Selbstvertrauen für dein Tennis

Entscheidend ist, was nach dem dritten Schlag passiert.
Mache dich mental fit, um deinen Gegnern im Kopf eine Schlägerlänge voraus zu sein. Schließe dich über 2.700 Spielern an und erhalte jetzt unseren kostenlosen Mentalkurs 'Erwartungen' per e-Mail:

Neue Beiträge im Blog

Warum es totaler Unsinn ist den Stoppball hoch anzusetzen – und wie du stattdessen spielen solltest

Warum es totaler Unsinn ist den Stoppball hoch anzusetzen – und wie du stattdessen spielen solltest

„Marco, Du musst den Stoppball hoch ansetzen. Und mit Rückwärtsdrall spielen“ . Ich fragte mich bereits beim damaligen Training, an einem sehr heißen Sommertag auf Platz 1 unserer recht schönen Tennisanlage in einem Park, warum zum Teufel ich den Stoppball hoch ansetzen solle. Damit ich den Punkt garantiert verliere?! Mein damaliger Trainer war da aber anderer Meinung: „Auf diese Weise spielst Du den Stopp sicherer. Dein Gegner wird auf jeden Fall loslaufen und versuchen, den Stoppball zu erreichen. So verliert er weiter an Kondition!“ Nehmen wir diesen wirklich sehr schwierigen und nur in bestimmten Spielsituationen passenden Schlag mal genauer unter [...]

Wie du den Vorhand Slice clever in dein Spiel integrieren kannst

Wie du den Vorhand Slice clever in dein Spiel integrieren kannst

„Der Vorhand Slice hat in Deinem Spiel nichts verloren“ Dieser Satz wurde mir früher, allen voran im Leistungszentrum in Meinerzhagen, immer wieder gepredigt. Und tatsächlich: Der Vorhand Slice ist kein Schlag, welchen man fest in seinem Schlagrepertoire haben sollte. Und nein, man sollte ihn auch nicht ohne „Strategie“ anwenden. Aber: Es gibt Situationen im Spiel, in welchen der Vorhand Slice sinnvoll ist und Du dir echte Vorteile verschaffen kannst. Das Wichtigste zuerst. Der Vorhand Slice ist ausschließlich für clevere Spieler gedacht. Das Einsetzen dieses Schlages muss intuitiv geschehen und der Spielsituation angepasst sein. Alles andere macht keinen Sinn. Ein Vorhand [...]

Wie Du mehr Power und Geschwindigkeit in deine Vorhand bekommst

Wie Du mehr Power und Geschwindigkeit in deine Vorhand bekommst

Das Tennis nicht mit Kraft, sondern mit Schwung gespielt wird, ist soweit klar. Doch nützt der Beste und schönste Schwung uns auch nichts, wenn wir die technischen Voraussetzungen nicht hundertprozentig mitbringen. Aus einem einzelnen Schlag können wir wesentlich mehr rausholen, wenn wir einige kleine Dinge mit in unseren Schlag integrieren. Ohne dabei unsere Technik zu ver- oder abzuändern. Lass uns schauen, wie wir durch kleine Optimierungen mehr Power bei der Vorhand entfalten können. Mehr Power aus den Beinen Häufig unterschätzt: Die Wirkung, welche wir bei der Vorhand aus den Beinen heraus entfalten können. Das „in die Knie“ gehen verschafft uns [...]

Was dir bei einem Tennisarm wirklich hilft – und was nicht

Was dir bei einem Tennisarm wirklich hilft – und was nicht

Jepp, der Tennisarm macht nicht nur die Vorhand zu einer Tortur. Die Cornflakes am morgen werden zu einer schmerzhaften Erfahrung. Der Alltag wird stark eingeschränkt. An Tennis ist vielleicht gar nicht zu denken. Ein teilweise enormer Schmerz fährt regelmäßig in den Ellbogen. Die Rede ist von dem sogenannten Tennisarm, auch Epicondylitis genannt . Er kann einen Tennisspieler nahezu komplett vom Tennissport ausschließen. Dehnen, kühlen, schonen … All die „Hilfsmittel“ gegen den Tennisarm bringen zumeist nur kurzzeitige Besserung. Ich selbst hatte zu meiner aktiven Zeit große Probleme mit dem Tennisarm. Beim Aufschlag und bei der beidhändigen Rückhand waren die Schmerzen noch [...]

Der Schlüssel, um eine stabile Vor- und Rückhand spielen zu können

Der Schlüssel, um eine stabile Vor- und Rückhand spielen zu können

Leichte Fehler zu vermeiden fällt vielen Vereinsspielern schwer. Du hast dich nach einigen Fehlern bestimmt auch mal gefragt: Was hab ich denn jetzt schon wieder falsch gemacht? Ich habe den Ball doch vor dem Körper getroffen! Um eine richtige Fehleranalyse zu betreiben, musst du aber die Quelle des Übels herausfinden. Es reicht nicht, dass du dich fragst was falsch war. Dies ist ein Weg hin zum Übel. Aber das Übel selbst liegt meist woanders. Ich möchte dir zunächst die drei Energiequellen deiner Vor- und Rückhand vorstellen. Violá: Jede Vorhand und jede Rückhand die du spielst, besteht aus drei wichtigen Elementen, [...]

4 smarte Hinweise, die deine Konzentration verbessern

4 smarte Hinweise, die deine Konzentration verbessern

Jaja, der Kopf und die Konzentration. Auch wenn es natürlich viele wichtige Faktoren für ein erfolgreiches Tennismatch gibt: Der Erfolg beginnt im Kopf . Tennis wird im Kopf entschieden. Und das ein großer Teil der mentalen Stärke auch etwas mit Konzentration und Fokus zu tun hat, sieht man immer wieder bei unseren großen Vorbildern in den großen Matches ihrer Karrieren. Da stellt sich für uns „Hobbyspieler“ die Frage: Kann man Konzentration trainieren? Und wenn ja, wie? Bevor wir zu schnell umsetzbaren Tipps zur Konzentration auf dem Platz kommen, möchte ich mit einem großen Mythos aufräumen. Einem Mythos, der mich wütend [...]

Wie spielt man gegen Bringer, wenn man keinen Volley kann?

Wie spielt man gegen Bringer, wenn man keinen Volley kann?

Wo die Pferde versagen, schaffen es die Esel Kennst du sie? Die „Alles-zurück-Bringer“? Die, die keinen Fehler machen? Die, die einfach nur die Kugel ins Feld schieben? Lang, halbhoch, fast vollständig ohne eigene Fehler. Dies kann einen selbst zur absoluten Verzweiflung bringen. Man wird wütend und riskiert selbst immer mehr bei den eigenen Schlägen. Und gibt im Endeffekt das Match aus der Hand. Gegen einen Gegner, von dem man hinterher dann sagt: Eigentlich kann der ja nicht viel. Spielerisch bin ich der wesentlich Bessere Vor allem, wenn man selbst nicht die Qualität besitzt den Punkt am Netz zu beenden, ist [...]

3 Fakten über die Vorhand Inside-Out

3 Fakten über die Vorhand Inside-Out

Was leicht aussieht, muss nicht immer leicht sein. Dies trifft für die Vorhand Inside-Out definitiv zu. Was bei Roger Federer spielend leicht aussieht, ist auf dem Platz eine ganz andere Geschichte. Die Vorhand Inside- Out, also aus der Rückhandseite mit der Vorhand quer gespielt , ist eine schwierige taktische Variation welche dazu mit Risiko verbunden ist. Wird die Vorhand Inside-Out nicht mit genug Druck und Präzision gespielt, ist die eigene Vorhandseite weit auf und der Gegner kann daraus Kapital schlagen. Im anderen Fall kann der Schlag Inside-Out eine echte Waffe sein. Was sind die wichtigsten Fakten über die Vorhand Inside-Out? [...]

3 essentielle Dinge, welche du unbedingt über den Aufschlag wissen solltest

3 essentielle Dinge, welche du unbedingt über den Aufschlag wissen solltest

Achtung: Die folgenden Erläuterungen  und Angaben beziehen sich auf einen Rechtshänder. Für alle Linkshänder: Bitte umgekehrt denken 🙂 Ball hoch werfen und draufhauen. Ist doch ganz einfach … Nein. Ist es eben nicht 😉 Der Aufschlag ist wesentlich komplexer als es auf den ersten Blick den Anschein macht. Und er ist dazu auch wesentlich wichtiger für das eigene Spiel als man allgemein annehmen möchte. Viele verschiedene Faktoren spielen eine Rolle, ob der eigene Aufschlag eine echte Schwäche oder eine wahre Stärke eines Spielers ist. Vor allem der zweite Aufschlag , vielleicht einer der wichtigsten Schläge überhaupt im Tennis, steht sinnbildlich [...]

Wie du diese Tipps für deine beidhändige Rückhand direkt auf dem Platz umsetzen kannst

Wie du diese Tipps für deine beidhändige Rückhand direkt auf dem Platz umsetzen kannst

Die beidhändige Rückhand kann Longline ein echter Hammer sein, oder? 😉 Doch birgt die Rückhand mit beiden Händen auch einige Fehlerquellen. Wenn wir mal kurz in der Historie unseres geliebten Sports blättern, dann haben wir sofort grandiose Spieler mit einer beidhändigen Rückhand gefunden. Wir stellen fest, dass besonders herausragende Satzplatzspieler immer wieder mit einer sehr sicheren, aber teilweise auch aggressiven beidhändigen Rückhand Erfolge feiern konnten. Einer meiner absoluten Lieblingsspieler, Marcelo Rios, war in der Lage zum genau richtigen zeitpunkt die Rückhand-Longline zu spielen. Michael Chang war ein Vorbild für die Technik bei der beidhändigen Rückhand. Der Coach von Kei [...]

Warnung: Verrätst du dich auf dem Tennisplatz?

Warnung: Verrätst du dich auf dem Tennisplatz?

Du verrätst Deinem Gegner während einem Match alle Geheimnisse. Wetten? Tennis spielt sich zu größten Teilen im Kopf, also mental ab. Oft gewinnt nicht der bessere Spieler, welcher die bessere Technik und die schöneren Schläge hat. Im Gegenteil! Der Spieler, der sich cleverer auf und auch neben dem Platz verhält, hat die besten Karten das Match, die Schlacht, am Ende für sich zu gewinnen. Was kann man tun, um sich auch mental einen Vorteil seinem Gegner gegenüber zu sichern? Auf welche Kleinigkeiten kann man selbst achten? Was hat es mit „Körpersprache“ auf sich? Und was zum Teufel soll die auf [...]

Die andere Seite: Kosten- und Leistungsrechnung im Tennis

Die andere Seite: Kosten- und Leistungsrechnung im Tennis

Das Leben eines Tennisprofis, welcher Jenseits der Top 50 der Weltrangliste steht, ist alles andere als einfach. Dieser Weg hat nicht allzu viel mit Ruhm und Luxus zu tun. Dieser Weg ist weit entfernt von großen Matches auf dem Centre Court von Roland Garros und lukrativen Werbeverträgen. Weit entfernt von Millionen von Euro. Denn ein jeder muss bezahlt und versorgt werden. Braucht man einen Physiotherapeuten? Nimmt man (s)einen Trainer mit auf Tour? Fliege ich lieber 1. oder 2. Klasse? Fliege ich alleine, auf eigene Faust? Spiele ich lieber ein Challengerturnier oder versuche ich mich in der Qualifikation eines 250er ATP Events? Schauen wir uns mal an, was ein Tennisprofi zu beachten hat.