2017 – ein super Jahr für Tennis!

Ein actionreiches Jahr für Tennis!

Das neue Jahr ist immer eine bedeutende Phase im Leben von Millionen Menschen auf der ganzen Welt. Es gibt eine etablierte Tendenz, ein neues Jahr als eine neue Gelegenheit zu betrachten, das Unrecht des vergangenen Jahres zu korrigieren und zu versuchen, jene Ziele zu erreichen, die Sie nicht erreicht haben. Dies ist für den Tennissport unglaublich relevant, und die Kampagne 2018 ist bereit, nach einer wunderbar unvorhersehbaren Saison 2017 beträchtliche Intrigen und Aufregung zu bieten.

Die Exzellenz von Nadal und Federer

Dieser Vergleich der Reifung wie ein guter Wein ist allgemein anerkannt. Es ist sehr anwendbar für die Karriere von Roger Federer. Im Alter von 36 Jahren beweist der Schweizer Nationalspieler weiterhin seine enorme Fähigkeit, auf den renommiertesten Stufen der Tenniswelt zu bestehen. Der legendäre Tennisspieler beendete die Saison mit den vielen Turniertiteln im ATP. Außerdem gewann er zwei Grand-Slam-Titel und bezeugte seinen Status als einer der größten Tennisspieler aller Zeiten.

Seine erfolgreiche Verfolgung der Australian Open, gepaart mit seinem ikonischen Erfolg in Wimbledon, sorgte dafür, dass 2017 als eine seiner denkwürdigsten Saisons gilt. Darüber hinaus erlebten wir Rafael Nadals erwartete Rückkehr auf die Höhe seiner Fähigkeiten, als der 31-Jährige auch zwei Grand-Slam-Titel gewann und die Saison als Nummer eins der ATP-Weltrangliste beendete.

Der Spanier gewann bei den US Open und den French Open, jetzt ist die Frage, die in den Köpfen passionierter Zuschauer steht. Die Frage ist, ob diese beiden Großen den Grad an Exzellenz, den sie in der Saison 2017 erreicht haben, aufrechterhalten können?

Es ist gut dokumentiert, dass der 31-Jährige seinen gerechten Anteil an Verletzungsbelangen erlitten hat. Es droht eine Sorge, die seine Verfügbarkeit zu jeder gegebenen Zeit zu beeinträchtigen. Wenn Nadal jedoch weiterhin fit bleibt, ist es nicht unwahrscheinlich, dass der König des Tons in den French Open erneut triumphieren wird Es scheint, dass die Buchmacher diese Ansicht unterstützen, und Nadal ist als Favorit positioniert, um das Open zum elften Mal in seiner Karriere zu gewinnen.

Nadal

 – Source Flickr

Obwohl es unmöglich ist, die Leistungen zu ignorieren, die Nadal und Federer in der letzten Saison erreicht haben, ist es vorstellbar, dass Murray und Djokovic bereit sind, mit Absicht und Überzeugung zurückzukehren. Sie versuchen, ihre früheren Positionen auf dem Höhepunkt des Sports zu ermitteln. Und was ist mit Federer? Wird er in der Lage sein, eine zweite Wimbledon-Krone in Folge zu gewinnen? Die am meisten mit der Legende verbundene Frage ist, ob er weiterhin auf höchstem Niveau erfolgreich sein wird.

Die mit Spannung erwartete Rückkehr von Serena Williams

Zusätzlich zu der ATP-Tour verspricht die WTA das gleiche Maß an Spektakel und Intrigen wie wir uns der neuen Saison nähern. Ohne Frage ist eines der Themen, die den größten und spürbarsten Vorfreuden hervorrufen. Es ist die mit Spannung erwartete Rückkehr von Serena Williams. Die legendäre Athletin wurde Mutter in der letzten Saison zum ersten Mal. Obwohl sie die meiste Zeit des Jahres aufgrund von Mutterschaftsurlaub vermisst hat, ist sie bereit und motiviert um zurückzukehren.

Serena Williams

 – Source Flickr

Tatsächlich wird es faszinierend sein, Williams Rückkehr zu sehen. Es stellt sich die Frage, ob Garbiñe Muguruza ihren Status als WTA-Spieler des Jahres behalten wird. Die Spanierin gewann im Sommer unvergesslich Wimbledon und sie siegte auch bei den Western und Southern Open. Viele Leute erwarten, dass Muguruza im Alter von 24, kann sich als eine dominante Figur in der Welt des Tennis zu etablieren.

Es wird auch unglaublich interessant zu sehen, ob es Simona Halep gelingt, ihre Wartezeit auf einen Grand-Slam-Titel zu beenden. Während der gesamten letzten Saison sammelte Halep die meisten Punkte in der WTA und siegte auch beim Connecticut Open. Ein weiterer Meilenstein für den 26-Jährigen war die Welt Nummer eins Position. Sie muss jedoch den Grand Slam gewinnen, um zu den Spitzensportlern des Sports zu gehören.

Ohne Frage wird die Saison 2018 im Überfluss Jubel und Hochstimmung hervorrufen. Die kommende Saison verspricht eine der Besten zu werden mit zahlreichen ikonischen Spielern, die bereit sind, gezielte Schläge in ATP und WTA zu machen,

Werde ein mental fitter Spieler

Hole dir jetzt drei direkt in deinem nächsten Spiel umsetzbare Rezepte für mehr Geduld in deinen Grundschlägen - ohne Angst vor Fehlern haben zu müssen:
Kostenlos für dich. Du kannst dich jederzeit durch einen Klick abmelden.

Noch keine Kommentare vorhanden.

Was denkst du?

Lerne die drei mentalen Grundlagen für selbstbewusstes Tennis ohne Selbstzweifel:

Du kannst dich jederzeit wieder abmelden.