2016 – bleibt alles wie es war?

Nach den US Open 2014 hatte ich die Kühnheit, vom Ende der „Big Four“ zu schreiben! 2015 wurde ich eines Besseren belehrt!

Nun, zum Ende des Jahres, werden die „Big Four“ erneut in Frage gestellt! Allerdings in einer akademischen Diskussion, ob Murray überhaupt und Djokovic noch zu diesem Elite-Club zu zählen wären. Murray hätte bei weitem nicht die Erfolge der „Big Three“ vorzuweisen und nach seiner sensationellen Saison gäbe es spätestens seit 2015 nur mehr „The Big One“. Den Besten, der alle überragt – Novak Djokovic!

Also gibt es die „Big Four“ nicht mehr? Nein! Die „Big Four“ sind eine feststehende Bezeichnung für eine Gruppe von vier großartigen Tennisspielern, die über Jahre hin in abwechselnder Reihenfolge das Welttennis beherrschen.

Am ehesten könnte man noch Murray die Zugehörigkeit zu den „Big Four“ absprechen. Doch spätestens mit seinem Olympia-Sieg und dem Titel in Wimbledon ist er einer der großen Vier. Federer wird immer wieder als der beste Spieler aller Zeiten genannt. Aber ihn über die „Big Four“ zu stellen, war nie ein Thema! Auch nicht Nadal. Trotz seiner einzigartigen Erfolge auf Sand und seiner Siegesserie in Paris! Daher gilt das auch für Djokovic – selbst, wenn er noch so dominant spielt! Er ist und bleibt einer der „Big Four“!

Doch das Kernthema ist ein anderes! Es sind nicht nur Djokovic oder die „Big Four“, sondern auch die besten Acht bei den ATP World Tour Finals, die uns die einzementierte Tennis-Hierarchie seit Jahren vor Augen führen. Bei den Grand-Slam-Turnieren und beim ATP-Tour-Finale sind fast immer die üblichen Verdächtigen unter sich. Ausnahmen bestätigen die Regel! Erst recht, wenn es ins Semifinale und ins Finale geht! Dann sind Überraschungen rar wie die „Blaue Mauritius“! Logisch, langweilig, verdient!

Und es wird so bleiben, meinen immer mehr Kommentare, die keine Bewegung in der Spitzengruppe des Herrentennis erwarten – manche auf Jahre hin! Logisch – oder langweilig?

2016 – bleibt alles wie es war?

Herzliche Grüße aus Wien!

Trete jetzt unserer Community von über 2.480 Spielern bei, die bereits Erfolg mit unseren Strategien und Inspirationen haben:

Erhalte kostenlose Mental-Tipps und Kurse direkt in dein e-Mail-Postfach.

Kostenlos für dich. Du kannst dich jederzeit wieder abmelden.

Noch keine Kommentare vorhanden.

Was denkst du?