„Ugly Monday“ Folge 3: Vorbereitung ist alles

ugly-monday-folge3In der dritten Folge der „Ugly Monday“ Serie wird es nicht ganz so „schmutzig“ wie in den ersten beiden Folgen. In dieser Folge soll verdeutlicht werden, wie wichtig eine gute Vorbereitung auf ein Match ist. Und was alles zu solch einer Vorbereitung dazugehört. Dies fängt beim packen der Tasche an und hört beim warm machen kurz vor dem Match auf.

Tipps, welche vielleicht Dein nächstes Match erfolgreicher gestalten können.


Ich sehe immer wieder Spieler bei Mannschaftsspielen oder auch LK-Turnieren, welche unglaublich ernst auf dem Platz sind. Das Wort „motiviert“ oder „ehrgeizig“ reicht da nicht mehr aus. Sie sind wirklich ernst. Sehr ernst. Noch ernster werden sie dann, wenn das Match nicht so verläuft wie gewünscht. Und sie gar verlieren.

Da kommt dann die Frage auf: Nehmen diese Spieler NUR das Match so ernst? Oder auch alles, was mit diesem Match zu tun hat? Wo wir bei der Vorbereitung landen.

Fitness und der körperliche Zustand sind die Grundpfeiler für ein erfolgreiches Match. Daher sollte am Vorabend nicht unbedingt die halbe Nacht durchgefeiert werden. Idealerweise sollte man ausgiebig und gut schlafen, um einige Stunden vor dem Match mit der eigentlichen Vorbereitung zu beginnen.

Vorbereitung vor einem Match

Man muss sich auf dem Platz wohlfühlen. Das bedeutet, dass die Kleidung von den Socken angefangen bis zu einer eventuellen Cap 100% passen und sitzen muss. Die meisten Spieler kennen ihre Lieblingssachen für ein wichtiges Match und sollten daher keinerlei Probleme damit haben. Was zum wohlfühlen während einem Match allerdings auch noch dazu gehört, ist die Tennistasche.


Auch hier kann man es sich bereits

VOR

dem Match so einrichten, dass man optimal vorbereitet ist.

Bedeutet:

  • Ausreichend Wasser
  • Müsliriegel/ Schokoriegel
  • Banane
  • Handtücher
  • Shirts
  • Eventuell Socken
  • Ein Zettel mit Gedanken zum Match
  • Griffbänder
  • Selbstverständlich genug Schläger
  • MP3 Player mit inspirierender Musik

Dir fällt sicherlich noch das Ein oder andere ein 😉

Ideen, was alles in eine Tennistasche sollte, habe ich bereits in diesem Artikel zusammengefasst.

Wenn es dann so langsam zu kribbeln beginnt und der große Auftritt näher rückt, sollte man im Kopf bereits mögliche Ballwechsel durchgehen. Ja, richtig gelesen: Mental auf das Match fokussieren 😉

Was meine ich mit „Ballwechsel im Kopf durchgehen“?

Stell Dir vor deinem geistigen Auge vor, wie Du bestimmte Spielzüge spielen willst. Beispielsweise bei eigenem Aufschlag auf der Vorteilseite mit Slice nach außen servieren um anschließend eine aggressive Vorhand zu spielen. Oder aber wie Du aus einem Rückhand-Cross Duell durch einen hohen Ball durch die Mitte rauskommst. Oder wie Du mit einem zweiten Aufschlag mit Kick Serve-and-Volley spielst.

Diese Gedanken sollten Dich in eine positive Grundstimmung bringen. Wenn Du Dir vorher bereits Punktgewinne in Deinem Kopf vorgestellt hast, so fallen Dir diese im Match leichter.

Neben dem mentalen Aspekt solltest Du aber natürlich auch nicht den körperlichen vernachlässigen. Du solltest keinesfalls „kalt“ auf den Platz kommen. Voriges einspielen mit einem Kumpel ist natürlich optimal. Aber auch auf andere Art und Weise kannst Du Dich auch körperlich auf das kommende Match vorbereiten:

  • Seilchen springen
  • Joggen falls die Lokalität es zulässt
  • Auf der Stelle laufen
  • Side-Steps und Kreuzschritte
  • Stretching von unten nach oben und zurück

Du musst Deinen Körper bevor es auf den Platz geht auf Betriebstemperatur bringen. Gerade bei Hobbyspielern wird dieser Punkt der Vorbereitung sehr gerne übergangen. Die Chance für Dich also, einen kleinen Vorteil bereits vor Beginn des Matches zu erzielen.

Hast Du bestimmte Rituale vor einem Match? Wie sieht Deine Vorbereitung aus?

Schließe dich über 2.700 Spielern an, die bereits Erfolg mit unseren Tipps und Inspirationen haben:

Erhalte leicht anzuwendende mentale und taktische Tipps für mehr Selbstvertrauen und Mut direkt in dein Postfach.

Kostenlos für dich. Du kannst dich jederzeit wieder abmelden.

Noch keine Kommentare vorhanden.

Was denkst du?

Schließe dich über 2.700 Spielern an, die bereits Erfolg mit unseren Tipps und Inspirationen haben:

Erhalte leicht anzuwendende mentale und taktische Tipps für mehr Selbstvertrauen und Mut direkt in dein Postfach.

Kostenlos für dich. Du kannst dich jederzeit wieder abmelden.