die Bälle aus den Ecken kratzen muss. Rutscht dir der Ball auch nur etwas über die Bespannung, kann er schnell viel von seinem gefährlichen Schnitt verlieren. Dann erhält deine Gegner eine Einladung mit Blumen, um den Ballwechsel aggressiv zu gestalten und dich unter [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Der mental schwache Spieler will stets alles mit Logik lösen. Er trainiert zwei Wochen lang täglich seinen Aufschlag , um beim nächsten Turnier wie Milos Raonic zu servieren. Im ersten Match kommt in den ersten zwei eigenen Aufschlagspielen dann allerdings nur ein erster Aufschlag. Sein logisches Denken, was ihm sagt, dass der Aufschlag kommen muss, weil er diesen ja so hart trainiert hat, macht es ihm unmöglich ruhig auf dem Platz zu bleiben und nach Lösungen zu suchen. Die Selbstgespräche des mental schwachen Spielers stürzen sich in diesen Matchsituationen ohne Ausnahme auf die Logik, was ein Zeichen mangelnder mentaler Stärke [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Das Tennis-Jahr 2017 war in jedweder Hinsicht… unvorhersehbar. Nach Verletzungspausen dominierten plötzlich wieder Rafael Nadal und Roger Federer das Geschehen. Viele Spieler mussten die Saison verletzungbedingt vorzeitig beenden, unter anderem Novak Djokovic und Andy Murray. Die Top 10 am Ende 2017 unterschied sich somit deutlich von den Jahren zuvor. Und doch ist es immer wieder sehr interessant einen Blick hinter die Taktiken und Strategien der Weltspitze zu werfen. Denn von den Besten zu lernen heißt bekanntlich, siegen zu lernen. In diesem Falle blicken wir einmal auf die Strategien beim Aufschlag. Zahlen und Fakten Dass dem Aufschlag – insbesondere im Herrentennis [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Vor zwölf Monaten… Trotz der hervorragenden Ergebnisse im vergangenen Jahr gibt es immer noch Luft nach oben. Als Top-10-Spieler wird Dominic von seiner guten Position in der Setzliste profitieren. Besonders die Australian Open, Wimbledon und die ATP-Masters-Turniere eröffnen noch genügend Spielraum für bessere Resultate. Apropos besser! Reserven in der Spieleröffnung und bei der Netzarbeit berechtigen zu Optimismus. Die größere Erfahrung auf Top-Level ergibt sich von alleine. Wenn Dominic gesund bleibt, dann ist 2017 vieles möglich… Dominic bleibt gesund! Und auch der Optimismus war berechtigt! Dominics Spiel wird variabler. Er steigert sich bei den Grand-Slam- und Masters-Turnieren. Auf Sand spielt Dominic [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Zurück in Europa . Zum Ausklang der Saison geht’s für Dominic in die Halle. Wien, Paris und London mit dem ATP-Finale, dann steht Urlaub auf dem Programm. Wien Bei seinem Heimturnier schlägt Dominic als Nummer zwei auf. Mit dem jungen Russen Rublev trifft er zum Auftakt auf einen gefährlichen Gegner. Allerdings ist Rublevs kompromissloses Tennis zu fehlerhaft. Nach einem Break-Festival gewinnt Dominic Satz eins. Im zweiten Satz genügt ihm ein Break, um das Match für sich zu entscheiden. Nicht minder gefährlich, aber ein völlig anderer Spielertyp wartet im Achtelfinale – Gasquet! Nach einem starken ersten Satz von Dominic wechselt das [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

In Paris-Bercy, dem letzten Turnier vor dem ATP-Finale , kämpfen zwölf Spieler (!) um die zwei noch offenen Plätze. Die besten Aussichten darauf haben Goffin und Carreno Busta. Goffin steht relativ früh als siebenter Teilnehmer fest. Carreno Busta muss bis zum letzten Spiel zuschauen und zittern! Und das Unwahrscheinliche passiert! Mit dem Turniersieg überholt Sock den Spanier auf der Zielgeraden. Sock gelingt damit noch der Sprung von Rang 24 (!) im „Race“ ins Finale der Acht von London! London – Wer ist dabei? Wer nicht? Wer neu? Die großen Abwesenden des Vorjahres , Nadal und Federer , qualifizieren sich als [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Dieser Artikel wird dir ein wenig vor den Kopf stoßen. Warum haben andere Spieler eine bessere LK? Warum triumphieren andere Spieler bei Turnieren, aber du nicht? Haben sie die explosiveren Schläge? Nein. Viele Spieler, auch auf Clubebene, können den Ball sehr gut schlagen. Es ist nicht immer auf dem technisch höchsten Niveau, was man auf den Tennisanlagen zu sehen bekommt. Aber was die Qualität der einzelnen Schläge betrifft, gibt es in den verschiedenen Leistungsbereichen keine großen Unterschiede. Da spielt Thomas eine bessere und härtere Vorhand als Ulf. Dafür hat Ulf den besseren zweiten Aufschlag, was vielleicht noch wichtiger ist als [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Bereits zu Zeiten des Björn Borg hatten Tennisspieler auf der ganzen Welt Probleme mit dem Spiel gegen die sogenannten Bringer. Borg war für seine kühle Art, die fast nicht auffiel, bekannt. So unspektakulär seine Persönlichkeit auf dem Platz war, so unaufgeregt war auch sein Tennis. Björn Borg ließ die linke Hand bei der beidhändigen Rückhand los – das war das einzige Merkmal, welches seine Spielweise von anderen abhob. Roger Federer ist für seine unglaublichen Schläge bekannt. Borg hingegen spielte wie eine Ballwand jeden Ball zurück. In dem wunderbaren Film Borg/ McEnroe sieht man zu Beginn des Films den kleinen Björn [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Verfluchte Sch*** … Was ist das für ein Ars*** da drüben?!! Du willst nicht so sein. Du willst dich nicht von dem unsportlichen Verhalten deines Gegners beeinflussen lassen, wütend werden, deine Beherrschung und das Match verlieren. Aber doch passiert dir genau dies regelmäßig in deiner Tenniskarriere. Du musst immer darauf gefasst sein, dass deine Gegner mit allen Mitteln gewinnen wollen – ob nun auf faire oder unfaire Art und Weise. Man mag meinen, dass Menschen im Alter vernünftiger werden. Weiser. Toleranter. Dies mag für zwischenmenschliche Beziehungen gelten. Nicht aber für Tennismatches. Auf dem Platz ist Krieg. Jeder versucht sein Bestes, [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

„Rafael Nadal“ by Tanya Cicconte  ( CC BY 2.0 ) Was war das für ein Jahr für Rafael Nadal? Vor 2017 hatten wohl die Wenigsten damit gerechnet, dass der Spanier eine solch bärenstarke Saison mit zwei Grand-Slam-Titeln und dem Sprung auf Platz eins der Weltrangliste, abliefert. Zunächst schnappte er sich in seinem Wohnzimmer in Paris den Triumph der French Open und holte sich danach seinen insgesamt 16. Major-Titel im Big Apple. „Es war eine der besten Saisons meiner Karriere. Natürlich war es zu Beginn des Jahres schwer daran zu glauben, dass wir acht, neun Monate später mit zwei Grand-Slam-Titeln dastehen [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Erfolgreich im Tennis und am Pokertisch: 5 Tennis-Poker-Stars Viele Spieler werden vom Pokerspiel magisch angezogen. Dabei handelt es sich um Menschen aus allen Schichten und aus allen Metiers, wie bspw. dem Sport. Eine Sportart, die einige solide Pokerspieler hervorgebracht hat, ist Tennis. An den Pokertischen nehmen heute einige der versiertesten Tennisprofis Platz, die am Pokertisch ein „neues Leben“ gefunden haben. Tennisspieler, die großen Einfluss auf den Erfolg von Poker haben Seit 2003 zieht das Pokerspiel Spieler aus aller Welt an. Unter den Spielern sind Schauspieler zu finden und auch Profi-Tennis-Spieler haben sich einen Namen am Pokertisch gemacht, wie bspw. Boris [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Du hast die gelbe Filzkugel genau im Blick. Du siehst, wie sie sich durch deinen Topspin in der Luft dreht. Schemenhaft, etwas verschwommen, erkennst du deinen Gegner. Du erkennst, wohin er sich bewegt. Ball und Gegner finden immer näher zueinander. Der verschwommene Gegner und die gelbe Filzkugel treffen sich. Jetzt wird deine Aufmerksamkeit wie ein Kit Kat gebrochen. Dein Gegner hat den Ball geschlagen. Aber du stehst immer noch wie festgewurzelt an derselben Stelle, an der du deinen letzten Ball gespielt hast. Du hast dich keinen Millimeter bewegt, sondern nur deinem eigenen Ball hinterher geschaut. Du hast vollkommen vergessen, dass [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Die Tage werden länger und das Wetter ungemütlicher. Die Außenplätze sind schon seit einigen Wochen abgedeckt. Traurig liegen die Ziegelsteine auf den Linien und die Netze im Lager. In die Halle kommst du kaum, da diese wie immer belegt ist. Wie also willst du deine Form bis in den Frühling retten, wenn endlich wieder Spiele unter freiem Himmel anstehen? Klar, mindestens einmal pro Woche solltest du noch in die Halle gehen, sonst erlebst du bei der Saisoneröffnung eine Überraschung. Es gibt aber noch viele weitere Dinge, die dich fit durch den Winter bringen. Eine ganze wichtige Sache ist das Fitnesstraining. [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Du stehst zur Vorhand bereit. Deine Ausholbewegung stimmt. Du bist gut in die Knie gegangen und hast dadurch dein Körpergewicht nach unten verlagert. Du stehst seitlich – vorbildlich – zum Ball. Der Ball kommt langsam auf dich zu. Du erkennst die Spielsituation und gehst dem Ball noch einen Schritt entgegen. Das Timing stimmt. Du triffst den Ball mittig mit deiner Schlägerfläche und bist fest davon überzeugt, dass deinem Gegner eine richtige Kanone von Vorhand entgegenfliegen wird. Ein wahres Brett, mit Vollspeed kurz vor die Grundlinie, so dass dein Gegner kaum noch eine Möglichkeit hat auszuholen. Aber die Kanone zündet nicht. [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Das mentale Gequassel geht mir auf die Nerven. Es geht um reine Konzentration und es ist Disziplinsache – Günter Bresnik Eine interessante Thematik birgt die Diskussion um Dominic Thiem, seinen Trainer Günter Bresnik und die mentale Verfassung von Dominic. Bevor ich mich auf Disziplin, Konzentration und die eben mit diesen Aspekten verwandte Mentalität stürze, möchte ich kurz ein paar Worte zur Diskussion verlieren. Dominic Thiem ist die Nummer fünf der Welt, besitzt ein herausragendes Potenzial in seinen Schlägen und hat wie kaum ein anderer Topspieler in den letzten Jahren seine Technik verbessert und optimiert. Wenn ich mich recht entsinne fallen [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Ist Mentaltraining für dich notwendig? Schau mal, ob dir diese Szene bekannt vorkommt: Du zählst sie wieder. Die Sandkörner auf dem Ascheplatz, während du kopfschüttelnd nach unten schaust. Du atmest tief durch, doch stockt dein Atem bei jedem zweiten Atemzug. Deine Wut und dein Frust blockieren dich. Die Hände hast du auf deinen Hüften abgestellt. Dein Schläger baumelt zur Seite, weil nur dein Zeigefinger ihn im Zusammenspiel mit deiner Hüfte durch das Schlägerherz hält. Du blickst wieder nach vorn; in Richtung deines Gegners. Deine Zuversicht ist verflogen. Aber du willst dir dies nicht anmerken lassen. Dein Gegner soll nicht wissen, [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Nach dem Erfolg im Davis Cup gegen Rumänien und seinem siegreichen Auftritt in der Europaauswahl beim Laver Cup heißt es wieder die Koffer packen. Die Reise führt nach Asien zu den Turnieren in Chengdu, Tokio und Shanghai. Nach den gesundheitlichen Problemen im Vorjahr sollte Dominic heuer voll punkten! Chengdu An eins gesetzt trifft Dominic in Runde 2 auf Pella. Ist es die Zeitumstellung, ein Mangel an Konzentration oder der stark spielende Gegner? Wahrscheinlich von allem etwas! Dominic vergibt eine rasche Führung in Satz eins und gleich noch eine im Tiebreak, hat dann trotzdem Satzball – verliert aber in [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Die Big 4 + 1 Nadal ist und bleibt die Nummer 1! Er gewinnt nach Paris auch in New York! Federer muss im Viertelfinale gegen Del Potro seine Hoffnungen auf den Turniersieg begraben. Murray – verletzt! Djokovic – verletzt! Wawrinka – verletzt! Resümee In der oberen Hälfte finden wir die Favoriten Nadal, Federer, Del Potro und den größten Außenseiter Rublev. Unten die Außenseiter Anderson, Querrey, Carreno Busta und Schwartzman. Nadal lässt Rublev nicht den Funken einer Chance. Im Schlager der Publikumslieblinge hat Del Potro gegen Federer den längeren Atem. Im Duell der Aufschlaghünen setzt sich Anderson gegen Querrey [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Pippi sitzt im Garten auf dem Apfelbaum. Sie schaut ungeduldig umher. Wenn ein Vögelchen zwitschert, schwenkt ihre Aufmerksamkeit zu dem Vögelchen. Dann schaut sie auf das Grundstück der Nachbarn, auf den Rasen unter sich und auf das Haus vor ihr. Ohne groß zu überlegen, springt Pippi aus reiner Laune vom Baum hinab, läuft in das Haus und tut, was sie will. Da Pippi stets tut was SIE will herrscht Chaos im Haus. Von der Decke seilt sich ein Affe ab. Ihr Pferd trägt einen Kanister um den Hals. Die Wände sind mit pinken Farben auf alter Tapete beschmiert. Viele Tennisspieler [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Ich hab dich. Du hast Probleme bei der Vorhand. Mal fliegt sie zu weit hinter die Grundlinie. Ein anderes Mal verhungert sie im Netz, nachdem sie einen halben Bogen geflogen ist. Wenn du im T-Feld spielst, fällt es dir schwer die kleine gelbe Filzkugel mit deiner Vorhand zu kontrollieren. Spielst du im Match aus dem Halbfeld heraus, fliegt deine Vorhand nicht selten seitlich ins Aus. Du überlegst dann, warum diese Fehler passieren. Meist kommst du zu dem Ergebnis, dass du vielleicht zu schnell oder langsam spielst. Allerdings ist das Tempo deiner Vorhand nicht nur allein von deinen taktischen Ausrichtungen bestimmt. [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Hinweis: Alle in diesem Artikel angesprochenen Punkte sind aus der Sicht eines Rechtshänders geschrieben. Hochwerfen. Schlagen. Liest sich leicht, ist es aber nicht. Dir wurde wahrscheinlich schon oft gesagt, was du alles bei deinem Aufschlag beachten musst. Bogenspannung hier, genau rechts-mittig werfen da, in die Knie gehen und natürlich am höchstmöglichen Punkt den Ball treffen. Das ist alles nicht falsch und kann deinen Aufschlag verbessern. Allerdings müssen dafür die Basics bei deinem Aufschlag stimmen. Ohne Wolken gibt es keinen Regen. Ohne Rafael Nadal gibt es keine Zwangsstörungen. Ohne Basics gibt es keinen guten Aufschlag 😉 Am Beispiel von Roger Federer [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Tennis ist insofern einzigartig, dass für die Fans im Allgemeinen keine Rolle Spielt, ob sie einem Spieler mit anhaltender Dominanz zusehen können oder einem komplett unbekannten Spieler, der den Status Quo zum Zusammenbruch bringt, sie werden immer zufrieden sein. Letzteres ist auf dem Grand Slam-Schauplatz weniger häufig zu sehen, also Stoff für großartige Underdog-Storys, wie die fünf folgenden unvergesslichen Ereignisse zeigen. Australian Open 1976 – Mark Edmonson 212. Das war Mark Edmonsons Ranglistenplatz , als er bei den Australian Open 1976 und seinem erst dritten Auftritt bei einem wichtigen Turnier unerklärlicherweise das komplette Feld überstand. Hier spielte er im Finale [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Mentaltipps für dein Tennis von Scooby Doo? Wie soll das funktionieren? Das funktioniert sogar sehr gut. Denn alle bekannten Kinderfilme- und Serien haben eine tiefe psychologische Wurzel. Und eben jene Wurzel von Scooby Doo packen wir uns in diesem Artikel. Auf geht’s … Scooby Doo ist verdammt cool. Er ist lässig, witzig und knuffig. Und er besitzt ein weiteres, herausstechendes Merkmal: Mut. An seinem Beispiel möchte ich dir in diesem Artikel erläutern, wie du die so dringende Portion Mut in für dich entscheidenden Matchsituationen entwickeln kannst. Es geht dabei nicht darum, dass du zu einem Helden eines Comics mutierst – [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Die Grand-Slam-Turniere sind vorbei. Der Nebel ist verflogen und Rafael Nadal und Roger Federer holten je zwei Grand-Slam-Titel. Es keimte Hoffnung, dass ein deutscher Spieler bei den US Open weit kommen könnte. Lass uns schauen, wie sich die deutschen Spieler so geschlagen haben.. Alexander Zverev Deutschlands Nummer eins Alexander Zverev erlebte enttäuschende US Open, er verlor gegen Borna Coric 3-6, 7-5. 7-6, 7-6. Die Niederlage war umso ärgerlicher, da fünf der Top-11-Spieler fehlten. Zverev war mit Roger Federer der zu dieser Zeit erfolgreichste Spieler und man konnte erwarten, dass er seine Marke beim Grand-Slam setzen würde. Trotz des Ergebnisses rangiert [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Wieder zurück auf Hartplatz in Nordamerika! Nach einem Kurzurlaub geht es früher als sonst über den Großen Teich. Bei den Turnieren in Washington, Montreal und Cincinnati könnte Dominic sein Punktekonto ordentlich aufstocken. Gleichzeitig sind sie eine ideale Vorbereitung auf die US Open. Washington Als Nummer eins greift Dominic erst in Runde 2 gegen Laaksonen ins Turnier ein. Regen verzögert den Spielbeginn. Danach hat es Dominic umso eiliger. In 63 Minuten ist die Partie entschieden. Enormes Tempo, große Spielfreude, starke Netzangriffe – einfach großartig! Im Achtefinale trifft Dominic zum sechsten Mal auf seinen Angstgegner Kevin Anderson. Rascher Rückstand, Regenunterbrechung, [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Dein Puls steigt und du suchst deine mentale Stärke. Schon wieder landet der Ball deines Gegners mit drei Ballhaaren an der Außenkante der Linie. Schon wieder ist die Netzkante auf der Seite deines Gegners. Du versuchst deine Wut zu kontrollieren. Dein Gegner soll schießlich nicht erkennen, ob du wütend, entspannt oder fröhlich bist. Du legst deine volle Konzentration auf deine Emotionen – und vergisst wie es eigentlich im Aufschlagspiel steht. Deine Aufmerksamkeit richtet sich fast ausschließlich auf die Kontrolle deiner Emotionen. Taktik? Spielverständnis? Stellung zum Ball? Fehlanzeige! Deine Emotionen können dein Spiel blockieren. Und die Blockaden löst du nicht, indem [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Dein zweiter Aufschlag ist eine Katastrophe? Dann lies jetzt weiter … Du fühlst dich wie an der Supermarktkasse, wenn dich der unfreundliche Herr vor dir mit seinem vollen Einkaufswagen grimmig wie Gargamel anschaut, während du mit deinem Toastbrot samt Käseaufschnitt einfach nur schnell nach Hause willst. Du bist genervt, wütend und verdrehst die Augen. So ähnlich fühlt es sich an, wenn du in deinem Aufschlagspiel nur einen von fünf ersten Aufschlägen triffst und das Spiel zu 15 verlierst. Viermal hat dein Gegner dir deinen zweiten Aufschlag um die Ohren gehauen. Du hast schon keine Lust mehr aufzuschlagen, wenn du siehst, [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Die Big 4 + 1 Murray kann seinen Titel nicht verteidigen! Er scheitert an Querrey im Viertelfinale! Djokovic muss im Viertelfinale gegen Berdych verletzt aufgeben! Federer schreibt Geschichte. Er gewinnt zum achten Mal in Wimbledon und damit sein 19. Grand-Slam-Turnier! Nadal wehrt sich fast fünf Stunden verbissen gegen das Aus im Achtelfinale gegen Gilles Müller – vergeblich! Wawrinka verliert gegen den jungen Russen Medvedev in der ersten Runde! Verletzungen Dolgopolov, Istomin, Kližan, Kyrgios, Lopéz, Tipsarević und Troicki geben schon in Runde 1 auf! Das stimmt nachdenklich… Im weiteren Verlauf des Turniers müssen Darcis in Runde 2 und Sela [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Deutschland, Türkei und England – auch aus aktueller politischer Sicht eine interessante Mischung! Tennis auf Gras wird in Halle, Antalya und auf dem heiligen Rasen von Wimbledon gespielt. Die Ergebnisse auf Rasen im Vorjahr und eine weitere Verbesserung von Dominic bei Service, Return und Volley stimmen optimistisch! Trotzdem ist das Spiel auf Gras für ihn noch immer unsicheres Terrain. Halle Als Nummer zwei trifft Dominic auf den deutschen Qualifikanten Marterer. Marterer gelingen Teilerfolge. Dominic gewinnt die wichtigen Punkte und das Match. Der erste Schritt auf Rasen ist gelungen. Im Achtelfinale macht ihm Haase und er sich selbst das [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Angst ist die detaillierte Vorstellung von negativen, zukünftigen Ereignissen, die schwere körperliche Symptome hervorrufen, aber fast nie zur Realität werden. Du wirst auf dem Tennisplatz ständig mit Angst konfrontiert. Vor einem wichtigen Match. Vor dem Matchball. Vor dem zweiten Aufschlag. Oder beim Seitenwechsel. Die Angst prasselt in wahnwitziger Geschwindigkeit auf dich ein – und meist bekommst du es gar nicht mit. Die Angst äußert sich dann in einem schweren Arm oder starken Zögern bei der Vorhand. Auch ein erhöhter Puls und Krämpfe in der Magengegend sind Indizien dafür, dass du Angst hast. Angst wird häufig falsch assoziiert. Nicht nur ein [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Viele Clubspieler spielen falsch. In meinem heutigen Artikel möchte ich auf mein neues eBook „Wahre Champions warten nicht – Die Kunst, als Clubspieler eigenständig seine sportlichen Ziele zu erreichen“ eingehen und ein wenig darüber schreiben, wie dieses eBook zustande gekommen ist. Am Ende des Artikels lade ich dich zum eBook ein 🙂 Schaut man sich auf den Tennisanlagen um, sieht man immer wieder folgendes Muster: Lockeres Einspielen Aufschläge Match Ziel dieser, ich nenne sie Trainingsmatches, ist für den Clubspieler der Sieg. Egal wie. Das Ergebnis dieser Trainingsmatches ist für Clubspieler viel zu wichtig. Es mag am Ego oder am Erfolgshunger [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Die Big 4 + 1 Murray kämpft fünf Sätze verbissen, aber Wawrinka ist im Semifinale der Bessere! Djokovic kann seinen Titel nicht verteidigen. Thiem ist im Viertelfinale zu stark! Federer ist der große Abwesende. Der „Maestro“ nimmt sich eine Sandplatz-Auszeit! Nadal ist am Ziel seiner Träume: „La Decima!“ Wawrinka scheitert im Finale am „König von Paris“. Verletzungen Auffallend viele Spieler müssen ihre Matches vorzeitig beenden: Almagro in Runde 2, Garcia-López , Gasquet und Goffin in Runde 3, Anderson im Achtelfinale und Carreno Busta im Viertelfinale. Die Sensationen Olivo gelingt die erste Sensation. Er schlägt mit Tsonga [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Die French Open sind für Dominic das Turnier der Turniere! Wie jedes Jahr fiebert er Paris entgegen. Nach den starken Ergebnissen auf Sandplatz zählt Dominic zum erweiterten Kreis der Favoriten. Wird er die hohen Erwartungen erfüllen? French Open Nummer sechs in Paris. Noch nie war Dominic bei einem Grand-Slam-Turnier höher gesetzt. In Runde 1 wird Dominic gegen Tomic seiner Setzung überzeugend gerecht. Er hat den Australier von Beginn an im Griff. Ab dem zweiten Satz ist Tomic nur mehr ein mehr oder weniger interessierter Zuschauer. Dominic gewinnt locker und zeigt dabei mit einer Dreier-Kombination aus Tweener, Lob und Passierball den [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Barcelona, Madrid und Rom. In den spanischen Metropolen und in der „Ewigen Stadt“ warten die nächsten Klassiker auf Sandplatz. Jetzt kann Dominic zeigen, dass er zu den Besten seines Sports gehört! Barcelona Nach einem Freilos als Nummer vier zieht Dominic mit einer konzentrierten Leistung gegen Edmund souverän in die dritte Runde ein. Dabei kann er vor allem bei den Big Points überzeugen. Mit Evans folgt der nächste Brite und die Revanche für die im Frühjahr auf Hartplatz erlittene Niederlage in Sydney. Der vom Regen langsame Platz verlangt allerdings von Dominic viel Geduld. Im Viertelfinale trifft Dominic auf den Japaner Sugita. [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Endlich! Das Fürstentum Monaco an der Côte d’Azur bietet den perfekten Rahmen. In Monte Carlo beginnt der Frühling auf Sand! Lichtenwörth Bevor es nach Monte Carlo geht, erholt sich Dominic zu Hause von den Strapazen der Tour. Allerdings greift er schon nach wenigen Tagen wieder zum Schläger. Große Aufgaben stehen vor der Tür – und hoffentlich ebenso große Erfolge! Monte Carlo An sechs gesetzt, trifft Dominic in Runde 2 auf Haase. Mit dem Niederländer verbindet er nicht die besten Erinnerungen. Doch Dominic meistert die erste Hürde souverän. Die Partie ist nach 61 Minuten vorbei. Im Achtelfinale wartet mit Goffin ein [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Wenn du etwas loslässt, bist du etwas glücklicher. Wenn du viel loslässt, bist du viel glücklicher. Wenn du ganz loslässt, bist du frei. – Ajahn Cha Inhalt # 1 Einleitung # 2 Erwartungshaltung anpassen # 3 Bessere Leistung durch mehr Zufriedenheit # 4 Die 70%-Regel in der Praxis Einleitung Erwartest du auch immer das Beste? Das Optimale? Wenn du in einer Partnerschaft lebst, erwartest du, dass sich dein Partner immer angenehm lieb verhält. Idealerweise so, wie du es dir vorstellst. Auf dem Tennisplatz wiederholt sich dieses Denkmuster. Du gehst mit einer ganz bestimmten Erwartungshaltung in das Match. Die Vorhand und [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Wenn man die Trainingsanlage der „All Blacks“ – der statistisch gesehen erfolgreichsten Sportorganisation der Welt – betritt, so findet man an den Wänden große, in schwarz kalligraphierte Zitate in Mâori, der Sprache des gleichnamigen indigenen neuseeländischen Volkes. In den Katakomben jener Mannschaft, welche vor jedem Spiel den sogenannten ‚Haka‘ aufführt, findet sich direkt vor der von außen unscheinbaren Trophäensammlung folgendes Zitat: „Haere taka mua, taka muri; kaua e whai.” Be a leader, not a follower “Sei ein Anführer, kein Anhänger.” Die All Blacks wissen um ihre Aufgabe, dass jeder Einzelne von ihnen ein Anführer sein muss, denn es wird Momente [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

USA, Hartplatz, März oder: Indian Wells und Miami. Die beiden hoch dotieren „Zwillings-Turniere“ in Kalifornien und Florida sind die zwei ersten von neun Masters-Series-Turnieren. Es geht also um viele Punkte bevor in Europa die Sandplatz-Saison beginnt. Indian Wells Als Nummer acht hat Dominic ein Freilos. Bei seinem ersten Antreten zeigt er gegen Chardy seine Klasse. Er spielt bei den wichtigen Punkten sein bestes Tennis und steigt sicher in die dritte Runde auf. Gegen Mischa Zverev dominiert Dominic von Beginn an mit starken Aufschlägen, langen Returns und harten Passierbällen. Das Serve-and-Volley-Spiel von Zverev bleibt wirkungslos. Nach nur 58 Minuten ist Dominics [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Natürlich möchte ich in diesem Artikel nicht auf den Tod von Nicks Großvater eingehen. Darüber hinaus bin ich mir sicher, dass Nick aus seinen Fehlern lernt und sehr bald ein Top-10-Spieler sein wird. Da gehört er nämlich hin. In diesem Artikel soll es um negatives Momentum, welches nicht mehr zu stoppen ist, gehen. Und hierfür dient das Zweitrundenmatch von Nick Kyrgios gegen Kevin Anderson als Lehrbeispiel. Was dort mit Nick passiert ist, ist vollkommen menschlich und normal. Und kann dir ebenso passieren. Was war passiert? Kyrgios gewann den ersten Satz knapp mit 7:5. Anschließend fiel er in ein Loch. Ich [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Im ersten Teil dieser kleinen Artikelserie ging es um die Entwicklung der eigenen Persönlichkeit. In diesem Teil soll es um die Einstellung gehen. Sollte man sich bereits als Champion fühlen? Ist der Überfluss an Möglichkeiten gesund? Was sollte das tägliche Ziel eines jungen Talents sein? Entwicklung über Erfolg Gehen wir zu Beginn auf einen Kernpunkt ein, wenn es um die Entwicklung eines Talents geht. Das Stichwort lautet: Belohnung. Was ist ein Erfolg? Und was ist ein Erfolg wert? Hier entsteht nicht selten ein großes Missverständnis. Oft wird ein Sieg gegen einen wesentlich besser platzierten Spieler als Erfolg betrachtet. Was natürlich [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Aufmerksamkeit. Zahllose Wörter wurden und werden darüber verloren. Welcher Trainer hat noch nicht das Wort „Aufmerksamkeit“ genutzt? Es wird sich keiner finden lassen. Aufmerksam soll der Gegner beobachtet werden. Doch kriegen manche Spieler teilweise nicht mal mit, ob ihr Gegner mit links oder rechts spielt. Aufmerksam will der Ball angeschaut werden. Doch wissen einige Spieler selbst nach Jahren nicht, wie sich der Ball eigentlich dreht, wenn der Gegner Topspin spielt. Aufmerksamkeit ist ein Wort. Der Sinn dahinter bleibt für die meisten Tennisspieler aber verborgen. Zu weit erstreckt sich der Begriff. Mit Aufmerksamkeit verbindet man schnell Konzentration und das bloße Hinschauen. [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Ich möchte dir die Geschichte von Benni erzählen. Benni hatte nie etwas mit Akkuschraubern, Bohrmaschinen und Holz zu tun. Ihm wurde nie das Heimwerken gezeigt oder beigebracht. Er hatte diese Arbeiten immer gute Kumpels ausführen lassen, da diese in diesem Bereich wesentlich besser waren als Benni selbst. Doch dann machte Benni einen Fehler. Er zog mit seiner Freundin zusammen, welche aus einer Handwerker-Familie stammte. Benni sah zu Beginn des Umzugs, wie sich seine Freundin den Akkuschrauber schnappte, die Bits auswechselte und problemlos den IKEA-Küchentisch zusammenbaute. Ohne auf die Anleitung zu schauen. Der Magen von Benni verzog sich. Ihm wurde schlecht [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Du hast Angst. Deine innere Stimme flüstert zu dir: Spiel diesen zweiten Aufschlag einfach nur rein. Keine Experimente. Kein Risiko. Kein Doppelfehler. Zitternd wirfst du den Ball hoch. Obwohl du weißt, dass der Ballwurf viel zu niedrig ist, spielst du den Aufschlag . Mit seiner letzten Kraft erreicht der Ball das T-Feld deines Gegners. Ehe du dich versiehst, schlägt der Return bereits in deiner Rückhand ein. Du kannst nichts tun. Der Return ist unerreichbar. Ratlos zuckst du mit den Schultern. Dein wichtiges Aufschlagspiel bei 4:4 im zweiten Satz geht verloren. Der größte Feind deines zweiten Aufschlags hat mal wieder gewonnen. [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Die Scheu vor der Verantwortung ist eine Krankheit unserer Zeit. – Bismarck Bevor Sie diesen Beitrag lesen, möchte ich Sie bitten, sich einen Moment zu nehmen und darüber nachzudenken, was für Sie der Begriff „Trainer“ bedeutet. Woran erkennt man einen Trainer? Was für Fähigkeiten und Persönlichkeitsmerkmale muss ein Trainer mitbringen? Was sind seine Aufgaben? Es war im Juni 2011, als ich folgendes Szenario vor mir sah: Ein Mann mittleren Alters im Trainingsanzug stand am Rande eines Tennisplatzes und führte ein offensichtlich heiteres, persönliches und minutenlanges Gespräch an seinem Handy, während im Hintergrund ein etwa 12-jähriger Junge verzweifelt versuchte, einen Aufschlag [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

In meinem Newsletter wurden Anfang März alle Leser befragt, was ihr größtes Problem bei der bevorstehenden Umstellug auf Sand ist. Leserin Simone antwortete folgendes: Hallo Marco, Ich schaffe es nicht den Ball auf der langsamen Asche schnell zu machen! Wer bereits treuer Leser von tennis-insider.de ist weiß, dass es nicht einfach ist einen langsamen Ball schnell zu machen. Einen schnellen Ball hingegen noch schneller zu machen ist simpel. Und genau dieses Szenario haben wir in der Halle, wenn auf einem schnellen Untergrund wie Teppich oder Granulat (so lange noch etwas vom Granulat über die Jahrzente übrig geblieben ist) gespielt wird. [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Du kannst dich nicht selber finden, indem du in die Vergangenheit gehst. Du findest dich selber, indem du in die Gegenwart kommst – Eckhart Tolle Als ich früher aus der Halle auf den roten Sand wechselte, nervte mich der Klang meiner Bespannung auf. So stumpf. Leblos. Frei von jeglicher Teilnahme am Spiel. Die Vögel gaben ein lauteres Zwitschern von sich, als der Klang meiner Saiten bei der Vorhand. Mich irritierte der Zaun, welcher von einem lieblosen Werbeplakat verziert war, auf der ein Firmenname stand, den keiner kannte. Mich verwirrte der Wind, der mal von hinten und mal von vorn kam [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Und wieder ins Freie – von Europa nach Süd- und Mittelamerika! In Brasilien und Mexiko, genauer in Rio de Janeiro und Acapulco, warten die nächsten Aufgaben auf Dominic. Es warten allerdings nicht Sandstrand und Klippen, sondern Sandplatz und Hardcourt. Auch nicht Urlaub, Spaß und Sonnenschein, sondern harte Arbeit! Rio de Janeiro Als Nummer zwei und auf Sand sollte Dominic seiner Favoritenrolle gerecht werden. Gegen Tipsarevic steigert er sein Spiel kontinuierlich und steigt souverän in die zweite Runde auf. Noch spürt Dominic die Müdigkeit durch die Zeitumstellung. Aber er meistert auch die Hürde Lajovic. Im Viertelfinale überzeugt Dominic gegen Schwartzman vor [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Felix hat ein neues Spielzeugauto zum Geburtstag bekommen. Mit einem Strahlen in den Augen springt er vom Stuhl im Esszimmer auf und bahnt sich seinen Weg Richtung Wohnzimmer. Vor dem Fernseher plumpst Felix gekonnt in eine Mischung aus Schneidersitz und bequemen Liegen. Sein Blutdruck steigt. Geschickt befreit Felix sein neues Vehikel aus der durchsichtigen Verpackung, die seinen Blutdruck und die Vorfreude während des Auspackens noch weiter steigen lässt. Felix nimmt das Spielzeugauto auf dem dunkelgrauen Teppich in seine rechte Hand. Er holt aus, will das Auto rollen lassen – doch nach wenigen Zentimetern steckt es förmlich im Teppich fest. Das [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Sebastian, ein Leser von tennis-insider.de, schrieb mir folgendes: Ich habe mal eine Frage. Ich weiß nicht ob du mir bei soetwas helfen kannst, denn mein Bruder möchte an der Sporthochschule Köln Sport studieren und trainiert mit mir seit einem Viertel Jahr ungefähr Tennis sehr intensiv und spielt die Grundschläge und Volley’s technisch sehr gut und auch sehr sicher. Jetzt muss er aber noch den Aufschlag können. Den Bewegungsablauf hat er schon ganz gut verinnerlicht und er hat eine relativ ähnliche Bewegung wie Roger Federer (Beinstellung und Schwung…). Jetzt hat er aber noch ein Problem, weil die Bälle sehr oft 2 [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Zurück in Europa! Aus der Hitze Australiens in die Halle. Heuer bleibt Dominic auf Hartplatz. Er spielt zuerst in Sofia. Die Hauptstadt Bulgariens steht neu im ATP-Kalender. Danach geht es in den Niederlanden in der Hafenstadt Rotterdam um wichtige Punkte. Sofia Als Nummer eins genießt Dominic ein Freilos. Das erste Antreten verläuft dann enttäuschend. Dominic findet gegen Basilashvili nicht ins Spiel. Vielleicht auch, weil er die letzten Tage verkühlt war. Im Achtelfinale ist Endstation. Rotterdam Macht es Dominic als Nummer zwei besser? Zunächst sieht es nicht danach aus. Alexander Zverev beginnt enorm stark. Er überrollt Thiem förmlich mit [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Die Big 4 + 1 Murray kann sich mit dem Serve-and-Volley-Spiel von Mischa Zverev nicht anfreunden – Aus im Achtelfinale! Sechsmal hat Djokovic die Australian Open gewonnen. Dieses Mal verliert er schon in Runde 2! Federer gewinnt ein historisches Finale gegen Nadal! Nadal scheitert auf der Zielgeraden. Wawrinka muss sich im Semifinale dem „Maestro“ beugen. Die Sensationen Istomin sorgt für die erste Top-Sensation. Er wirft Djokovic in Runde 2 aus dem Bewerb. Und er gewinnt auch gegen Carreno Busta in fünf Sätzen. Doch im Achtelfinale ist nach starkem Beginn bei Dimitrov Endstation. Mischa Zverev kommt nach [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Das Tennisjahr beginnt für Dominic mit drei Turnieren auf Hartplatz am anderen Ende der Welt – im hochsommerlichen Australien. Er spielt in Brisbane, Sydney und zum Abschluss als Höhepunkt in Melbourne. Melbourne, mit den Australian Open, ist die Tennis-Hauptstadt Australiens und die Hauptstadt des Bundesstaates Victoria. Nomen est Omen? Dominic wäre es zu wünschen! Brisbane Dominic ist an vier gesetzt. Nach einem Freilos trifft er in Runde 2 auf den australischen Aufschlaghünen Groth. Gegner und Regen (zwei Unterbrechungen in Satz eins) lassen keinen Spielfluss zu. Trotzdem bringt Dominic die Partie in zwei Sätzen ins Trockene. Im Viertelfinale wartet mit Dimitrov [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Mischa Zverev besiegte bei den Australian Open die Nummer eins der Welt, Andy Murray. Vor ziemlich genau 18 Jahren spielten Mischa Zverev und ich dasselbe Turnier. Es fand in Selm statt und wurde auf Teppich ausgetragen. Eine kleine, eher miefige Halle. Leider durfte ich nicht gegen den heutigen Riesentöter antreten. Ich flog bereits in der ersten Runde raus. Glück für Mischa 😉 Mich stoppte eine folgenschwere Knieverletzung. Mischa musste sich bereits im Kindesalter mit hohen Erwartungen herumplagen. Umso schöner ist es zu sehen, dass ein heute entspannter, vollkommen in sich ruhender Mensch bei Eurosport von seinem größten Triumph berichten kann [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Was hat Lesen mit Tennis zu tun? Eine ganze Menge. Und noch viel mehr, als du jetzt gerade noch denkst. Wenn du auf dem Platz stehst, bist du das Produkt deiner Einflüße aus deinem gesamten Alltag. Hast du Stress in deiner Beziehung oder im Büro, hat dies Einfluß auf deine Leistung. Hast du erst gestern 1.359 Euro durch deinen Wettschein gewonnen, bist du entspannter beim Schwung deiner Vorhand. Aus vielen einzelnen Elementen setzt sich deine Form auf dem Court zusammen. Und Lesen gehört dazu. Falls du gar nicht liest und trotzdem gerade diesen Artikel liest: Fang sofort an Bücher zu [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Zu Beginn eines Jahres ist die Spannung immer besonders groß. 2017 gibt es wieder viele Fragen! Was wird uns Murray, die neue Nummer eins, zeigen? Wie wird der entthronte Champion Djokovic reagieren? Wie werden Federer nach längerer, Nadal nach kürzerer Pause zurückkommen? Wird der unberechenbare Wawrinka wieder für eine Überraschung sorgen? Werden Raonic und Nishikori weiter nach vorne marschieren? Können sich Cilic und Monfils in der Spitzengruppe etablieren? Starten Berdych und Tsonga nochmals durch? Wird sich Enfant terrible Kyrgios aufs Tennis konzentrieren? Gelingt Pouille und „Sascha“ Zverev der Durchbruch? Gibt es eine unerwartete Überraschung? Und aus österreichischer Sicht: Was können [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Vor zwölf Monaten… Nun folgt die Saison in der sich Dominic in der Weltklasse bestätigen sollte! Wichtig sind die Grand-Slam-Turniere und die ATP-Turniere der Serie 1000 und 500. Nur auf diesem Niveau gibt es die Spiele und die Punkte, die Dominic in seiner Entwicklung, seiner Karriere, in der Weltrangliste weiterbringen werden. Mit einer optimalen Vorbereitung, einem gezielten Turnierplan und nicht zuletzt seiner Erfahrung wird ihm der nächste Schritt gelingen! Die Top 10 kommen näher! Dominic übertrifft einmal mehr die Erwartungen. Er zählt seit Paris zu den besten zehn Spielern der Welt! Mit dem Semifinale bei den French Open stößt er [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Ganz egal, ob Sie gerade erst mit Ihrer Tenniskarriere begonnen haben oder ob Sie generell nur als Hobby spielen – es gibt nur wenige professionelle Spieler, von denen man sich so viel abschauen kann wie von Roger Federer. Das Schweizer Tennis-Ass hat sage und schreibe siebzehn Grand Slam-Turniere gewonnen, und seine freundliche Natur steht in einem starken Kontrast zu einigen anderen, eher missgelaunten, Sportstars. Das Jahr 2016 war für Federer allerdings kein leichtes. Er hatte mit einer Knieverletzung zu kämpfen und konnte Ende des Jahres daher nicht mehr antreten. Laut aktueller Wettquoten könnte Federer allerdings ein dramatisches Comeback bei den [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Sommer auf Hartplatz. Ohne Pause geht es weiter. Die Jagd nach ATP-Punkten führt Dominic nach Kanada, Mexiko und in die USA. In Toronto, Los Cabos, Cincinnati und bei den US Open gibt es wichtige Punkte zu gewinnen. Wie viele wird Dominic holen? Toronto Auf sechs gesetzt, steigt Dominic erst in Runde 2 ein. Es wird ein kurzes Turnier. Nach nur fünf Games muss Dominic gegen Anderson mit Schmerzen in der Hüfte aufgeben! Pause Krank in Hamburg, nicht im Vollbesitz seiner Kräfte in Kitzbühel, verletzt in Toronto. Es ist Zeit, auf die Gesundheit zu achten! Los Cabos wird gestrichen. Cincinnati Nach [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Bunt wie die Blätter im Herbst. Zuerst Metz in der Halle, dann Chengdu, Peking und Shanghai im Freien, zum Schluss Wien und Paris wieder in der Halle. Frankreich und Österreich – dazwischen ein „Abstecher“ nach China. Ausklang einer großartigen Saison oder Endspurt im „Race to London“? Metz Nach einem Freilos als Nummer 1 spielt Dominic zum Auftakt gegen den Qualifikanten Gojowczyk. Es ist das erste Match nach Dominics Verletzung bei den US Open. Dominic zeigt eine konzentrierte Leistung und steigt ins Viertelfinale auf. Dort trifft er auf den aufschlagstarken Luxemburger Gilles Müller. Wenig überraschend entscheiden nur eine Handvoll Punkte die [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Info zum Artikel: Stephan Medem schreibt im folgenden Artikel über coachende Eltern. Ein interessantes, sowie auch wichtiges Thema. Nicht nur für Eltern ist dieser Artikel wichtig. Auch Kids können sich in diesem Artikel wichtige Informationen für ihre Zukunft holen. Der ehemalige Schweizer Tennisprofi hat bereits zwei erfolgreiche Bücher veröffentlicht: Playgirl und Ich will nach Wimbledon . Ich schaue immer wieder mit Freude zu, wenn Kids aller Alters- und Leistungsklassen auf Jugendturnieren ihre Klingen kreuzen. Wenn mir dabei der Spaß verdorben wird, liegt das nie an den Akteuren, sondern an deren Eltern. Und ganz ehrlich, ich würde jederzeit eine Petition unterschreiben, [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Geschichten? Was haben die auf dem Tennisplatz verloren? Sehr viel. Du kannst nämlich aus Geschichten lernen. Nicht nur aus einem Märchen. Auch aus alltäglichen Geschichten, die im ersten Augenblick nicht viel mit Tennis zu tun haben. Die nun folgende Geschichte zeigt dir, was ein Restaurant-Besuch mit deinem Tennis zu tun hat. Warum du gegen vermeintlich schwächere Spieler verlierst, obwohl du wesentlich mehr Schläge in deinem Repertoire hast. Die nun folgende Geschichte zeigt dir, dass es nicht immer gut ist besonders viel zu können. Lass uns starten. Schnapp dir einen Tee oder einen Kaffee und lehn dich zurück. Die Geschichte der [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Ein faszinierendes Buch über Tennis, das Leben, die jüngere österreichische Tennisgeschichte – und über den Menschen Günter Bresnik. Für mich persönlich auch eine emotionale Reise in die Vergangenheit . Copyright © 2016 by Seifert Verlag GmbH, Wien Der Titel und die Bezeichnung „Sachbuch“ führen in die Irre. Das Buch ist viel mehr! Mehr als eine beeindruckende Beschreibung, wie Dominic Thiem zum Weltklassespieler werden konnte. Mehr als ein Ratgeber für besseres Tennis. Prinzipien, Werte, Grundsätze. Hier erkennen wir Günter Bresnik, wie er sich in der Öffentlichkeit präsentiert – analytisch, konsequent. Bresnik hat seine Meinung und nimmt sich kein Blatt vor den [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Paris-Bercy, das letzte Turnier vor dem ATP-Tour-Finale in London . Spannung bis zum Schluss. Wer qualifiziert sich? Wird Murray die neue Nummer eins? Noch haben sieben Spieler zumindest die theoretische Chance sich zu qualifizieren. Thiem, Cilic, Berdych, Goffin, Tsonga, Bautista Agut und Pouille kämpfen um die beiden letzten offenen Plätze. Am Ende sind es Marin Cilic und Dominic Thiem! Im Semifinale kann Raonic gegen Murray nicht antreten. Damit ist Murray erstmals die Nummer eins der Welt . Raonic muss um seine Teilnahme beim Masters bangen. London – Wer ist dabei? Wer nicht? Wer neu? Murray, Djokovic, Wawrinka und Nishikori sind [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Kein blauer, wolkenloser Himmel. Kein Vogelzwitschern. Stattdessen hallt es. Du kannst nicht mehr rutschen. Du triffst in den ersten Trainingseinheiten den Ball zu spät. Du fluchst. Du musst dich nicht so sehr zum Ball hin bewegen. Das schnelle Spiel macht mehr Spaß, fordert allerdings auch verschiedenste Eigenschaften von dir. Die Wintersaison hat begonnen. Das Spiel auf schnelleren Hallenbelägen unterscheidet sich zu dem Spiel auf Sand. Darüber kannst du hier etwas lesen. Aber besser erst später. Bleib hier; und schaue, wie du die erfolgreichste Wintersaison deiner Karriere spielen kannst. #1 Hör auf zu heulen „Der Aufschlag ist so schnell. Wie soll [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Sechs Spieler, zwei Gruppen, die vier Besten spielen um den Aufstieg ins Finale, der Sieger – und nur der Sieger – erhält das gesamte Preisgeld. The winner takes it all! Keine Games, keine Sätze – nur Tiebreaks bis zehn entscheiden ein Spiel. Dieses neue Format mag unterhaltsam und publikumswirksam sein. Es ist eine Exhibition, wo die Show und nicht der Sport im Vordergrund steht – zumindest für die Zuschauer oder für Spieler, die nichts mehr zu gewinnen haben. Also nur Show? Nein! Für jene, die noch gewinnen können, ist es Stress pur. Eine Minute Einspielzeit. Wechselnde Gegner in kurzer Abfolge. [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Nach dem frühen Aus von Novak Djokovic in Wimbledon und bei den Olympischen Spielen steht hinter seinen Erfolgsaussichten bei den US Open ein großes Fragezeichen. Ist Djokovic zu 100 Prozent fit? Er selbst scheint zwischen Hoffen und Bangen zu schwanken. Während des Turniers lässt sich Djokovic mehrfach behandeln – Schulter, Handgelenke und zuletzt seine blutigen Zehen. Drei Gegner geben auf, ein skurriles Semifinale und ein Ende mit Schmerzen. Dazwischen wird Tennis gespielt. Aber der Reihe nach. Ein Spaziergang ins Semifinale Geschenkt wäre übertrieben. Aber so leicht hat Djokovic wohl noch nie das Semifinale eines Grand-Slam-Turniers erreicht. Die erste Runde gegen [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Die Big 4 + 1 Im Finale gibt es keine Geschenke ! Der Erste ist dieses Mal Zweiter. Djokovic findet in Wawrinka seinen Meister! Wimbledon, Olympische Spiele, US Open – der Titel-Hattrick gelingt Murray nicht! Nishikori überrascht den Schotten im Viertelfinale. Federer sieht sich die US Open vermutlich im Fernsehen an. Nadal feiert zunächst drei klare Erfolge. Im Achtelfinale ringt ihn der junge Franzose Pouille in einem mitreißenden Match nieder. Stan the Man ist der Mann des Turniers! Nach den Australian Open 2014, den French Open 2015 gewinnt Wawrinka die US Open 2016. Die Abwesenden Aus [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Kennst du ihn? Diesen widerlichen Schmerz? Das Pflaster muss ab. Aber du willst eigentlich nicht. Weil du weißt, dass es weh tun wird. Du beginnst das Pflaster abzuziehen. Und der erste Moment lässt dein gesamtes Gesicht zusammenkneifen. Deine Wangen ziehen sich hoch. Du drückst die Augen zusammen. Deine Mundwinkel verziehen sich. Dann stoppst du kurz. Dabei bist du dir im vollen Bewusstsein darüber, dass du das Pflaster lieber schnell und ruckartig abziehen solltest. Aber trotz dieses Wissens machst du eine Pause. Holst tief Luft. Entspannst dein Gesicht. Und fährst weiter fort, das Pflaster langsam von deiner Haut zu lösen. Wie [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Zunächst dachte ich, ein Kettenraucher würde eine seiner 32 täglichen Zigaretten an meinem Bein ausdrücken. Es brannte. Und stach. Meine kurze, blaue Hose war an der linken Hosentasche mit Erde verschmutzt. Mein gelbes, etwas zu großes T-Shirt blieb kurioserweise unversehrt. Da lag ich nun. Mitten in Dänemark. Auf einem Waldweg Richtung Strand. Das Sonnenlicht durchflutete schüchtern die dichten Bäume. Die Sonne blendete nicht – spendete aber Licht. Mein Fahrrad wurde auf dem Weg zum Strand von einer Wurzel erwischt. Ähnlich wie damals die Titanic gegen den Eisberg verlor, blieb mein kleines Vehikel gegen die unscheinbar wirkende Wurzel des dicken, unsympathischen [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Noch einmal zurück auf Dominics Lieblingsbelag. Zuerst geht es nach Hamburg. Dann folgt der emotionale Höhepunkt auf Sand – Kitzbühel! Seine Titel von Umag und Gstaad kann Dominic nicht verteidigen. Die Olympiade wirbelt den Turnierkalender durcheinander. Ärgerlich! Umag, Gstaad und Kitzbühel werden in eine Woche gezwängt. Hamburg Als Nummer 1 gesetzt, muss Dominic absagen. Es gibt keine ATP-Punkte, sondern acht Tage Bettruhe! Kitzbühel Die Nummer 1 beim Heimturnier! Nach einem Freilos in Runde 1 kommt es mit Jürgen Melzer zum erhofften österreichischen Duell der Generationen. Und der Ältere schafft die Sensation. Jürgen Melzer gewinnt! Auf seinem Lieblingsbelag hat Dominic kein [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Vom roten Sand aufs grüne Gras. Vom Sandplatz-Mekka auf den „Heiligen Rasen“. Stuttgart, Halle – und Wimbledon. Die Turniere auf Gras sind das große Fragezeichen! Hat sich Dominic weiter verbessert? Dominic kann nur überraschen. Er hat nur wenige Punkte zu verteidigen, doch viele zu gewinnen! Stuttgart Als Nummer drei des Turniers genießt Dominic ein Freilos. In Runde 2 wartet Groth. Tennis auf Gras gegen Groth ist eine andere Sportart! Dominic ist zweimal im „Elferschießen“ erfolgreich. Viertelfinale. Gegen Youzhny wird auch Tennis gespielt. Sogar drei Sätze lang! Nach einem Blitzstart verliert Dominic Satz eins noch deutlich. Er gewinnt aber die Sätze [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Die Big 4 + 1 What a shock! Sensationelles Aus für Djokovic in Runde drei gegen Querrey. Grand Slam, Golden Slam – bye-bye! Murray nützt die Chance. Er gewinnt sein Heimturnier! Federer dreht das Match – und verliert es dann doch! Er scheitert im Semifinale an Raonic. Nadal fehlt. Er ist verletzt. Ein Tiefpunkt nach vielen gesundheitlichen Problemen! Wawrinka fliegt schon in der zweiten Runde aus dem Bewerb. Mit Del Potro verliert er gegen einen, dem man den Sieg von Herzen gönnt! Verletzungen Von den Top-Spielern kann Nadal nicht antreten. Nishikori und Gasquet müssen ihre Achtelfinal-Spiele aufgeben. Das Wetter Das [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Kevin steht in der Süßigkeitenabteilung im LIDL-Markt. Sein neunter Geburtstag steht vor der Tür. Kevin ist positiv aufgeregt. Und Kevin hat ein großes Problem für einen Kerl in seinem Alter. Kevin kann sich nicht entscheiden. Der Junge auf der Verpackung der Kinder Schokolade schaut natürlich freundlich – und glücklich. Doch ist die Packung Kinder Country in ihrer XXL-Version ebenso verlockend und verführerisch. Dazu grüßen die Cookies ein Stück weiter rechts, die aufgrund ihres hohen „Krümelaufkommens“ bei Mama immer für erhöhten Blutdruck sorgen. Doch sind die Schokoladensplitter in diesem Minigebäck immer ein absolutes Highlight. Kann Kevin dem widerstehen? Gefühle und Verlangen [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Stell dich mit einem Ball in deiner Hand auf die Grundlinie. Diesen lässt du fallen und spielst ihn mit Topspin auf die andere Seite des Gegners. Ohne deinen Oberkörper dabei großartig zu bewegen. Du gehst mit der Schlägerfläche unter den Ball und lässt dein Handgelenk die meiste Arbeit verrichten. Mit nur einer kleinen Bewegung deines Handgelenks kannst du dem Ball Spin mitgeben. Du kannst den Ball auf deiner Bespannung fühlen. Du kannst den Ball sicher reinspielen. Einzig das Tempo scheint im ersten Moment als Verlierer dazustehen. Nicht selten ist bei Tennisspielern zu beobachten, dass die Quelle des Topspins in der [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Du stehst auf dem Platz. Nichts geht. Deine Vorhand ist im Kleiderschrank geblieben. Deine Rückhand klebt auf der Toilette fest. Dein Aufschlag liegt noch im Bett und dreht sich das dritte mal um. Von Schlag zu Schlag schwindet dein Selbstvertrauen. Eigentlich hast du dein Selbstvertrauen auch irgendwo zu Hause gelassen. Ja. Das Selbstvertrauen. Was ist das für dich als Tennisspieler eigentlich? Selbstvertrauen ist die höhere Macht die es dir ermöglicht, ohne nachzudenken einen Vorhand-Winner aus dem Halbfeld zu schlagen. Zu jeder Zeit im Match. Mit einer zuverlässigen Quote des Erfolges. Hast du kein und nur geringes Selbstvertrauen, denkst du nach. [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Am Wochenende sah ich die neuen LIDL-Angebote für die kommende Woche. Ich benötigte noch eine bequeme Auflage für eine Gartenliege. Der Sommer ist in vollem Gange. Da möchte man natürlich die wunderbaren Sonnenstunden gemütlich genießen. Ich wusste tief in meinen Gedankengängen, dass diese Auflage schnell vergriffen sein würde. Jeder weiß es im Grunde. LIDL-Angebote sind schnell weg. Zumeist am ersten Tag. Aber ich schob diesen Gedanken beiseite: „Das wird schon. Die Auflage wird nach meinem Feierabend noch da sein“. Lieber genoss ich meine Mittagspause sitzend in der Sonne, als kurz in den nächsten LIDL zu düsen um mir die Auflage [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Paris, Roland Garros – das Sandplatz-Mekka ruft! Für Dominic der Ort seiner Hoffnungen und seiner Träume. Für ihn das wichtigste Grand-Slam-Turnier des Jahres. Nach einer bisher großartigen Saison gilt nun die volle Konzentration den French Open! French Open Die Nummer 13 der Setzliste sollte Dominic Glück bringen – das „Glück des Tüchtigen!“ Aber davon später… Dominic müht sich in Runde 1. Cervantes ist der erwartet schwierige Gegner. Dominic wird gleich zu Beginn kalt erwischt. Als er das Match in den Griff zu bekommen scheint, verliert er erneut den Faden. Mit einem Kraftakt dreht Dominic doch noch [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Die Big 4 + 1 Djokovic hat alles gewonnen – jetzt auch die French Open! Murray ist – und bleibt die Nummer zwei. Nadal reist frühzeitig ab. Er muss verletzt in Runde 3 passen. Der Traum vom zehnten Titel ist geplatzt! Federer reist erst gar nicht an. Der „Maestro“ ist heuer vom Verletzungspech verfolgt. Das neue Ziel heißt Wimbledon! Wawrinka versucht im Semifinale gegen Murray alles. Zu wenig. Er kann seinen Titel nicht verteidigen! Verletzungen Auffällig viele Top-Spieler sind von Verletzungen betroffen. Federer und Monfils können nicht antreten. Nadal und Tsonga müssen aufgeben. Das Wetter Außergewöhnlich war das [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Frühling in Europa. Die Sandplatz-Saison beginnt! Für Dominic die schönste Zeit des Jahres! Der Countdown für die French Open geht los in Monte Carlo. Es folgen München, Madrid, Rom und Nizza. Fünf Turniere – drei der Serie 1000 und das Turnier, bei dem Dominic seinen ersten Titel zu verteidigen hat! Monte Carlo Dominic steigt als Nummer zwölf ins Tennis-Roulette ein. Das Los beschert ihm in Runde 1 mit Struff einen Qualifikanten. Ein Sieg mit Schmerzen! Vor dem Match Probleme mit dem rechten Fuß, dann mit dem Magen. Nicht antreten oder aufgeben? Gibt’s nicht! Nach einem katastrophalen [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Kennst du es? Dieses Geräusch? Wenn deine Vorhand an die Netzkante prallt? Dein Blutdruck steigt unnatürlich an, wenn dir der Ball aus dem Netz wieder entgegenrollt, nachdem du einen leichten Fehler begangen hast. Ich war die letzten drei Tage beim WTA-Turnier in Strasbourg vor Ort. Neben der wundervollen Stadt, durfte ich auch wundervolles Tennis erleben und machte zusätzlich so manche Entdeckung; die ich dir natürlich nicht vorenthalten will. Viele Spieler spielen den Ball sehr flach über das Netz. Manche Biene, die währenddessen bei schönstem Sonnenschein ein Sonnenbad auf der Netzkante genoss, wird bereits den einen oder anderen tragischen Tod gestorben [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Du schlägst immer gleich auf? Du weißt nicht so recht, wie du deinen Aufschlag variieren kannst? Du willst wissen, wie du deinen Aufschlag deinem Gegner anpassen kannst? Hervorragend. Nimm dir eine Tasse Kaffee, mach es dir bequem und bleibe ein paar Minuten bei uns. Cosima und ich haben uns Gedanken darüber gemacht, was eigentlich einen flexiblen Aufschlag ausmacht. Gibt es Schablonen, die man immer wieder anwenden kann? Wie richte ich meinen Aufschlag auf die unterschiedlichen Gegner aus? Wo stelle ich mich idealerweise hin, um möglichst effektiv zu servieren? Lass uns die Antworten gemeinsam aus der Kabine kramen. Spielst du gerne [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu lassen und gleichzeitig zu hoffen, dass sich etwas ändert Was Albert Einstein wusste, wissen viele Tennisspieler heute nicht. Der Return ist der Schlag, der immer wieder gleich gespielt wird. Alles wird ständig beim Alten gelassen. Fast immer steht der Spieler an derselben Stelle – keine Variationen bei der Returnposition. Der erste Aufschlag wird irgendwie zurückgespielt. Der zweite Aufschlag des Gegners wird blind angegriffen – keine Variationen beim Schlag. Unkreativ sein. Das ist der #1 Mörder deines Returns. Doch werden wir diesen jetzt zur Strecke bringen. Nutze deine Beobachtungsgabe beim [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Nach dem höchst erfreulichen Davis-Cup-Wochenende, Dominic holt drei Punkte gegen Portugal, geht es nach Nordamerika – nach Indian Wells und Miami. Der März gehört traditionsgemäß den beiden US-Turnieren. Nach den Australian Open ist nun wieder die gesamte Elite vertreten. Viele Punkte warten! Eine Weichenstellung für den Verlauf der Saison? Indian Wells Auf elf gesetzt, hat Dominic ein Freilos. Nach zwei Tiebreaks gegen Kovalik, einen Qualifikanten, steht Dominic in Runde 3. Das Match gegen Sock ist zwei Sätze lang umkämpft. Im dritten Satz macht Dominic dann in nur 25 Minuten kurzen Prozess! Achtelfinale! Nach den Erfolgen, aber [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Mehr noch! Haider-Maurer ist nur mehr drittbester Österreicher. Er musste inzwischen dem „kleinen“ Bruder von Jürgen Melzer in der Rangliste den Vortritt lassen. Dominic Thiem kreist am Sprung in die Top 10 ohnehin in lichten Höhen! Aber der Reihe nach! Absturz nach Höhenflug Der Verlust der 180 Punkte von Rio de Janeiro, seinem besten Ergebnis im Vorjahr, kostet Haider-Maurer 32 Plätze in der Rangliste. Die Top 100 sind Geschichte! Nach Madrid hatte Andreas Haider-Maurer Dominic Thiem kurzfristig als Österreichs Nummer 1 abgelöst. Rund zehn Monate später wird Rio für beide ein markantes Datum. Haider-Maurer fliegt aus den Top 100 und [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Du bist weit weg. Fast schon raus aus dem Ballwechsel. Und doch hast du eine kleine Chance, wieder zurückzukommen. Du weißt nur noch nicht wie. Dein Gegner hat dich im Ballwechsel weit hinter die Grundlinie gedrängt. Du kannst nur noch reagieren – keineswegs agieren. Welche Möglichkeiten gibt es für dich nun, wieder eine bessere Position an der Grundlinie zu erreichen? In diesem Artikel hier ging es bereits ausführlich um die Defensive und wie was du tun kannst, wenn dich die Spielsituation dorthin geschickt hat. Jetzt werden wir uns ein Whiteboard ansehen, um nochmal zu vertiefen welche speziellen Schläge dir zur [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Wenn früher in der Schule der Gong zur ersten Schulstunde ertönte, durfte ich jedes mal ein Phänomen erleben. Obwohl niemand Lust auf Schule, geschweige denn die anstehende Mathestunde hatte, wollte trotzdem jeder als erstes im Klassenraum sein. Ein Gedrängel, Schubsen und Getöse sondergleichen entwickelte sich im Türrahmen zum Klassenzimmer, welches keinerlei Sinn ergab. Die „offensiven“ Schüler drängten dabei immer weiter nach vorn – Schritt für Schritt. Die eher „defensiven“ Schüler wurden hingegen von der Klassenzimmertür weg gedrängt. Was früher die Klassenzimmertür war, ist auf dem Tennisplatz die Grundlinie. Gleiches mit gleichem zu bekämpfen, ist in beiden Fällen sinnlos. Spielt dein [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Und heiß geht es für Dominic in Süd- und Mittelamerika weiter! Es warten die Turniere von Buenos Aires, Rio de Janeiro und Acapulco. Zuerst auf Sand, zum Abschluss auf Hartplatz als Vorbereitung auf den Davis Cup gegen Portugal. Buenos Aires Auf fünf gesetzt, trifft Thiem in Runde 1 auf Carreno Busta. Nach einem perfekten ersten Satz gibt Dominic das Match kurzfristig aus der Hand. Im dritten ist er wieder souverän. In Runde 2 hat Dominic mit dem Portugiesen Elias, einem Qualifikanten, seine Mühe. Kampf & Krampf – ein Sieg des Willens und letztlich der Klasse. Ein Vorgeschmack auf [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Vorbereitung ist die halbe Miete. Den Rest der Miete musst du anschließend auf dem Platz zahlen. Was bei der Restzahlung geschehen wird, darauf hast du wenig Einfluss. Auf die erste Anzahlung kannst du hingegen großen Einfluss nehmen. Also los, lass uns den ersten Teil der Miete zusammen aufbringen und schauen, wie du bestens gerüstet in ein wichtiges Match gehst. #1 Beschäftige dich nicht zu sehr mit deinem Gegner Das Internet macht es möglich. Du kannst so gut wie alles über deinen nächsten Gegner herausfinden. Dir seine Ergebnisse der letzten 22,5 Jahre anschauen . Quervergleiche ziehen, bis deine Pupillen Purzelbäume schlagen. [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Sie ist wie ein kompliziertes Uhrwerk. Ein Rädchen muss in das andere Greifen. Viele kleine, aber wichtige Bewegungen sind entscheidend für das Ergebnis. Und du willst ein gutes Ergebnis, einen guten Schlag. Von vorn bis hinten muss alles passen. Fällt ein Rädchen aus, kann das Gesamtkonstrukt bereits nicht mehr so funktionieren, wie es eigentlich sollte. Deine beidhändige Rückhand ist vielleicht auch dein schwächerer Grundschlag. Du fühlst dich bei ihr nicht so sicher, wie bei deiner Vorhand. Du verkrampfst mehr in deinen Bewegungen. Dir kommt die ganze Sache bei deiner beidhändigen Rückhand nicht rhythmisch vor. Du hast ein gestörtes Verhältnis zu [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Info: Dieser Artikel entstand in Zusammenarbeit mit Cosima Hoch. Cosima ist 16 Jahre jung, wird in der DTB-Rangliste der U18 auf Rang 391 geführt und hat als Ziel in der Zukunft College-Tennis zu spielen. Sie trainiert in München und belegt bei den unter 18-jährigen in Bayern Rang 26. Cosima trainiert in der AR Tennis Academy unter Aleš Reter. Dazu trainiert sie mit der Mannschaft vom MTTC Iphitos München unter dem Trainer Uli Sprenglewski. Weitere Informationen zu Cosima Hoch findest du am Ende dieses Artikels in den Shownotes. Was leicht aussieht, ist zumeist sehr schwer. Der Ball deines Gegner trudelt halbhoch, [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Die Big 4 + 1 Und am Ende gewinnt immer der „Djoker“ … Seine Überlegenheit wird langsam unheimlich! Bis ins Semifinale ist der „Maestro“ unantastbar. Dann steht ihm einmal mehr Djokovic im Weg! Nadal ist schon nach Runde 1 auf der Heimreise. Er scheitert an einem entfesselten Verdasco. Eine Sensation und eine Riesen-Enttäuschung! Chancenlos! Wieder muss sich Murray im Finale Djokovic geschlagen geben! Übrigens: Bald haben wir drei Väter an der Spitze des Welttennis! Vergebliche Aufholjagd! Wawrinka verliert gegen Raonic in fünf Sätzen. Der Herausforderer Nummer eins ist schon im Achtelfinale aus dem Titelrennen! Die Sensationen [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Während wir in Österreich auf den Winter warten, kämpft Dominic Thiem im Hochsommer Australiens um heiße Punkte! Zu Beginn des Tennisjahres stehen Brisbane, Sydney und die Australian Open auf dem Programm. Eine lohnende Aufgabe, denn im Vorjahr hatte Dominic Down Under kein Match gewonnen! Übrigens: Pünktlich vor Dominics erstem Spiel schneit es in Wien! Brisbane Schwieriger Auftakt gegen einen hoch motivierten Lokalmatador. Auch, weil Duckworth im Vorjahr in Indian Wells gegen Thiem gewonnen hatte. Die Revanche gelingt! Nach Verlust des ersten Satzes dreht Dominic das lange Zeit umkämpfte Spiel. Souverän dann die Leistung in Runde 2. Nach nur [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Du gewinnst den ersten Satz hart umkämpft mit 7:5. Mit schwerem Atem, schweißnasser Stirn und einem Gefühl der Euphorie sitzt du nun auf der Bank. Dein kompletter Fokus lag auf dem Gewinn dieses Satzes. Deine körperliche und mentale Energie scheint aufgebraucht, wenn du auf der Bank sitzt und diesen schwierigen ersten Satz nochmals in Form von Bildern in deinen Gedanken vorbeiziehen lässt. Wenn du das nächste Mal auf der Bank sitzt, liegst du vermutlich mit 0:3 im zweiten Satz hinten. Du fühlst dich innerlich leer. Körperlich kaputt. Du hast alles was du in dir hattest in den ersten Satz investiert. [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Du bist sieben Jahre jung. Du läufst in den real-Markt. Ohne groß nachzudenken, ohne auf deine Eltern Acht zu geben, rennst du schnurr-stracks in die Spielzeug-Abteilung. Du hast gestern in der Werbung das neue Lego-Raumschiff von Star Wars gesehen – du musst es haben. Nachdem du in der Spielzeug-Abteilung angekommen bist und das großartige Raumschiff entdeckt hast, stehst du mit eben diesem unter deinem Arm nun ganz allein im großen real-Markt. Ohne eine Idee, was du als nächstes machen sollst. Ohne Orientierung. Ohne halt. Ähnlich ergeht es vielen Tennisspielern auf dem Tennisplatz, wenn sie einem ihrer aggressiven Grundschläge ans Netz [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Nach dem ersten vollen und so erfolgreichen Jahr auf der ATP-Tour ist Dominic Thiem besonders gefordert. Ich habe mir die Ergebnisse noch einmal im Detail angesehen und pro Saisonabschnitt eine Prognose gewagt. 2015 wird die Saison der Wahrheit für Dominic – und für mich! „Zu den Turnieren in Österreich : Kitzbühel 2014 wird kaum zu übertreffen sein, aber warum nicht? Leichter wird es in der Wiener Stadthalle werden. Auch, wenn das Feld der Teilnehmer wieder sehr stark sein wird. Kurz vor dem ATP-Finale wird der eine oder andere Spitzenspieler nach Wien kommen, um wichtige Punkte für London zu holen. Übrigens: [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Wut. Hektik. Erhöhter Pulsschlag, aufgrund aufkommender Aggression. Alles Symptome, hervorgerufen durch eine katastrophale Quote bei deinem ersten Aufschlag. Du stehst in deinen Matches an der Grundlinie, machst dich zum ersten Aufschlag bereit und bist bereits bis unter den Schlägerkopf gereizt. Gereizt, weil kein erster Aufschlag kommt. Der erste Aufschlag ist für dich in diesem Match zu einer Lotterie geworden. Null Konzentration auf den eigentlichen Aufschlag. Null Visualisierung, wie deine Bewegung aussehen sollte. Null Konzentration auf ein Ziel, welches du im Normalfall vor jedem ersten Aufschlag anvisieren und setzen solltest. Jetzt haben wir den Mörder, der deinen Aufschlag tötet , enttarnt [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Nach den US Open 2014 hatte ich die Kühnheit, vom Ende der „Big Four“ zu schreiben! 2015 wurde ich eines Besseren belehrt! Nun, zum Ende des Jahres, werden die „Big Four“ erneut in Frage gestellt! Allerdings in einer akademischen Diskussion, ob Murray überhaupt und Djokovic noch zu diesem Elite-Club zu zählen wären. Murray hätte bei weitem nicht die Erfolge der „Big Three“ vorzuweisen und nach seiner sensationellen Saison gäbe es spätestens seit 2015 nur mehr „The Big One“. Den Besten, der alle überragt – Novak Djokovic! Also gibt es die „Big Four“ nicht mehr? Nein! Die „Big Four“ sind eine [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Wer kennt es nicht? Verletzungen, Niederlagenserien, Misserfolg. Das alles hat mich seit letztem Jahr gebeutelt. Angefangen mit einem Meniskusriss, über anhaltende Handgelenksprobleme und eine fünfmonatige sieglose Phase. Die Motivation zum täglichen Training sinkt immer weiter. Es war klar: Es muss sich was ändern! Also begann ich nachzudenken, worin diese Misere begründet lag. Es war nicht die Physis, es war nicht das spielerische Können. Es lag eindeutig an der mentalen Komponente. Ich war schlicht und ergreifend nicht in der Lage mein Potenzial auszunutzen. Ich begann also mit allerlei mentalen Trainingsformen. Heute ist mein Ziel wieder klar: Profi werden. Ich möchte nächstes [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Wieder keine Sensation. Nicht einmal eine Überraschung! Vielleicht Nadal? Warum sollte es beim ATP-Tour-Finale anders sein? Fazit: Wie die Grand-Slam-Turniere, so auch das Finale der Besten! Revival der „Big Four“? Nun mischt auch Nadal wieder mit, der einen enttäuschenden Wawrinka abfertigt. Die erste Runde der Gruppenspiele geht an die „Big Four“! Djokovic und Federer lassen Nishikori und Berdych keine Chance. Auch Murray bleibt gegen Ferrer ohne Satzverlust! Federer qualifiziert sich vorzeitig für das Semifinale! Mit einem deutlichen Zwei-Satz-Erfolg gegen Djokovic macht der „Maestro“ schon nach zwei Spielen alles klar! Nishikori hat nur noch geringe Chancen. Die nimmt ihm Federer in [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Du hängst fast im Zaun. Du spielst einen viel zu kurzen Ball. Du bist entnervt, würdest am liebsten den Rest des Tages auf Kosten deines Gegners an der Theke trinken. Der hohe Ball auf die eigene Rückhand. Ein Mittel, welches viele Spieler nutzen um den Gegner, in diesem Falle dich, aus dem Rhythmus zu bringen und wahnsinnig zu machen. Klappt auch in den meisten Fällen. Warum das klappt? Weil nicht immer jeder weiß, wie man mit dieser „Spielweise“ umzugehen hat. Darauf aufbauend regen sich viele Spieler über diese „Mondbälle“ auf. Was  nicht produktiv für die eigene Leistung ist. Was kannst [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Nach dem ersten vollen und so erfolgreichen Jahr auf der ATP-Tour ist Dominic Thiem besonders gefordert. Ich habe mir die Ergebnisse noch einmal im Detail angesehen und pro Saisonabschnitt eine Prognose gewagt. 2015 wird die Saison der Wahrheit für Dominic – und für mich! „Im Herbst eröffnen die Hartplatz-Turniere in Übersee gute Chancen auf mehr Punkte als im Jahr davor. Nur bei den US Open wird es schwer werden, das Resultat vom Vorjahr zu wiederholen. Ein Viertelfinale, oder mehr, wäre eine Sensation. Bleiben noch die Turniere in Asien und die Hallenturniere in Europa zum Abschluss der Saison. Hier könnte, ja [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Im ersten Guide auf deinem Weg zur perfekten Vorhand ging es hauptsächlich um die Basis der technischen Aspekte. Du findest den Guide hier . Im nun folgenden Profi-Guide möchte ich dir zeigen, wie sich eine sichere von einer fehleranfälligen Vorhand unterscheidet und auf was du beim Schlag selbst besonders achten solltest. Wir haben keine Zeit zu verlieren – los geht`s 😉 Du stehst gut zum Ball. Das Timing stimmt. Du hast die Hüfte gedreht, früh genug ausgeholt und den Schlag selbst empfindest du als alles andere als schwer. Doch dann passiert es. Nachdem der Ball deinen Schläger verlässt wunderst du [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

US Open, am 3. September 2012, Mardy Fish kann aus gesundheitlichen Gründen nicht zu seinem Viert-Runden-Spiel gegen Roger Feder antreten. Fast auf den Tag genau, drei Jahre später, am 2. September 2015 beendet Fish am selben Ort mit der Niederlage gegen Feliciano López seine aktive Laufbahn als Tennisprofi. Mardy Fish feierte seinen Abschied bei den US Open. Er wollte aufhören, wo alles begann! Dort, wo er 1999 in der Qualifikation sein erstes Grand-Slam-Turnier spielte und 2012 den schwärzesten Tag als Tennisspieler erlebte. Den Anfang vom Ende seiner Karriere. Die letzten Jahre – ein Leidensweg! Herzprobleme, Angstattacken. An Tennis war für [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

„Die Reichen werden reicher, die Armen ärmer!“ Doch der Reichtum ist nicht das Problem, sondern die Armut! Und es ist nicht allein das Geld, der finanzielle Aspekt. Es sind auch die Arbeits- und Lebensbedingungen und nicht zuletzt die Zukunftsperspektiven eines Tennisprofis! Der Kampf ums nackte Überleben Kein Zuckerschlecken: Das Leben als Tennisprofi Beschwerdebrief – „Empörung und Unmut“ über die schlechten Zustände „Bahnhofs-Penner“ John Millman – die nicht so glamouröse Seite des Tennis Preisgeld erstmals über 100 Millionen US-Dollar 72-Minuten-Match bringt Novak Djokovic und Rafael Nadal über 3,67 Millionen Euro Die Top-10 der reichsten Tennisprofis

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Wenn du dir das Innenband im Knie reißt, kann dies relativ schnell verheilen. Wenn du eine Zerrung hast, kannst du diese in Ruhe auskurieren. Wenn du dir das Bein brichst, kannst du auf Krücken weitergehen und dich zurückkämpfen. Hast du aber den Rücken kaputt, dann hast du ein gewaltiges Problem. Nicht nur als Tennisspieler. Auch in deinem Alltag wird dir dies einiges an Lebensqualität kosten. Dieser Artikel wird dir helfen Rückenschmerzen zu lindern, deinen Körper besser kennenzulernen und dich besser vor Verletzungen im Rückenbereich zu schützen. Dabei ist es vollkommen egal, wie alt du gerade bist. Die meisten Schmerzen, insbesondere [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Tief durchatmen. Sich von den letzten, anstrengenden Ballwechseln erholen. Endlich sitzen, die Trinkflasche steht griffbereit und die kurze Erholungsphase beginnt. Soweit alles richtig. Doch die 90 Sekunden, die dir als Tennisspieler in diesen Pausen zur Verfügung stehen, kannst du produktiv für dich nutzen. Viele Tennisspieler nutzen sie allerdings kontraproduktiv. Sie ärgern sich über ihre eigenen Fehler. Sie lamentieren über die zu tief stehende Sonne oder den starken Rückenwind, der ihren Aufschlag permanent ins Aus pustet. Mit diesen durchweg negativen Gedanken füllen sie ihre Speicher während dem Seitenwechsel mit negativer Energie auf. Wie sich dies dann schlußendlich auf dem Platz äußern [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Kühne Voraussage, falsche Hoffnung? Nach dem Sieg von Marin Cilic bei den US Open 2014 lehnte ich mich aus dem Fenster: “Die “Big Four” , die sich die Grand-Slam-Titel untereinander ausmachen, gibt es ohnehin seit heuer nicht mehr! Warum? Nadal ist immer häufiger verletzt und nicht mehr unantastbar, Djokovic nicht mehr so konstant und hat ebenso seine Wehwehchen, Federer, obwohl gut wie schon lange nicht, wird nicht jünger und Murray kämpft seit seiner Verletzung um den Anschluss an die absolute Spitze. Wawrinka, Cilic und Nishikori haben gezeigt, wie’s geht. Nächstes Jahr können die Top 12 um die großen Titel spielen. [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Es ist sehr gut möglich, dass dein derzeitiger bester Freund auf dem Tennisplatz, dein Schläger, dich betrügt. Klar, du wirst mit deinem „Werkzeug“ sicher gut klar kommen. Dir gefällt vielleicht die Farbe, der Stil. Oder du spielst deinen Schläger einfach deswegen, weil es das aktuelle Modell von Roger Federer ist. Und du schon irgendwie damit klar kommst … Dieser Artikel wird dich mit Fragen konfrontieren. Fragen, welche du für dich als Tennisspieler beantworten musst. Um aus diesen Antworten den für dich besten Tennisschläger zu finden. Es lohnt sich für dich, einen Blick über den Tellerrand zu werfen. Brich mal herunter, [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Kennst du das Geheimnis, an dem sämtliche Gegner von Novak Djokovic permanent verzweifeln? Novak Djokovic ist der beste Returnspieler der Welt. Ganz gleich, wie hart der Gegner serviert. Der Return des Serben ist dabei kein Geschoss. Novak Djokovic ist nicht der Spieler, der seinen Gegner vom Platz schießt. Er spielt lieber dahin, wo es dem Gegner weh tut. Kennst du das Geheimnis? Novak Djokovic besitzt drei feste Positionen für seinen Return. Wobei er zwei davon regelmäßiger nutzt als die dritte Position. Neben seiner Position gibt es ein kleines Geheimnis, was seinen Return besonders stark macht. Das Geheimnis liegt im tiefen [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Kühne Voraussage, falsche Hoffnung? Nach dem Sieg von Marin Cilic bei den US Open 2014 lehnte ich mich aus dem Fenster: “Die “Big Four” , die sich die Grand-Slam-Titel untereinander ausmachen, gibt es ohnehin seit heuer nicht mehr! Warum? Nadal ist immer häufiger verletzt und nicht mehr unantastbar, Djokovic nicht mehr so konstant und hat ebenso seine Wehwehchen, Federer, obwohl gut wie schon lange nicht, wird nicht jünger und Murray kämpft seit seiner Verletzung um den Anschluss an die absolute Spitze. Wawrinka, Cilic und Nishikori haben gezeigt, wie’s geht. Nächstes Jahr können die Top 12 um die großen Titel spielen. [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Wer kennt das Gefühl nicht, einfach so perfekt spielen zu wollen wie die Profis? In diesem Artikel könnt ihr lernen, worauf es bei der Topspin Vorhand wirklich ankommt und wie auch ihr spielen könnt wie Serena Williams oder Roger Federer. Ein Schlag im generellen besteht aus verschiedenen Bewegungsabläufen . Hierbei ist zu beachten, dass je näher sich dieser Bewegungsablauf am Treffpunkt des Balles befindet, desto exakter muss er ausgeführt werden. Um einen Ball richtig schlagen zu können, muss man sich natürlich in Richtung des Balles bewegen. Aus diesem Grund beginnen wir mit der Fußstellung. Es ist sowohl möglich offen, als [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Info: Dieser Artikel ist aus der Sicht eines Rechtshänders geschrieben. Wenn du Linkshänder bist, musst du also ganz einfach spiegelverkehrt denken. Die Vorhand gilt bei vielen Spielern als die eindeutig stärkere Seite. Doch was macht die Vorhand so stark? Und wie kannst du dies auf dem Platz schlussendlich umsetzen? Dieser Anfänger-Guide richtet sich gezielt auf die technischen Aspekte und die Grundvoraussetzungen, um eine effektive und starke Vorhand zu spielen. Die Basics für eine gute Vorhand sind: die richtige Griffhaltung die richtige Fußstellung das Arbeiten mit Hüfte und Schulter Diese drei Punkte sind die Schwerpunkte in diesem Guide, welcher dich dahin [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Viele Trainer und auch Spieler sind der Meinung, dass der Aufschlag der wichtigste Schlag beim Tennis ist. Darüber lässt sich meiner Meinung nach streiten. Schaut man sich die Weltrangliste bei den Damen und Herren, verliert die These: „Der Aufschlag ist im Tennis der wichtigste Schlag“ vollkommen ihren Wert. Weder Andy Murray noch Novak Djokovic (und auch nicht Rafael Nadal) sind die besten Aufschläger. Sie sind gute Aufschläger, aber ihr Return ist besser als ihr Aufschlag. Und über unsere Angie müssen wir denke ich erst gar nicht sprechen. Nicht ihr Aufschlag hat sie zur Nummer eins der Welt gemacht. Sondern ihr [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Wenn du mit Menschen zu tun hast, vergisse nie das sie keine Kreaturen der Logik, sondern Kreaturen der Emotionen sind Dale Carnegie Viele Tennistrainer versuchen durch Druck und eine in ihren eigenen Augen angsteinflößende Mimik und Körpersprache, alles aus ihren Schülern herauszuholen. Selbstverständlich ein interessanter Ansatz, welcher sicherlich seine Früchte trägt. Zumindest kurzfristig. Unter Druck zeigen viele Spieler ihr wahres Leistungspotenzial. Druck hat in bestimmten Situationen seine Daseinsberechtigung – ohne wenn und aber. Doch kann es den Schüler auf Dauer ermüden. Die Einstellung des Schülers kann darunter leiden. Und daraus resultierend können auch die sportlichen Ergebnisse, ab einem bestimmten Zeitpunkt, [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Du siehst im Fernsehen die großen Erfolge deiner Idole. Du folgst ihnen bei Facebook und Instagram. Du beneidest sie ein wenig. Du ertappst dich manchmal selbst, wie du ihnen nacheiferst. Nicht nur auf dem Platz. Auch was bestimmte Eigenarten, Bewegungen und Verhaltensweisen außerhalb des Courts betrifft. Du selbst bist ein großes Tennistalent. Deine Eltern, Trainer und vielleicht auch deine Freunde erwarten etwas von dir. Du kannst aber nicht ganz erklären und in Worte fassen, WAS genau diese Leute von dir wollen. Dich setzt das vielleicht nicht unter Druck. Aber du weißt selbst, dass du Leistung bringen musst. Und du weißt [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Nach dem ersten vollen und so erfolgreichen Jahr auf der ATP-Tour ist Dominic Thiem besonders gefordert. Ich habe mir die Ergebnisse noch einmal im Detail angesehen und pro Saisonabschnitt eine Prognose gewagt. 2015 wird die Saison der Wahrheit für Dominic – und für mich! „Die Unterbrechung der Sandplatz-Serie ist schon alleine wegen Wimbledon ein Muss. Allerdings müsste Dominic sein Spiel auf Gras deutlich verbessern. Aber vielleicht wird Wimbledon zur „Wundertüte”? Thiem kann jedenfalls nur gewinnen! Bei den restlichen Sandplatz-Turnieren gibt es nochmals, so hoffe ich, wertvolle Punkte.“ Fast hätte es in Wimbledon zu Runde 3 gereicht – ein Ergebnis der [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Machen wir uns nichts vor. Abseits der Tennisprofis, auf Hobbyspieler-Niveau, ist der zweite Aufschlag der Schlag der am meisten attackiert werden kann. Der zweite Aufschlag ist die Achillesferse im Spiel vieler Tennisspieler. Punkt. Wie kannst du einen schwachen zweiten Aufschlag entschlüsseln? Wie kannst du diesen am besten attackieren? Was solltest du sein lassen? In diesem Artikel erfährst du, wie du schnell einen dir unbekannten Gegner durchschauen kannst. In meinem Newsletter erhältst du viele Tipps für das Spiel gegen Gegner, gegen die du noch nie gespielt hast. Dieser kleine Artikel zeigt dir einen Ausschnitt, wie du diese Sorte von Gegner schnell [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Der Wecker klingelt. Es ist 6.30 Uhr. Du stehst auf, putzt dir die Zähne, machst dich ein wenig frisch. Denn schon in knapp 20 Minuten steht die erste Trainingseinheit mit deinem Team auf dem Plan. Du willst dich jeden Tag verbessern. Menschlich. Sportlich. Und natürlich was dein Wissen betrifft. Das klingt gut, oder? 😉 Sport und Studium unter einen Hut zu bekommen ist nicht leicht – aber möglich. Diese beiden Elemente im Land der unbegrenzten Möglichkeiten zu erleben ist vielleicht auch für dich ein Traum. Und Träume sind doch dazu da um gelebt zu werden, nicht wahr? 😉 Ich habe [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

90 Sekunden. Alle zwei Spiele. Nach einem Satz hast du sogar noch mehr Zeit. Insgesamt ist dies verdammt viel Zeit. 15 bis 20 Minuten. Wenn nicht sogar noch mehr pro Match. Nutzt du diese Zeit? Oder lässt du sie einfach links liegen? Ein Tennismatch gewinnt nicht immer der bessere Spieler. Keineswegs. Ein Spieler mit eindeutig schlechteren Grundschlägen kann einen weitaus talentierteren Gegner besiegen. Weil er schlauer ist. Und diese regelmäßig zur Verfügung stehenden 90 Sekunden nutzt. Er nutzt sie besser als der talentiertere Spieler auf der anderen Seite des Netzes. Die schockierende Wahrheit über den Seitenwechsel ist , dass diese [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Du bist eigentlich fit, schnell und konditionell überdurchschnittlich gut drauf? Trotzdem hast du Probleme bei der Beinarbeit? Und im ersten Satz steht das blöde Wort „eigentlich“ … Manch einer sagt zu dir: Würdest du dich besser bewegen, wärst du noch besser Dann solltest du jetzt dran bleiben 😉 Die gleich folgenden drei Veränderungen werden deine Beinarbeit verbessern. Ich denke, wir sind uns bei der folgenden These einig: Unter den Top 100 auf der Profitour sind alle Spieler topfit und schnell. Spielt aber Roger Federer gegen Denis Istomin, so ist sehr gut zu erkennen, dass Federer für Istomin viel zu schnell [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Anmerkung: Sollten Namen in diesem Artikel auftauchen, was durchaus passieren kann, sind diese frei erfunden und haben keinerlei Ähnlichkeit oder Verbindung mit realen Personen. Sämtliche Situationen und Geschehnisse sind frei erfunden und dienen einzig und allein der Veranschaulichung. Da läuft er schon wieder mit seinen komplett verdreckten Sandschuhen über die Terrasse die ich heute Mittag bei 34 Grad im Schatten gewischt habe. Ich fass es einfach nicht! Friedrich , Wirt eines Clubhauses, hat viele Feinde. Das große Problem an der ganzen Sache: Friedrich verbringt seine meiste Zeit auf der Tennisanlage. Eben mit seinen Feinden . Das sie seine Feinde sind, [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Kühne Voraussage, falsche Hoffnung? Nach dem Sieg von Marin Cilic bei den US Open 2014 lehnte ich mich aus dem Fenster: “Die “Big Four” , die sich die Grand-Slam-Titel untereinander ausmachen, gibt es ohnehin seit heuer nicht mehr! Warum? Nadal ist immer häufiger verletzt und nicht mehr unantastbar, Djokovic nicht mehr so konstant und hat ebenso seine Wehwehchen, Federer, obwohl gut wie schon lange nicht, wird nicht jünger und Murray kämpft seit seiner Verletzung um den Anschluss an die absolute Spitze. Wawrinka, Cilic und Nishikori haben gezeigt, wie’s geht. Nächstes Jahr können die Top 12 um die großen Titel spielen. [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Keiner gönnt dem anderen etwas. Dies ist eine nicht zu heilende Krankheit in unserer Gesellschaft. Sie verbreitet sich immer weiter und weiter. Rückzugsorte um vor ihr zu entkommen? Rar! Und ob du es glaubst oder nicht: Diese Krankheit macht selbst vor unseren geliebten Tennisplätzen nicht halt. Im Gegenteil. Robin spielt gegen Peter. Peter spielt eine schier unglaubliche Vorhand aus dem Lauf heraus. Obwohl er den gesamten Ballwechsel über in der Defensive war, spielt er diese Vorhand unerreichbar kurz-cross genau ins T-Feld-Eck. Ein Ball den man eigentlich nur von Rafael Nadal aus dem Jahre 2008 kennt. Robin flippt förmlich aus. Er [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Info: Dieser Artikel bezieht sich auf Rechtshänder. Alle Linkshänder müssen daher ganz einfach „umgekehrt“ denken. Und natürlich auch „umgekehrt“ ausprobieren. Und da ist sie wieder nur im T-Feld. Wie die anderen Male davor auch. Halbhoch, eine Einladung samt Schleifchen und Begrüßungsgetränk für deinen Gegner. Viel zu kurz, viel zu langsam. Und irgendwie auch total außer Kontrolle geraten. Du weißt gar nicht so recht, warum deine beidhändige Rückhand so kurz kommt. Warum sie bereits vor der T-Feld-Linie verhungert. Deinem Schlag geht galant gesagt die Puste aus, bevor überhaupt Luft geholt werden konnte. Du arbeitest aus den Beinen heraus, deine Hüfte und [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Hinterher sagst Du zu Deinen Mannschaftskollegen: „Es war einfach nicht mein Tag“ Dir fehlte das Vertrauen in Deine Schläge. Allen voran in Deine besten Schläge. Es war wie verhext. Vom ersten Ball im Einspielen bis zum letzten Ball, dem Matchball Deines Gegners, lief es einfach nicht rund. Du hast keinen Zugriff zum Match bekommen. Es plätscherte aus Deiner Sicht einfach so vor sich hin. Kann es sein, dass Du das gesamte Match über nicht an Deinen Sieg geglaubt hast?! Denn: Deine eigenen Gedanken können Dich auf die Verliererstraße manövrieren. Problemlos. 1) „Heute wird nicht mein Tag“ Gesagt, getan. Kannst Du [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Kühne Voraussage, falsche Hoffnung? Nach dem Sieg von Marin Cilic bei den US Open 2014 lehnte ich mich aus dem Fenster: “Die “Big Four” , die sich die Grand-Slam-Titel untereinander ausmachen, gibt es ohnehin seit heuer nicht mehr! Warum? Nadal ist immer häufiger verletzt und nicht mehr unantastbar, Djokovic nicht mehr so konstant und hat ebenso seine Wehwehchen, Federer, obwohl gut wie schon lange nicht, wird nicht jünger und Murray kämpft seit seiner Verletzung um den Anschluss an die absolute Spitze. Wawrinka, Cilic und Nishikori haben gezeigt, wie’s geht. Nächstes Jahr können die Top 12 um die großen Titel spielen. [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Nach dem ersten vollen und so erfolgreichen Jahr auf der ATP-Tour ist Dominic Thiem besonders gefordert. Ich habe mir die Ergebnisse noch einmal im Detail angesehen und pro Saisonabschnitt eine Prognose gewagt. 2015 wird die Saison der Wahrheit für Dominic – und für mich! „Wenn auch auf Sand vor Paris viele Punkte zu verteidigen sind, setze ich auf Thiems große Qualitäten auf diesem Belag. Dominic sollte erstmals bei einem Grand-Slam-Turnier gesetzt sein und bei den French Open die zweite Woche erreichen. Aber nicht nur in Paris, auch davor gibt es gleich mehrere Möglichkeiten, gute Punkte für die Weltrangliste zu sammeln. [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Patrick war der klar bessere Spieler. Ohne Frage. Er wusste es. Die Zuschauer wussten es. Seine Mannschaftskollegen wussten es. Und: Sein Gegner wusste es auch . Genau deswegen ließ er sich etwas einfallen. Etwas, dass nichts mit einer Umstellung der Taktik zu tun hatte. Patrick`s Gegner griff in eine ganz andere Trickkiste. Er fing an Patrick zu bescheißen. Er begann Bälle Aus zu geben, welche eigentlich noch die Linie berührten. Er tat dies absolut bewusst. Denn er wusste um die Wirkung, welche dieser „Trick“ auf Patrick haben würde. Zunächst war Patrick nur ein wenig irritiert. Er hatte das Match ja [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

„Wie bitte?!“ Fragst du dich jetzt. Was kommt jetzt? Meeresschildkröte … ?! Was hat eine Meeresschildkröte auf einem Tennisblog verloren? Wirst du in die tiefen Geheimnisse der Aquaristik eingeführt? Kommen jetzt Verschwörungstheorien? Ich kann dich bereits an dieser Stelle beruhigen: Nein! Wenn du für neue Perspektiven bereit bist, dich auf neue Sichtweisen einlassen kannst, Lust auf eine tierische Eselsbrücke bei deinem Aufschlag hast – dann lade ich dich hiermit herzlichst zum weiterlesen ein 😉 Ok, soweit das Intro. Lass uns gemeinsam entdecken, was eine Meeresschildkröte mit deiner Aufschlagbewegung zu tun hat. Wenn du einmal über den Aufschlag nachdenkst : Was [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Info: Alle in diesem Artikel beschriebenen Übungen wurden von zwei Rechtshändern gespielt. Solltest Du selbst oder Dein Trainingspartner Linkshänder sein, so müsstet ihr die Übungen dementsprechend abwandeln. Für Fragen kannst Du gerne unter diesem Artikel die Kommentarfunktion nutzen. Glücklicherweise konnte ich mich während meinem Aufenthalt beim WTA- Turnier in Strasbourg vom Baguette-Stand losreissen, einen idealen Sitzplatz ergattern und mehrere Trainingsessions von Madison Keys beobachten. Und Du sollst nach diesem Artikel inspiriert sein für neue Trainingsmöglichkeiten. Denn: Alle Übungen spielte Madison Keys ausschließlich allein mit ihrem Hittingpartner. Lange Rede, kurzer Sinn: Los geht`s. Was Du brauchst: Einen Trainingspartner Einen Sack Bälle [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Der Slice ist unheimlich. Unheimlich unangenehm. Wir können nicht vor ihm weglaufen. Es gibt kaum Schläge oder Taktiken, welche verhindern können das unser Gegner Slice spielt. Er macht das Spiel langsam. Er ist flach. Er hat Schnitt. Er nervt. Also müssen wir Lösungen finden. Und uns darauf einstellen viele Slicebälle zurück zu spielen. Und dies möglichst gut. Vielleicht ist es Dir schonmal gegen ältere Gegner passiert: Du bist eigentlich wesentlich fitter, jünger und vielleicht auch besser. Aber Du kommst mit diesem „dreckigen“ Slice einfach nicht klar. Und verlierst deswegen. Lass uns schauen, welche Mittel und Wege es gibt um auf [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Klingt doch nicht schlecht? Obwohl Haider-Maurer nach seinen Erfolgen in Monte Carlo in einem Interview meinte: „Eigentlich spielt es überhaupt keine Rolle. Klar, wenn man in Österreich Nummer eins ist, wird darüber bei uns geredet. Das ist gut und schön, aber im Endeffekt bringt es mir nichts. Es wäre mir lieber, ich wäre Nummer 20 der Welt und Nummer vier in Österreich , das bringt mir mehr. Dominic ist jung und ein Superspieler. Es ist nicht mein Ziel, dass ich vor ihm bin.“ Der ewige Zweite Als Dominic Thiem im Vorjahr in der Weltrangliste nach vorne stürmte und alle Österreicher [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Info: Die wichtigsten Fakten wirst Du am Ende des Artikels als PDF-Download von mir zur Verfügung gestellt bekommen. Du kannst Dir diese Liste auf Dein Handy speichern. Beim nächsten Match (oder natürlich auch Training) kannst Du vorher oder vielleicht auch während des Matches (oder dem Training) einen Blick darauf werfen. Gedankenstütze. Inspiration. Reminder. Keine neun Minuten gespielt. Es steht 0:3. Du hast gerade einmal vier Punkte gemacht. Ohne zu wissen wie. Du sitzt nun beim ersten Seitenwechsel auf Deiner Bank. Ärgerst Dich. Haderst mit Dir selbst. Fluchst über Dein Spiel, Deine Fehler. STOPP! Es ist jetzt nicht an der Zeit [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Inzwischen sind wir auf Haider-Maurer aufmerksam geworden. Noch vor wenigen Wochen (es war Woche 13!) ist Andreas Haider-Maurer durch den Rückfall von Dominic Thiem in der Weltrangliste der Nummer 1 Österreichs bis auf vier Plätze nahegekommen. Jetzt sind beide stark, beide auf dem Vormarsch! Dominic Thiem hat sich nach Miami um neun Plätze auf Rang 43 verbessert. Doch inzwischen nähert sich Haider-Maurer nicht mehr „ auf leisen Sohlen „, sondern deutlich hörbar! Während sich Dominic Thiem in Zürich mit „Maestro“ Federer auf die Sandplatz-Saison vorbereitet, spielt Haider-Maurer das ATP-250-Turnier in Casablanca. Nach Siegen über Struff (75) und Andujar (64), den [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

In Anlehnung an den legendären Sager von Giovanni Trapattoni stellt sich nach dem neuerlichen Eklat von Eugenie Bouchard wohl zu Recht diese Frage! Warum verweigert Bouchard erneut den Handschlag? Eine Phobie in Form von Berührungsangst wird es wohl nicht sein! Ist es Arroganz, Aberglaube, Ehrlichkeit – oder schlicht und einfach dumm und unreif? Auch, wenn Bouchard ein herausragendes Talent ist, ist das noch lange kein Grund zur Arroganz. Und wenn ja, dann sollte sie an ihrem Selbstwertgefühl arbeiten! Die Sorge, es brächte Unglück, jemandem vor einem Match mit Handschlag alles Gute zu wünschen, könnte man ihr getrost nehmen. Am ehesten [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Beobachtungsgabe. Einfühlungsvermögen. Ruhe bewahren. Introvertierten Menschen wird oft vorgeworfen zu ruhig zu sein. Keine Emotionen zeigen zu können. Nicht den Biss zu haben. Besser ausgedrückt: Den Biss nach außen zu transportieren und darzustellen. Introvertiert zu sein wird viel zu oft mit Schüchternheit und Zurückhaltung verbunden. Es wird offensichtlich dabei vergessen, dass nicht nur allein das gesprochene Wort zählt. Sondern vielmehr die Tat. Introvertierte Menschen sind hochsensibel. Dabei ist das Wort sensibel in diesem Kontext alles andere als negativ zu definieren. Aber dazu später mehr. Unter dem Dach der Introversion finden wir folgende Eigenschaften vor: Introvertierte Menschen … … bewahren die [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Nach dem ersten vollen und so erfolgreichen Jahr auf der ATP-Tour ist Dominic Thiem besonders gefordert. Ich habe mir die Ergebnisse noch einmal im Detail angesehen und pro Saisonabschnitt eine Prognose gewagt. 2015 wird die Saison der Wahrheit für Dominic – und für mich! „Sein Ziel, bei den Australian Open gesetzt zu sein, hat Thiem leider knapp verfehlt. Jetzt muss er auf eine gute Auslosung hoffen! Das Grand-Slam-Turnier in Melbourne sollte nur einer der Höhepunkte auf Hartplatz im Frühjahr sein. Alleine schon, dass Dominic heuer keine Qualifikationen mehr spielen muss, ist ein Riesenvorteil. Mit der einen oder anderen Runde mehr [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Jung. Talentiert. Bodenständig. Spektakulär. Er gilt zurecht als eines der größten Talente im Welttennis. Obwohl er noch gar nicht so lange auf der Tour mit dabei ist. Sein Name hat sich bereits etabliert und eingeprägt. Seine einhändige Rückhand ist sein Markenzeichen. Und seine hervorragenden Ergebnisse, trotz seines jungen Alters, haben aufhorchen lassen.

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Rafael Nadal ist ein Arbeiter. Ein sehr harter Arbeiter. Roger Federer ruht in sich. Trifft überlegt und feinsinnig seine Entscheidungen. Grigor Dimitrov wirkt vielmehr verspielt. Lustig. Ein Entertainertyp. All diese Eigenschaften auf dem Tenniscourt findet man, schaut man sich einiges Material abseits des Tennisplatzes an, auch in der Persönlichkeit,  dem Charakter der Spieler wieder. Während einem Tennismatch müssen spontan, blitzschnell und intuitiv unterschiedlichste Entscheidungen getroffen werden: Welchen Ball spiele ich wann? Gehe ich auf den Winner? Gehe ich meinem Schlag nach und rücke ans Netz vor? Wie viel Risiko werde ich beim nächsten Schlag gehen? All diese Entscheidungen trifft, aufgrund [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Du willst schon am Ballwurf deines Kontrahenten erkennen, wohin dieser wie aufschlagen wird. Du willst dein Spielverständnis verbessern. Dafür müssen wir uns zunächst mit ein wenig Psychologie beschäftigen. Vielleicht ist dir selbst schon aufgefallen, dass jeder Tag aus deinen Gewohnheiten besteht. Du stehst morgens zur linken Seite deines Bettes auf. Dann gehst du ins Bad, putzt dir die Zähne und schaust dabei erstmal auf dein Smartphone. Anschließend kramst du dann deine Klamotten zusammen, machst dich ein wenig schick und startest in den Tag. Wir Menschen sind Gewohnheitstiere. Bestimmte Abläufe haben sich komplett vollautomatisiert. Verselbstständigt. Wir merken selbst gar nicht mehr, [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Hinweis: Am Ende des Artikels erhältst Du die Fehlerliste als PDF- Datei zum freien Download. Du kannst Dir diese Liste somit auf jedem mobilen Endgerät und natürlich auf Deinem Rechner abspeichern. Die Liste steht Dir zur freien Verwendung zur Verfügung. „Von außen sagt sich das ja leicht!“ Ganz genau. Doch sind das Beobachten und lernen Gaben, welche uns nicht umsonst mit auf den Weg gegeben wurden. Was spricht jetzt dagegen sich etwas davon anzunehmen? Oder einfach mal durch den eigenen Kopf gehen zu lassen? Genau: Nichts spricht dagegen . Also schauen wir uns in diesem Artikel gemeinsam an, welche Fehler [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Nicht mehr lang hin. Und dann ist sie auch schon da: Die Sommersaison! Wer noch auf der Suche nach einem neuen Schläger oder anderen wichtigen Ressourcen für eine erfolgreiche Sommersaison ist, der sollte jetzt einmal genau hinschauen. Denn der Onlineshop Sportega hat den „Monat der Rackets“ ausgerufen.

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Es passiert immer wieder. Und wieder. Und wieder. Zu Beginn des Matches fühlt man sich immer gut. Körperlich . Mental . Ist voll auf der Höhe und hat sie noch. Die richtige Einstellung. „Glaub an Dich. Vertrau in Deine Schläge“ „Auch wenn es zuletzt nicht so gut lief. Heute machst Du es besser“ Doch ist ein Tennismatch nicht nur körperlich herausfordernd. Die eigentliche Prüfung, die Entscheidung über Sieg oder Niederlage fällt der Kopf. Vielmehr: Die eigenen Gedanken! Ein Tennismatch ist eine Reise durch die unterschiedlichsten Gefühlsebenen. In teilweise berauschender Geschwindigkeit muss mit unterschiedlichsten Emotionen verhandelt werden. Es ist wichtig und [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Österreichs Tennis-Öffentlichkeit beobachtet gespannt Dominic Thiem und sieht seinen rasanten Aufstieg im Jahr 2014. Und sie hofft, dass es der „Altmeister“, Jürgen Melzer, nochmals schaffen möge, unter die Top 50 zu kommen. Ja selbst unsere Doppelspezialisten Peya, Knowle, Marach oder Oswald genießen mehr Aufmerksamkeit. Aber niemand hat Andreas Haider-Maurer auf der Rechnung! Vorwiegend mit Challenger-Turnieren kämpft sich Haider-Maurer wieder in die Top 100. So ist er im Jänner bei den Australian Open im Hauptbewerb startberechtigt. Er gewinnt eine Runde und spielt ein gutes Match gegen John Isner, das er in vier Sätzen verliert. Danach kehrt wieder der Tennisalltag ein. Doch [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Kühne Voraussage, falsche Hoffnung? Nach dem Sieg von Marin Cilic bei den US Open 2014 lehnte ich mich aus dem Fenster: “Die “Big Four” , die sich die Grand-Slam-Titel untereinander ausmachen, gibt es ohnehin seit heuer nicht mehr! Warum? Nadal ist immer häufiger verletzt und nicht mehr unantastbar, Djokovic nicht mehr so konstant und hat ebenso seine Wehwehchen, Federer, obwohl gut wie schon lange nicht, wird nicht jünger und Murray kämpft seit seiner Verletzung um den Anschluss an die absolute Spitze. Wawrinka, Cilic und Nishikori haben gezeigt, wie’s geht. Nächstes Jahr können die Top 12 um die großen Titel spielen. [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Null Kontrolle. Du weißt im Grunde nicht was passieren wird. Wenn es bei den Mannschaftsspielen in Richtung der Doppel geht, graut es Dir bereits. Du weißt nicht genau, wo Du dich im Doppel am Netz positionieren sollst. Du weißt nicht wohin Du deine Volleys spielen sollst. Das Einzige was Du weißt ist: Du kannst keinen Volley.

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Chip and charge war früher. Im heutigen, modernen Tennis wird viel mehr auf harte Grundschläge und schnörkelloses Spiel gesetzt. Auch in den Tennisclubs ist es häufig zu beobachten, dass der Fokus darauf liegt den Ball möglichst hart zu schlagen. Dabei entscheidet nicht die Härte eines Schlages ob dieser Schlag auch wirklich gut ist. An dieser Stelle kommt der Rückhand-Slice ins Spiel. Ein Schlag, welcher vermutlich ein wenig unterschätzt wird. Dabei gibt es einige Möglichkeiten und Spielsituationen, in welchen dieser Schlag Sinn macht. Und er vielleicht sogar die beste Lösung ist. 1. Raus aus der Defensive Beim Spiel aus der Defensive [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Diesen halbhohen, leichten Ball aus dem Halbfeld mit der Vorhand. Diesen doch leichten, gar nicht so kompliziert zu spielenden Überkopfball. Dieses „einfach nur noch rein spielen“- Ding. Bonjour tristesse: Es ist weitaus schwieriger als Du denkst. Was Dein Kopf und Dein Körper mit leichten Fehlern zu tun haben. Und wie Du dies ab sofort änderst.

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Total verkrampft versuchst Du nach einer langen Rally DEN Winner zu schlagen. Komplett aus der Puste musst Du jetzt diesen Ballwechsel beenden. Koste es was es wolle. Du bist mit Deiner Kraft am Ende. Du bist so außer Atem, als wärst Du soeben den New York- und Berlinmarathon nacheinander gelaufen . Kann es vielleicht sein, dass Du den ganzen Ballwechsel über die Luft angehalten hast? 😉 Man man … Wir müssen während so einem Ballwechsel auf so viele Dinge achten. Beinarbeit Sich zum Ball stellen Zurück zur Platzmitte orientieren Griffhaltung Stellung zum Ball Taktisches vorgehen bedenken Und das alles innerhalb [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Vom „Jäger“ zum „Gejagten“ Nach dem fulminanten Aufstieg von Dominic Thiem in seinem ersten Jahr auf der ATP-Tour muss er sich nun im Kreis der weltbesten Tennisspieler etablieren. Konnte er 2014 durch sein großartiges Auftreten noch überraschen, sind seine Konkurrenten nun vorgewarnt. Dominic ist nicht mehr der unbekannte, unterschätzte Rookie. Er wird nun vom „Jäger“ zum „Gejagten“! Auch die Erwartungen der Fan-Gemeinde sind weiter gestiegen. Es wird also nicht einfach werden. Trotzdem kann Dominic mit Freude, Mut und Zuversicht in die Saison 2015 gehen! Rückblick Bevor wir einen Blick in die neue Saison wagen, schauen wir kurz auf die Höhepunkte [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

„Den Ball einfach einmal mehr reinspielen als der Gegner es tut!“ Ein wirklich äußerst kluger Ratschlag, oder?! Leichter gesagt als getan. Sicherheit in seine Grundschläge zu kriegen ist eine absolute Königsdisziplin. Man muss sein Ego zur Seite schieben. Nicht ganz so schnell spielen wie man selbst vielleicht möchte. Denn: Man darf auch gerne mal dem Gegner die Möglichkeit geben einen leichten Fehler zu machen. Voraussetzung dafür ist eine Grundsicherheit in unseren Grundschlägen. Fangen wir mit der Vorhand an.

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Du gehst auf den Platz. Die Bedingungen sind herrlich. Strahlender Sonnenschein. Ein, vielleicht auch zwei Wölkchen bereichern den ansonsten wundervollen Sommerhimmel. Es ist windstill. Und urplötzlich, direkt mit dem ersten Schlag des Einspielens, ist es vorbei mit der Ruhe. Dein Gegner drischt bereits auf den ersten Ball drauf, als wäre der Begriff „Verletzungsrisiko“ eine italienische Delikatesse. Rhythmus? Reinkommen? Sicherheit? Fremdwörter. Diese Situation ist nicht einfach und sollte keineswegs auf die leichte Schulter genommen werden. Wie wir wissen, wird Tennis im Kopf nicht nur gespielt, sondern auch entschieden . Wir müssen smart sein. Und uns nicht aus der Ruhe und dem [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

„Marco, Du musst den Stoppball hoch ansetzen. Und mit Rückwärtsdrall spielen“ . Ich fragte mich bereits beim damaligen Training, an einem sehr heißen Sommertag auf Platz 1 unserer recht schönen Tennisanlage in einem Park, warum zum Teufel ich den Stoppball hoch ansetzen solle. Damit ich den Punkt garantiert verliere?! Mein damaliger Trainer war da aber anderer Meinung: „Auf diese Weise spielst Du den Stopp sicherer. Dein Gegner wird auf jeden Fall loslaufen und versuchen, den Stoppball zu erreichen. So verliert er weiter an Kondition!“ Nehmen wir diesen wirklich sehr schwierigen und nur in bestimmten Spielsituationen passenden Schlag mal genauer unter [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

„Der Vorhand Slice hat in Deinem Spiel nichts verloren“ Dieser Satz wurde mir früher, allen voran im Leistungszentrum in Meinerzhagen, immer wieder gepredigt. Und tatsächlich: Der Vorhand Slice ist kein Schlag, welchen man fest in seinem Schlagrepertoire haben sollte. Und nein, man sollte ihn auch nicht ohne „Strategie“ anwenden. Aber: Es gibt Situationen im Spiel, in welchen der Vorhand Slice sinnvoll ist und Du dir echte Vorteile verschaffen kannst. Das Wichtigste zuerst. Der Vorhand Slice ist ausschließlich für clevere Spieler gedacht. Das Einsetzen dieses Schlages muss intuitiv geschehen und der Spielsituation angepasst sein. Alles andere macht keinen Sinn. Ein Vorhand [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Das Tennis nicht mit Kraft, sondern mit Schwung gespielt wird, ist soweit klar. Doch nützt der Beste und schönste Schwung uns auch nichts, wenn wir die technischen Voraussetzungen nicht hundertprozentig mitbringen. Aus einem einzelnen Schlag können wir wesentlich mehr rausholen, wenn wir einige kleine Dinge mit in unseren Schlag integrieren. Ohne dabei unsere Technik zu ver- oder abzuändern. Lass uns schauen, wie wir durch kleine Optimierungen mehr Power bei der Vorhand entfalten können. Mehr Power aus den Beinen Häufig unterschätzt: Die Wirkung, welche wir bei der Vorhand aus den Beinen heraus entfalten können. Das „in die Knie“ gehen verschafft uns [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Von den Futures zu den Grand Slams Thiem startet durch… 2013 war Dominic bei einem ATP-Masters-1000-Turnier nicht einmal in der Qualifikation startberechtigt. Heute hat er im Hauptbewerb eine Startverpflichtung! Ein Beweis mehr für den kometenhaften Aufstieg von Dominic Thiem! Eigentlich unglaublich! Im Vorjahr spielte Thiem noch auf Future- und Challenger-Ebene und war für Kitzbühel und die Wiener Stadthalle auf Wild Cards angewiesen. Zu Beginn dieses Jahres musste Thiem in die Qualifikationsmühle der ATP-Tour, nach Madrid spielt er nur noch im Hauptbewerb bei den großen Turnieren – und ist im Herbst, durch seine Platzierung in der Weltrangliste, sogar zum Start bei [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Kühne Voraussage, falsche Hoffnung? Nach dem Sieg von Marin Cilic bei den US Open 2014 lehnte ich mich aus dem Fenster: „Die “Big Four”, die sich die Grand-Slam-Titel untereinander ausmachen, gibt es ohnehin seit heuer nicht mehr! Warum? Nadal ist immer häufiger verletzt und nicht mehr unantastbar, Djokovic nicht mehr so konstant und hat ebenso seine Wehwehchen, Federer, obwohl gut wie schon lange nicht, wird nicht jünger und Murray kämpft seit seiner Verletzung um den Anschluss an die absolute Spitze. Wawrinka, Cilic und Nishikori haben gezeigt, wie’s geht. Nächstes Jahr können die Top 12 um die großen Titel spielen. Vielleicht [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Jepp, der Tennisarm macht nicht nur die Vorhand zu einer Tortur. Die Cornflakes am morgen werden zu einer schmerzhaften Erfahrung. Der Alltag wird stark eingeschränkt. An Tennis ist vielleicht gar nicht zu denken. Ein teilweise enormer Schmerz fährt regelmäßig in den Ellbogen. Die Rede ist von dem sogenannten Tennisarm, auch Epicondylitis genannt . Er kann einen Tennisspieler nahezu komplett vom Tennissport ausschließen. Dehnen, kühlen, schonen … All die „Hilfsmittel“ gegen den Tennisarm bringen zumeist nur kurzzeitige Besserung. Ich selbst hatte zu meiner aktiven Zeit große Probleme mit dem Tennisarm. Beim Aufschlag und bei der beidhändigen Rückhand waren die Schmerzen noch [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Leichte Fehler zu vermeiden fällt vielen Vereinsspielern schwer. Du hast dich nach einigen Fehlern bestimmt auch mal gefragt: Was hab ich denn jetzt schon wieder falsch gemacht? Ich habe den Ball doch vor dem Körper getroffen! Um eine richtige Fehleranalyse zu betreiben, musst du aber die Quelle des Übels herausfinden. Es reicht nicht, dass du dich fragst was falsch war. Dies ist ein Weg hin zum Übel. Aber das Übel selbst liegt meist woanders. Ich möchte dir zunächst die drei Energiequellen deiner Vor- und Rückhand vorstellen. Violá: Jede Vorhand und jede Rückhand die du spielst, besteht aus drei wichtigen Elementen, [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

„Niemand soll auf der Challenger-Tour seinen Lebensunterhalt verdienen können“ , meinte ATP-Boss Chris Kermode sinngemäß im Rahmen eines Pressegespräches. Diese Aussage irritiert und verärgert. Doch sie spiegelt die Realität im Profitennis wider. Die großen Turniere stocken Jahr für Jahr ihr Preisgeld auf. Die Top-Stars verdienen sich eine „goldene Nase“ mit Sponsorverträgen. Und der große Rest vegetiert am Existenzminimum… Nur die ersten 100, vielleicht 200, der Weltrangliste können vom Tennis leben. Ausgesorgt haben bloß die absoluten Superstars. Die Haltung von Kermode zeigt die Fortsetzung einer kurzsichtigen Politik zum Nachteil der Mehrheit der Spielerinnen und Spieler – und zum Schaden fürs Tennis. [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Jaja, der Kopf … Auch wenn es natürlich viele wichtige Faktoren für ein erfolgreiches Tennismatch gibt: Der Erfolg beginnt im Kopf . Tennis wird im Kopf entschieden. Und das ein großer Teil der mentalen Stärke auch etwas mit Konzentration und Fokus zu tun hat, sieht man immer wieder bei unseren großen Vorbildern in den großen Matches ihrer Karrieren. Da stellt sich für uns „Hobbyspieler“ die Frage: Kann man Konzentration trainieren? Und wenn ja, wie? Bevor wir zu schnell umsetzbaren Tipps zur Konzentration auf dem Platz kommen, möchte ich mit einem großen Mythos aufräumen. Einem Mythos, der mich wütend macht, weil [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Wo die Pferde versagen, schaffen es die Esel Kennst du sie? Die „Alles-zurück-Bringer“? Die, die keinen Fehler machen? Die, die einfach nur die Kugel ins Feld schieben? Lang, halbhoch, fast vollständig ohne eigene Fehler. Dies kann einen selbst zur absoluten Verzweiflung bringen. Man wird wütend und riskiert selbst immer mehr bei den eigenen Schlägen. Und gibt im Endeffekt das Match aus der Hand. Gegen einen Gegner, von dem man hinterher dann sagt: Eigentlich kann der ja nicht viel. Spielerisch bin ich der wesentlich Bessere Vor allem, wenn man selbst nicht die Qualität besitzt den Punkt am Netz zu beenden, ist [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Was leicht aussieht, muss nicht immer leicht sein. Dies trifft für die Vorhand Inside-Out definitiv zu. Was bei Roger Federer spielend leicht aussieht, ist auf dem Platz eine ganz andere Geschichte. Die Vorhand Inside- Out, also aus der Rückhandseite mit der Vorhand quer gespielt , ist eine schwierige taktische Variation welche dazu mit Risiko verbunden ist. Wird die Vorhand Inside-Out nicht mit genug Druck und Präzision gespielt, ist die eigene Vorhandseite weit auf und der Gegner kann daraus Kapital schlagen. Im anderen Fall kann der Schlag Inside-Out eine echte Waffe sein. Was sind die wichtigsten Fakten über die Vorhand Inside-Out? [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Rafael Nadal ist zurück auf der Tour. Des einen Freud. Des anderen Leid. Erster leidtragende war der Franzose Richard Gasquet. Nach 12 Niederlagen folgte in Beijing die 13. Beim 6/4 und 6/0- Erfolg des Spaniers stand der Franzose wiedereinmal auf komplett verlorenem Posten. Mit einer einhändigen Rückhand ist das Leben auf dem Tennisplatz gegen den Spanier alles andere als angenehm. Warum das Ganze so ist, zeigt der folgende Hot Shot, welchen wir nun einmal gemeinsam ein wenig unter die Lupe nehmen. Hoch mit Spin auf die einhändige Rückhand und ab geht die Reise.

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

„Eintagsfliege“ oder Bestätigung eines Trends? Ehrlich gesagt, hat mich Cilic total überrascht! Hätte Thiem gegen Berdych gewonnen (davon war er allerdings weit entfernt), hätte ich den Sieger aus Simon/Cilic als „gutes Los“ für ein Viertelfinale bei einem Grand-Slam-Turnier betrachtet. Noch dazu wo Simon Favorit gegen Cilic war und die anderen Partien Djokovic/Murray, Federer/Monfils und Wawrinka/Nishikori lauteten. Dass Cilic nach seinem ersten (!) Sieg gegen Simon buchstäblich „explodiert“, Berdych wegputzt und danach zum Gewinn der US Open durchmarschiert, kam sicher für viele und wahrscheinlich auch für ihn selbst unerwartet!

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Achtelfinale und ATP 36 für Dominic Thiem Nach seinem sensationellen Einzug ins Finale von Kitzbühel – dort hat Dominic an einem Nachmittag die beiden Finalisten des Vorjahres Granollers und Monaco im Eiltempo abserviert – erlebt Dominic Thiem das nächste Highlight in seiner jungen Karriere. Er erreicht als einziger Ungesetzter und jüngster Spieler die letzten 16. Aber der Reihe nach Musste sich Dominic Thiem bei den Australian Open noch für den Hauptbewerb qualifizieren, war das in New York kein Thema mehr. Perfekter Auftakt in Runde 1 gegen Lukas Lacko . Fünf (zu null) Breaks in drei Sätzen und 86 Minuten gegen die aktuelle Nummer 84 der Welt.

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Achtung: Die folgenden Erläuterungen  und Angaben beziehen sich auf einen Rechtshänder. Für alle Linkshänder: Bitte umgekehrt denken 🙂 Ball hoch werfen und draufhauen. Ist doch ganz einfach … Nein. Ist es eben nicht 😉 Der Aufschlag ist wesentlich komplexer als es auf den ersten Blick den Anschein macht. Und er ist dazu auch wesentlich wichtiger für das eigene Spiel als man allgemein annehmen möchte. Viele verschiedene Faktoren spielen eine Rolle, ob der eigene Aufschlag eine echte Schwäche oder eine wahre Stärke eines Spielers ist. Vor allem der zweite Aufschlag , vielleicht einer der wichtigsten Schläge überhaupt im Tennis, steht sinnbildlich [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Ob ein Thomas Muster in Österreich, ob Becker, Stich und eine Steffi Graf in Deutschland, sie scheinen durch ihre außergewöhnlichen Erfolge zum „Fluch“ geworden zu sein. Dabei sollten diese Erfolge Jugendliche anspornen, den großen Vorbildern nachzueifern. Das tun sie auch. Aber früher oder später kommt der Vergleich. Und ohne die Leistungen der nachfolgenden Tennis-Generationen schmälern zu wollen. Sie „wurden gewogen und zu leicht befunden!“ Zu Unrecht! Die genannten Größen waren außergewöhnliche Sportler/innen und Persönlichkeiten. Nur deshalb sind sie in die Sportgeschichte eingegangen.  Das Außergewöhnliche hat es an sich, dass es selten passiert und nicht beliebig reproduzierbar ist. Sonst wäre es nicht außergewöhnlich!

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Die beidhändige Rückhand ist Longline ein echter Hammer, oder? 😉 Doch birgt die Rückhand mit beiden Händen auch einige Fehlerquellen. Ich erinnere mich daran, wie ich damals beim Bezirkstraining immer Probleme hatte, im T-Feld die Rückhand leicht und locker mit ein wenig Topspin zu spielen. Erst als mir mein Trainer, er hieß Christian Vogl, sagte das ich auch das Handgelenk nutzen darf, klappte es besser. Darf ich dir ein Geheimnis verraten? Dieser Artikel ist gespickt mit kleinen Kniffen, die deine beidhändige Rückhand besser machen werden. Was ich damals (und auch später) im Verbandstraining gelernt habe, möchte ich dir jetzt mit [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Du verrätst Deinem Gegner während einem Match alle Geheimnisse. Wetten? Tennis spielt sich zu größten Teilen im Kopf, also mental ab. Oft gewinnt nicht der bessere Spieler, welcher die bessere Technik und die schöneren Schläge hat. Im Gegenteil! Der Spieler, der sich cleverer auf und auch neben dem Platz verhält, hat die besten Karten das Match, die Schlacht, am Ende für sich zu gewinnen. Was kann man tun, um sich auch mental einen Vorteil seinem Gegner gegenüber zu sichern? Auf welche Kleinigkeiten kann man selbst achten? Was hat es mit „Körpersprache“ auf sich? Und was zum Teufel soll die auf [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Das Leben eines Tennisprofis, welcher Jenseits der Top 50 der Weltrangliste steht, ist alles andere als einfach. Dieser Weg hat nicht allzu viel mit Ruhm und Luxus zu tun. Dieser Weg ist weit entfernt von großen Matches auf dem Centre Court von Roland Garros und lukrativen Werbeverträgen. Weit entfernt von Millionen von Euro. Denn ein jeder muss bezahlt und versorgt werden. Braucht man einen Physiotherapeuten? Nimmt man (s)einen Trainer mit auf Tour? Fliege ich lieber 1. oder 2. Klasse? Fliege ich alleine, auf eigene Faust? Spiele ich lieber ein Challengerturnier oder versuche ich mich in der Qualifikation eines 250er ATP Events? Schauen wir uns mal an, was ein Tennisprofi zu beachten hat.

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Vom großen Talent mit gesundheitlichen Problemen zum Aufsteiger und Hoffnungsträger – und das in zwölf Monaten! Der Schatten eines Thomas Muster ist lang. Selbst ein Jürgen Melzer hat es trotz großer Erfolge nie geschafft, vollständig aus dem Schatten von Muster zu treten. Aber nun hofft „Tennis-Österreich“ wieder! Insider, ja sogar ehemalige Tennisgrößen wie Lendl und McEnroe, hatten Dominic Thiem schon seit Jahren „auf dem Radar“. Aber erstens ist zwischen Jugend- und Erwachsenen-Tennis ein himmelhoher Unterschied. Das mussten schon viele Talente leidvoll erfahren. Und zweitens ist die Gesundheit die Voraussetzung, um im Spitzensport erfolgreich zu sein.

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Auf das deutsche Damentennis kann man stolz sein. Mit Angelique Kerber haben wir einen Dauergast in den Top 10. Sabine Lisicki ist immer wieder für Überraschungen gut (auf und neben dem Platz 😉 ). Andrea Petkovic ist nach ihrer Verletzung auf dem Weg an ihre besten Leistungen anzuknüpfen. Und das dies noch lange nicht alles ist, zeigen Spielerinnen wie Annika Beck . Ich möchte heute einmal noch eine Jahrgangsstufe nach unten gehen und eine junge Dame vorstellen, deren Namen man sich als Tennisfan für die Zukunft merken sollte. In jungen Jahren hat sie bereits die Schönen und zugleich auch die weniger schönen Seiten des Tennissports miterlebt. Die Mischung aus beiden Erlebniswelten macht sie mit 17 Jahren vielleicht zu einem „besonderen“ Talent. Die Rede ist von Antonia Lottner.

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

John Newcombe war mein erstes, und wenn ich mich richtig erinnere, mein einziges Idol. Zum Tennis kam ich, weil ich in dem kleinen Ort, in dem ich wohnte, keinen Ferienjob gefunden hatte. Dieser kleine Ort, Gars am Kamp, sollte Jahre später durch Bio-Papst und Fitness-Guru Willi Dungl bekannt werden. Thomas Muster bereitete sich hier nach seinem schweren Unfall (Key Biscayne, 1989) auf sein Comeback vor. Steffi Graf, Niki Lauda, Gerhard Berger, um nur einige zu nennen, gingen bei Dungl ein und aus. Aber zurück zu mir und rund 20 Jahre früher!

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Falsche Bescheidenheit war nie eine Tugend unserer deutschen Nachbarn. Aber jetzt! Wo wird das noch hinführen? Sind sie, die Deutschen, noch zu bremsen? Uns in Österreich bleibt, wie Kaiser Franz Joseph I. einmal sagte, „nichts erspart!“ Aber zum Kaiser, genauer gesagt, zur Kaiserhymne* komme ich zum Schluss! Man hat es ja wirklich nicht leicht als „kleiner Nachbar“. Wir reden immer noch von „Cordoba“ oder schwärmen von unserem „Wunderteam“ der 1930er-Jahre. Und nicht nur im Fußball, auch sonst gibt’s immer wieder Sticheleien und Animositäten. Ist es mangelndes Selbstbewusstsein oder gar Neid? Ist es „kleinkariert“ oder chauvinistisch im Sinne von übertriebenem Patriotismus [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

In der dritten Folge der „Ugly Monday“ Serie wird es nicht ganz so „schmutzig“ wie in den ersten beiden Folgen. In dieser Folge soll verdeutlicht werden, wie wichtig eine gute Vorbereitung auf ein Match ist. Und was alles zu solch einer Vorbereitung dazugehört. Dies fängt beim packen der Tasche an und hört beim warm machen kurz vor dem Match auf. Tipps , welche vielleicht Dein nächstes Match erfolgreicher gestalten können.

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

In Folge 1 der „Ugly Monday“ Reihe habe ich bereits einige Tricks erwähnt, welche das Spiel ein wenig verzögern. In Folge 2 möchte ich nun auf Deine Schnürsenkel eingehen. Als ich in meiner Jugend im Leistungszentrum in Meinerzhagen trainierte , wurde nicht nur Kondition gebolzt und die Grundschläge trainiert. Nein nein. Auch wie man seine Schnürsenkel nutzen kann, stand auf dem Trainingsplan 🙂 Schauen wir uns einmal an, wie Deine Schnürsenkel Dir in einem Tennismatch weiterhelfen können .

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Inspiriert zu diesem Artikel hat mich Andre Agassi . Leider nicht in einem persönlichen Gespräch 🙂 Aber durch sein Buch. In seinem lesbaren Werk welches den Titel „Open“ trägt äußert er Gedanken in eine bestimmte Richtung. In Tennismatches seien Tennisprofis einsam auf dem Platz, auf sich allein gestellt. Immer und immer wieder. In jedem Match. In jeder Spielsituation. Natürlich gibt es Einflüsse von außen wie das Publikum oder aber auch die Trainerbox samt Anhang. Doch die Entscheidungen auf dem Platz, in den wichtigen Ballwechseln und Spielsituationen, die muss ganz allein der Spieler selbst fällen. Und mit den Konsequenzen umgehen können. Positiv wie negativ.

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Mit diesem Artikel möchte ich eine neue Rubrik auf tennis-insider.de ins Leben rufen. „Ugly Monday“ wird Dir jeden Montag um 20.15 Uhr einen mehr oder weniger kleinen, mehr oder wenigen fairen, dafür aber wirksamen Trick aus dem „Tennis Giftschrank“ vorstellen. Anwendbar für Spieler aller Leistungs- und Altersklassen 🙂 Für ernste Menschen gerne mit einem kleinen Augenzwinkern zu sehen. Beginnen möchte ich in Folge 1 von „Ugly Monday“ mit einem Trick, welchen Rafael Nadal schon seit Jahren erfolgreich anwendet und auf diese Weise die innere Ruhe samt Konzentration beim Gegner auf eine harte Probe stellt. Man könnte diesen Trick ohne Probleme „Mensch ärgere Dich nicht“ nennen.

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Neben dem harten und intensiven Trainingseinheiten ist es für Tennisspieler und Sportler allgemein äußerst wichtig, seinen Körper in den Ruhephasen mit den richtigen Lebensmitteln und Nährstoffen zu versorgen. Nicht wenige unterschätzen einen wichtigen Faktor: Der Körper stärkt und bildet sich NICHT WÄHREND einem Training fort, sondern in der Erholungsphase. Also der Phase nach dem Training, beziehungsweise zwischen den verschiedenen Trainingseinheiten. Hier helfen Nahrungsergänzungsmittel ein Stück weiter.

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

ACHTUNG: Das Gewinnspiel findest Du am Ende dieser Analyse. Die Antwort auf die Frage zum Gewinnspiel befindet sich in der Analyse zum Wimbledonfinale von 1981. Ich wünsche Dir viel Glück beim Gewinnspiel! Der Gewinner erhält ein schickes Poloshirt aus der Björn Borg Kollektion von FILA. Die Teilnahme ist absolut kostenlos! Björn Borg ist eine lebende Legende des Tennissports. Auch in der heutigen Zeit ist seine Anwesenheit bei den großen Matches, wie beispielsweise zwischen Nadal und Federer, immernoch ein Highlight. Seinen großen Namen errang Borg aber selbstverständlich nicht als Zuschauer auf den Rängen, sondern als Spieler auf dem Platz. In dieser Analyse möchte ich ausschließlich auf sein Match im Finale von Wimbledon 1981 gegen John McEnroe eingehen. In den nächsten Artikeln werde ich mich dann noch mehr mit seinem Spiel, seiner Technik, seinen Stärken und seinen Schwächen ausführlich auseinandersetzen. Dies ist die erste Analyse, bei welcher Du etwas schickes aus der Björn Borg Kollektion von FILA gewinnen kannst. Also bleibe besser aufmerksam dabei 😉

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Das Stechen im Ellbogen. Es ist angenehmer, wenn man ein Pflaster langsam abzieht. Der Tennisarm hat mich selbst schon mal begleitet. Durch die Stadtmeisterschaften, die ich im Finale nur durch eine Spritze gegen den Schmerz zu Ende spielen konnte. Das Finale verlor ich trotzdem gegen Tobias. Aber aus dieser Zeit habe ich viele Informationen über den Tennisarm einholen können. Auf diese Informationen hätte ich zwar äußerst gern verzichtet, aber so kannst du heute hoffentlich davon profitieren. Wahrscheinlich leidest du selbst unter dem Tennisarm, wenn du diesen Artikel liest. Oder du möchtest dich auf den schlimmsten Fall vorbereiten. Dieser Artikel wird [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Intro. Im heutigen Herrentennis ist es alles andere als leicht, sich als junger Spieler nach oben zu spielen. Die Leistungsdichte ist enorm. Das Niveau ist auf vielen Challenger- und auch Futureturnieren sehr hoch. Von der ATP Tour ganz zu schweigen. Dominic Thiem hat es geschafft , sich mit nur 20 Jahren in den breiten Fokus der Öffentlichkeit zu spielen. Man kann davon ausgehen, dass auch die großen Stars mittlerweile von ihm Notiz genommen haben. Auf alle Fälle hat dies Andy Murray getan. In Rotterdam nahm der junge Österreicher dem Wimbledonsieger einen Satz ab. Und auch bei seinem Heimturnier in der [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Der neue Boris Becker? Die einzige Hoffnung für das deutsche Herrentennis? Der Erlöser einer durchschnittlichen Tennisgeneration Deutschlands? Sogar die BILD- Zeitung berichtete nach dem Australian Open Erfolg von Alexander Zverev. Ob das unbedingt positiv ist für einen so jungen Mann? Ich denke eher nicht. Fakt ist: Wir haben einen äußerst talentierten Tennisspieler in unseren Reihen, welcher mir vor allem durch sein Auftreten auf dem Platz gut gefällt. Alexander Zverev in der Analyse!

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Der Wecker klingelt. Der Blick auf die Uhr verrät: 2.47 Uhr . Man weiß: Um 1.00 Uhr startete das Damenmatch von Victoria Azarenka. Erste Runde. Dauert nicht länger als zwei Stunden. Es muss also gleich soweit sein. Roger Federer startet in die Australian Open 2014 . Der Gedanke daran lässt Arme, Beine und den Rest des Körpers aus dem Bett emporsteigen. Wie in Trance. Während der erste Kaffee durchläuft möchte man sich im Grunde genommen wieder schlafen legen. Die Augen wollen nicht so recht offen bleiben. Leichte Benommenheit dominiert den körperlichen und mentalen Zustand. Doch dann betritt ein Schweizer mit Wilsontasche und Stirnband unter tosendem Applaus einen der schönsten Tennisplätze der Welt. Und urplötzlich ist man hellwach. Fokussiert wie Federer selbst (mindestens). Gespannt. Im Tunnel. Noch bevor der erste Kaffee fertig ist …

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Tim Puetz spielte in diesem Jahr sein bestes Jahr auf der Challenger Tour. Vor allem zum Ende dieser langen Tennissaison 2013 spielte er einige hervorragende Matches und konnte dabei äußerst gute Ergebnisse erzielen. Das Jahr 2013 wird Tim auf Weltranglistenposition 235 beenden, allerdings mit einer klaren Tendenz nach oben. Seine Zielsetzung für 2014 lautet daher auch vollkommen zurecht die Top 200 der Weltrangliste anzugreifen. Kuriose Popularität erlangte Tim dieses jahr bei den US Open . Dort verlor er einen sogenannten Golden Set (ein Satz, indem einer der Spieler keinen Punkt gewinnt). Sein anschließender, humorvoller Umgang mit diesem für ihn alles anderen als „goldenen Satz“ brachte ihm vor allem in den sozialen Medien einige Sympathien ein. Für tennis-insider.de nahm er sich Zeit um einige Fragen zu beantworten …

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Du musst die kleine behaarte Filzkugel nicht immer gnadenlos verprügeln. Es gibt auch noch andere Wege, um dem Gegner zu zeigen, dass du eine Menge drauf hast, sobald du mit einem Tennisschläger in Berührung kommst. Gewalt führt nicht immer zum Ziel. Und deswegen wird dieser Artikel dir sechs Spielsituationen aufzeigen, in denen du dein Ballgefühl und deine Spielübersicht der Tenniswelt präsentieren darfst. Und hey: dein Tennis wird dadurch flexibler. Deine Gegner werden sich nicht darüber freuen, wenn du sie in einer für sie unpassenden Situation von der Grundlinie wegholst und ihre Laufwege in neue Rutschbahnen lenkst. In einem Match kommt [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Andrea Petkovic war vor ihren Verletzungen eine der Besten deutschen Tennisspielerinnen. Sie war so etwas wie der Beginn dieser neuen, erfolgreichen und auftrumpfenden Damengeneration im deutschen Tennis. Nun befindet sich Petkovic wieder im Aufwind. Ihr Sieg gegen die aktuelle Nummer 2 der Welt , Victoria Azarenka, war ein echtes Ausrufezeichen. Wobei dieser Sieg für mich ehrlich gesagt nicht weiter überraschend kam. Denn Andrea Petkovic hat gelernt, unmöglich scheinende Dinge in die Realität umzusetzen. Sie hat eine wichtige Eigenschaft für Erfolg: Sie glaubt an sich. Sie glaubt an ihre Fähigkeiten. Sie glaubt daran, nochmal Top 10 Spielerin zu werden. Sie hat den GLAUBEN .

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Deine Vorhand ist vielleicht die größte Waffe in Deinem Spiel. Im Training schwingst DU locker durch, das Tempo kommt hervorragend auf den Schläger und die Präzision ist sowieso kein Problem. Im Match sieht es dann aber schon anders aus. Du denkst mehr nach. Du schwingst leider nicht mehr so sauber durch.  Im Gegenteil. Deine Vorhand ist nicht mehr die so gefürchtete Waffe. Stattdessen machst Du mehr ärgerliche Fehler. Das alles ist normal und kein Grund zur Sorge. Du wirst in diesem Artikel Mittel und Spielzüge finden, die Deine Vorhand auch in wichtigen Spielsituationen zu einer sicheren Bank machen. Bevor wir [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Roger Federer verdient im Jahr geschätzte 48 Millionen Euro. Auch Rafael Nadal muss mit knapp 30 Millionen nicht gerade am Hungertuch nagen. Sie sind jedoch zusammen mit Novak Djokovic und Andy Murray die absolut Besten in ihrem Sport. Doch wie sieht es mit den anderen Spielern aus, die nicht so sehr im Rampenlicht stehen und nur bei Grand Slam Turnieren wie den US Open mal kurzzeitig im Mittelpunkt stehen? Preisgelderhöhung bei den US Open In diesem Jahr werden bei den US Open 34,4 Millionen Dollar (25,84 Millionen Euro) Preisgeld an die Spieler ausgeschüttet. Die Sieger werden etwa 2,6 Millionen Euro [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

5 ITF Titel 2013 Melanie Klaffner ist ein Beispiel dafür, dass man auch trotz zahlreicher Rückschläge sein Ziel verfolgen und erreichen kann. Das Jahr 2012 war für sie durch gesundheitliche und private Rückschläge geprägt, dennoch spielt sie bis dato ihr bestes Jahr als Tennisprofi. Von Rang 400 bis auf mittlerweile Platz 181 spielte sie sich im Ranking vor. Fünf Siege bei ITF Turnieren, eine herausragende Matchbilanz von 45:10. Dazu ein souveräner Sieg im Fed-Cup für ihr Land Österreich. Und die teils doch recht deutlichen Siege zeigen: Da ist noch Luft nach oben, eine Eintagsfliege wird Melanie aller Voraussicht nach nicht sein. Der Beweis, dass sich harte Arbeit und ein unbedingter Wille gepaart mit Talent jederzeit durchsetzen können. Daher bin ich hoch erfreut, dass Melanie zu einem kleinen Interview bereit war.

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Ruhig, respektvoll, kompromisslos Es ist schon recht lange her. Da unterhielt ich mich mit meinem ehemaligen Tennistrainer in der Umkleide über, klar, Tennis . Besser gesagt: Über das, was die Art wie man Tennis spielt, über den eigenen Charakter aussagt. Uns fiel auf, dass man den Charakter eines Menschen tatsächlich ein wenig entschlüsseln kann, wenn man beobachtet wie derjenige Tennis spielt. Nein, natürlich geht das nicht anhand der Aufschlagbewegung. Oder der Art, wie die Rückhand unter Druck geschlagen wird. Doch gibt es einige witzige sowie interessante Beobachtungen. Nehmen wir mal ein Beispiel: Rafael Nadal.

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Nicht zu viel Rost ansetzen! Ganz gleich ob Du absoluter Hobbyspieler bist und einmal in zwei Wochen spielst. Oder ob Du Tennis etwas leistunsgbezogener wertest und sogar LK Turniere spielst. Die Gesundheit ist für uns alle wichtig. Unsere Gesundheit ist der Grundstein um überhaupt gut Tennis spielen zu können. In diesem Artikel möchte ich Dir einen kleinen Ablauf für ein gründliches „Warm Up“ geben. Denn das Erwärmen vor einem Training oder auch Match gehört mit zu den wichtigsten Dingen, um Verletzungen vorzubeugen. Und: Ich gehe mal davon aus, dass Du nicht wie die Lok auf dem Bild einrosten möchtest 😉

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Wenn du zum Match servieren musst fühlt sich dies an wie das Schauen eines verflucht guten Horrorfilms. The Conjuring ist ein technisch herausragender Film. Er spielt in den 70er Jahren und kommt mit simplen Mitteln aus. Knartschende Türen, dunkle Räume und perfekt eingesetzte und inszenierte Musik sorgen für eine dichte Atmosphäre, die den Zuschauer direkt packt und nicht mehr loslässt. Was hat The Conjuring nun mit deinem Aufschlag zum Matchgewinn zu tun? Deine körperlichen Symptome sind gleich. Beim Horrorfilm bist du nervös und gespannt wie der Bogen von Robin Hood. Du hast ein wenig Angst vor dem, was als Nächstes [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Der Aufschlag ist der einzige Schlag im Tennis, welchen du alleine spielst. Ohne Einfluss des Gegners. Deshalb ist es dir auch möglich, den Aufschlag besonders gut zu trainieren. Neben den technischen Aspekten gibt es Kniffe und Taktiken, die du dir bei deinem eigenen Aufschlag aneignen kannst. Wohin schlägst du auf welcher Seite am liebsten auf? Ist der Slice-Aufschlag nach außen oder der Kick effizienter? Tipps für deinen Aufschlag Wichtig ist, dass du für beide Seiten (also Einstand- und Vorteilseite) jeweils eine oder mehrere Aufschlagvarianten parat hast, mit denen du dich sicher fühlst. Dies ist vor allem in engen Situationen eines [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Dinah Pfizenmaier überraschte dieses Jahr zum wiederholten Male bei den French Open in Paris. Sie stürmte bis in die dritte Runde und scheiterte erst in sehr knappen zwei Sätzen an der Nummer vier der Weltrangliste, Agnieszka Radwanska. Neben der großen Bühne spielt sich Dinah derweil Schritt für Schritt nach vorne. Die junge Deutsche macht sich auf diesem Weg immer mehr einen Namen. Die Formkurve steigt immer weiter nach oben. Und auch in Sachen Konstanz wird Dinah Pfizenmaier immer besser. Im Interview verrät Dinah, warum ihr Trainer der Beste für sie ist, ob sie lieber mit Roger Federer oder Rafael Nadal trainieren würde und was ihre Lieblingsfilme sind.

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Carina Witthoeft spielte sich in Wimbledon durch die Qualifikation ins Hauptfeld. Auch wenn sie in der ersten Runde gegen Kimiko Date-Krumm ( diese spielte bereits gegen Steffi Graf in Wimbledon ) verlor, war das diesjährige Wimbledonturnier ihr bis dato grösster Erfolg. Neben einem netten Preisgeld nahm Carina Witthoeft aber auch viele, neue Erfahrungen aus Wimbledon mit. Für ihre Zukunft war die Teilnahme im Hauptfeld mit Sicherheit eine wichtige Zwischenstation, aus der sie eine Menge lernen konnte. Für die Nächste erste Runde in einem Grand Slam Turnier 😉 Was Carina mit auf eine einsame Insel nehmen würde, wer ihr grosses Vorbild ist und was sie ganz besonders in Wimbledon beeindruckt hat, erfährst Du in unserem Interview.

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

„Sich von den Grossen etwas abschauen“ Für viele Tennisspieler die in Medenspielen, auf LK Turnieren oder im heimischen Verein aktiv Tennis spielen bedeutet dies meist, sich bestimmte Schläge abzuschauen. Verwundert darüber, dass dies meist nicht funktioniert, wird dann recht schnell wieder Abstand von dem „abschauen“ genommen. Dabei ist es durchaus möglich, sich etwas von den besten Spielern der Welt abzuschauen. Oder besser ausgedrückt: Von diesen zu lernen. Die derzeitige Nummer eins der Welt, Novak Djokovic, ist für sehr viele Spieler ein Vorbild. Seine Technik hat sich in den letzten Jahren enorm verbessert. Und auch sein Aufschlag ist eine echte Waffe [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Der vielleicht beste Tennisspieler aller Zeiten spielt nun bereits (fast schon) über ein Jahrzent in der Weltspitze ganz ganz oben mit. In dieser Zeit haben sich nicht nur seine Gegner verändert. Auch sein Spiel, seine Technik. Roger Federer war und ist in Sachen Technik ein Spieler wie aus dem Bilderbuch.   Diese Technik hat sich mit ihm in diesen zehn Jahren weiterentwickelt. Zeit, sich diese Entwicklung mal ein wenig näher anzuschauen und zu analysieren.

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Zack zack. Schnell reingeschmissen. Eine halbe Stunde vor der Abfahrt zum Match werden noch schnell die wichtigsten Utensilien in die eigentlich geliebte Tennistasche verfrachtet. Das Hemd danach. Socken. Ein zusätzliches Tennishemd. Los geht`s. Doch Moment … Kann die Tennistasche uns nicht vielleicht sogar Vorteile während einem Match verschaffen? Auch Tennisspieler welche sich nicht zu den Profis zählen möchten gut gerüstet in ein Match, Turnier oder Medenspiel gehen.  Die Vorbereitung gehört mit zum eigentlich Match. Denn mit einer miesen Vorbereitung befindet man sich automatisch, bereits vor dem einspielen auf dem Platz, im Nachteil. Was benötigst Du also in Deiner Tennistasche, um [...]

Hey! Ich bin eine verlockende Überschrift!

Die aussterbende Spielart welche einige große Tennisspieler hevorgebracht hat: Serve and Volley. Der Sturm nach vorne. Die ultimative Waffe vor allem in Wimbledon. Wenn man von Serve and Volley spricht gibt es einen Namen, den man damit in Verbindung bringen MUSS: Stefan Edberg . Der Schwede kannte in seiner aktiven Zeit als Spieler nur den Weg nach vorne. Dies machte ihm in Wimbledon und bei anderen schnellen Belägen brandgefährlich und erfolgreich. Auf Sand hingegen lief er mit seiner Spielweise oft ins leere. Serve and Volley Serve and Volley bedeutet übersetzt: Aufschlag und Volley. Es geht also direkt nach dem Aufschlag [...]