Selbstvertrauen für dein Tennis

Entscheidend ist, was nach dem dritten Schlag passiert.
Mache dich mental fit, um deinen Gegnern im Kopf eine Schlägerlänge voraus zu sein. Schließe dich über 2.700 Spielern an und erhalte jetzt unseren kostenlosen Mentalkurs 'Erwartungen' per e-Mail:

Neue Beiträge im Blog

Antonia Lottner: Ihre Geschichte und ein Interview

Antonia Lottner: Ihre Geschichte und ein Interview

Auf das deutsche Damentennis kann man stolz sein. Mit Angelique Kerber haben wir einen Dauergast in den Top 10. Sabine Lisicki ist immer wieder für Überraschungen gut (auf und neben dem Platz 😉 ). Andrea Petkovic ist nach ihrer Verletzung auf dem Weg an ihre besten Leistungen anzuknüpfen. Und das dies noch lange nicht alles ist, zeigen Spielerinnen wie Annika Beck . Ich möchte heute einmal noch eine Jahrgangsstufe nach unten gehen und eine junge Dame vorstellen, deren Namen man sich als Tennisfan für die Zukunft merken sollte. In jungen Jahren hat sie bereits die Schönen und zugleich auch die weniger schönen Seiten des Tennissports miterlebt. Die Mischung aus beiden Erlebniswelten macht sie mit 17 Jahren vielleicht zu einem „besonderen“ Talent. Die Rede ist von Antonia Lottner.

Was du bei einem Tennisarm unbedingt tun solltest – und was nicht

Was du bei einem Tennisarm unbedingt tun solltest – und was nicht

Das Stechen im Ellbogen. Es ist angenehmer, wenn man ein Pflaster langsam abzieht. Der Tennisarm hat mich selbst schon mal begleitet. Durch die Stadtmeisterschaften, die ich im Finale nur durch eine Spritze gegen den Schmerz zu Ende spielen konnte. Das Finale verlor ich trotzdem gegen Tobias. Aber aus dieser Zeit habe ich viele Informationen über den Tennisarm einholen können. Auf diese Informationen hätte ich zwar äußerst gern verzichtet, aber so kannst du heute hoffentlich davon profitieren. Wahrscheinlich leidest du selbst unter dem Tennisarm, wenn du diesen Artikel liest. Oder du möchtest dich auf den schlimmsten Fall vorbereiten. Dieser Artikel wird [...]

Im Interview: Dominic Thiem

Im Interview: Dominic Thiem

Anmerkung: Dieses Interview mit Dominic Thiem entstand weit vor dem Finale der French Open und dem Einzug in die Top-10 der Weltrangliste. Es muss ungefähr 2013 oder 2014 gewesen sein. Als tennis-insider.de ins Leben gerufen wurde, war Dominic sofort bereit ein paar Fragen zu beantworten. Die Anfrage zu diesem 'Mini-Interview" beantwortete Dominic sofort. Innerhalb weniger Tage sendete er mir seine Antworten. Diese professionelle Einstellung charakterisiert ihn bis heute sehr gut. Obwohl ich weder ein Journalist noch ein großer Reporter war, hatte er keine Probleme damit sich für tennis-insider.de Zeit zu nehmen. Während ich diese Einleitung schreibe ist es [...]

6 maßgeschneiderte Spielsituationen, um einen Stopp einzustreuen

6 maßgeschneiderte Spielsituationen, um einen Stopp einzustreuen

Du musst die kleine behaarte Filzkugel nicht immer gnadenlos verprügeln. Es gibt auch noch andere Wege, um dem Gegner zu zeigen, dass du eine Menge drauf hast, sobald du mit einem Tennisschläger in Berührung kommst. Gewalt führt nicht immer zum Ziel. Und deswegen wird dieser Artikel dir sechs Spielsituationen aufzeigen, in denen du dein Ballgefühl und deine Spielübersicht der Tenniswelt präsentieren darfst. Und hey: dein Tennis wird dadurch flexibler. Deine Gegner werden sich nicht darüber freuen, wenn du sie in einer für sie unpassenden Situation von der Grundlinie wegholst und ihre Laufwege in neue Rutschbahnen lenkst. In einem Match kommt [...]

3 Tipps für deine Vorhand, damit du diese sicher und präzise spielen kannst

3 Tipps für deine Vorhand, damit du diese sicher und präzise spielen kannst

Deine Vorhand ist vielleicht die größte Waffe in Deinem Spiel.  Im Training schwingst Du locker durch, das Tempo kommt hervorragend auf den Schläger und die Präzision ist sowieso kein Problem. Im Match sieht es dann aber schon anders aus. Du denkst mehr nach. Du schwingst leider nicht mehr so sauber durch.  Im Gegenteil. Deine Vorhand ist nicht mehr die so gefürchtete Waffe. Stattdessen machst Du mehr ärgerliche Fehler. Das alles ist normal und kein Grund zur Sorge. Du wirst in diesem Artikel Mittel und Spielzüge finden, die Deine Vorhand auch in wichtigen Spielsituationen zu einer sicheren Bank machen. Bevor wir [...]

Wie du trotz Zitterarm erfolgreich zum Match servierst

Wie du trotz Zitterarm erfolgreich zum Match servierst

Wenn du zum Match servieren musst fühlt sich dies an wie das Schauen eines verflucht guten Horrorfilms. The Conjuring ist ein technisch herausragender Film. Er spielt in den 70er Jahren und kommt mit simplen Mitteln aus. Knartschende Türen, dunkle Räume und perfekt eingesetzte und inszenierte Musik sorgen für eine dichte Atmosphäre, die den Zuschauer direkt packt und nicht mehr loslässt. Was hat The Conjuring nun mit deinem Aufschlag zum Matchgewinn zu tun? Deine körperlichen Symptome sind gleich. Beim Horrorfilm bist du nervös und gespannt wie der Bogen von Robin Hood. Du hast ein wenig Angst vor dem, was als Nächstes [...]

Wie du mehr Power für deinen ersten Aufschlag gewinnen kannst

Wie du mehr Power für deinen ersten Aufschlag gewinnen kannst

Du suchst nach mehr Power beim Aufschlag? Ich kann dich verstehen. Viele Trainer und Coaches sehen im Aufschlag den wichtigsten Schlag im Tennis. Die Power beim Aufschlag kann dir in wichtigen Spielsituationen leichte Punkte auf die Anzeigetafel zaubern. Allerdings brauchst du für mehr Power und Durchschlagskraft eine mentale Basis : Selbstvertrauen Ruhe Deine innere Haltung sollte immer zu deiner Strategie auf dem Platz passen. Du kannst nur schwer mehr Power beim Aufschlag entwickeln, wenn du im Kopf blockiert bist. Wir wissen beide, dass dein Aufschlag dann weder viel Power, noch viel an Sicherheit haben wird. Wenn du dir die [...]