Geschützt: Coaching Miriam Binnenbruck

Hallo Miriam!

Willkommen in deinem Coaching-Bereich. Hier findest du die Abläufe und wichtige Informationen zu deinem Mentalcoaching. Beachte, dass du den Fragebogen zum Einstieg in Ruhe beantwortest.

Grundsätze:

# 1 Ein Coaching kann nur funktionieren, wenn der Spieler mitzieht und bereit ist aktiv teilzunehmen und Dinge umzusetzen. Das neue Wissen will von dir auf dem Platz umgesetzt werden. Enttäusche dein Wissen nicht 😉 Dabei spielt es keine Rolle, ob du das Wissen in zwei Tagen oder zwei Monaten anwendest.

#2 Qualität geht immer über Quantität. Es macht nicht die Menge an Informationen, sondern der Nutzen der Inhalte.

# 3 Die mentale Komfortzone will verlassen werden. Jeder Spieler besitzt seine ihm eigenen Denkmuster auf dem Platz. Diese wollen wir verbessern.

#4 Beim Mentalcoaching geht es ausschließlich um dich. Du befasst dich mit deinen Denkweisen, mit deinem Charakter und deinem Verhalten auf dem Platz. Dies ist bei der Taktik anders. Dort geht es mehr darum den Gegner zu analysieren. Bei der Mentalität geht es um dich.

#5 Das Coaching ist der Raum für deine Fragen. Nutze die Zeit, um deine Probleme zu klären.

Fragen zum Coaching kannst du jederzeit an marco@tennis-insider.de oder per WhatsApp an 01784040289 senden.

Trainings:

Lerne die wichtigsten Elemente einer effektiven Match-Analyse. Wir beschäftigen uns mit deinen Siegen und Niederlagen. Dein Ziel: Wissen, welches dich für die nächsten Spiele besser macht.

Frei nach dem Motto: „Niederlagen sind die besten Lehrer.“

Matchvorbereitung

 

Verantwortung

 

Deine Strategie in mental schwierigen Situationen

Trete jetzt unserer Community von über 2.480 Spielern bei, die bereits Erfolg mit unseren Strategien und Inspirationen haben:

Erhalte kostenlose Mental-Tipps und Kurse direkt in dein e-Mail-Postfach.

Kostenlos für dich. Du kannst dich jederzeit wieder abmelden.